"Service - Airbag prüfen" - Kann ich so noch fahre

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
aki
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 61
Registriert: 18. Mai 2004, 17:08

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

"Service - Airbag prüfen" - Kann ich so noch fahre

Beitrag von aki »

Hallo,

mal wieder ich mit meinem "Pannenwagen":
Nicht nur, dass die Lenkung, die eigentlich repariert war, wieder klappert (hat immerhin über das Wochenende gehalten), und dass das Xenon-Licht sich munter auf und ab bewegt, obwohl fast die komplette Elektronik schon gewechselt wurde. Nein!
Heute hat sich ein neuer Freund des "Créateur de blamages" hinzugesellt: Das Service-Lämpchen mit seinen munteren Kollegen "Airbag-Symbol" und dem LED-Schriftzug "Airbag prüfen".

Kann ich morgen noch bedenkenlos in die Werkstatt fahren (liegt knapp 30km von meinem Wohnort entfernt) oder fliegt mir morgen beim leichtesten Fahrbahnholpern der Airbag um die Ohren?

Sorry wenn ich etwas sarkastisch schreibe, aber ich kann nicht mehr anders. Bei all den netten Dingen, die nach einem halben Jahr bereits kaputt sind (Gott sei dank habe ich 4 Jahre Garantie auf die Kiste abgeschlossen!).

Mittlerweile ziehe ich eine Wandlung echt in Betracht. Mal schauen.

Vielen DAnk für eure Antworten.
Achim



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 653
Registriert: 29. Okt 2003, 20:39

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von century »

ich denke, dass einfach der airbag momentan deaktiviert ist wenn das lämpchen leuchtet.

Kann ich morgen noch bedenkenlos in die Werkstatt fahren (liegt knapp 30km von meinem Wohnort entfernt) oder fliegt mir morgen beim leichtesten Fahrbahnholpern der Airbag um die Ohren?

dann würde sicher das airbag und noch ein anderes lämpchen leuchten, denke ich

KEINE GARATNTIE!!! geb ich dir jetzt was ich geschrieben habe, ich vermute das nur!



Bernd
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1379
Registriert: 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Bernd »

Ich denke, Du kannst beruhigt mit dem Auto in die Werkstatt fahren.
Die Lampe bedeutet sicherlich nur, daß der Airbag deaktiviert ist.

Gruß Bernd



pollux

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von pollux »

Moin,

das Gleiche hatten wir beim Espace auch (allerdings erst nach 3 Jahren),
hier hatte nur der Stecker unter dem Beifahrersitz "Kontaktprobleme".
War also so, daß in dem Fall der Airbag nicht ausgelöst hätte.
Natürlich ohne Garantie, falls es bei Dir anders ist, für evtl. Hörschäden.

Gruß

Pollux



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 859
Registriert: 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Scenicstar »

Der Airbag kommt nicht raus, wenn nur das Lämpchen leuchtet. Wäre das erste mal.



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 230
Registriert: 5. Jan 2004, 11:34

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Baerli0123 »

Hallo,

habe seit Samstag auch die Meldung im BC "Airbag pruefen" und die Lanpe Service und das Airbagsymbol leuchten..
Nach Auskunft der Werkstatt sind die Airbags im jetzigen Zustand ausser Funktion.
Habe am Mittwoch einen Termin in der Werkstatt.

Mal Schauen welchen Fehler die finden.

Gebe Euch Bescheid.

Gruß Baerli

Toi Toi Toi, erst mein zweiter größerer Fehler mit dem Auto.



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 230
Registriert: 5. Jan 2004, 11:34

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Baerli0123 »

Hallo,
habe meinen Kleinen gestern Abend aus der WS geholt. Beide Kabelbäume der Seitenairbags unter den Vordersitzen sind erneuert worden. Waren wohl ein paar Lötstellen gebrochen. Meister sagte "Kabel zu kurz". Da ich und meine Frau einen kleinen Höhenunterschied aufweisen müssen wir den Fahrersitz viel hin und her Fahren.
Jetzt sollen die Kabel länger sein.

Warten wir es ab.

Gruß Baerli



ScenicTuning
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 975
Registriert: 28. Mai 2004, 10:24
Scenicmodell: Scenic 1 Ph1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von ScenicTuning »

Wenn das Airbacklämpchen leuchtet wird der Airbag in der Steuereinheit deaktiviert. Du brauchst keine sorge zuhaben das er sich bei der Fahrt löst, du musst dir eher sorgen darüber machen wenn du ein Unfall hast, dass der Airbag nich auslöst. Ich würde es in der WS mal Prüfen lassen wo das Problem liegt.



Andy

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Airbag-Leuchte

Beitrag von Andy »

hab das gleiche Problem - beim Starten geht die Airbag-Warnleuchte nicht aus.

Motor/Zündung aus - warten - wieder an: alles OK

Je nach Lust und Wochentag machen wir das öffter oder gar nicht.

Wie war das mit dem Kabelbaum?
Auch bei uns wird der Fahrersitz viel rauf und runter gefahren.

Was hat das Austauschen vom Kabelbaum gekostet?

(Scenic 1 Phase II)

lieben Dank
Andy



ScenicTuning
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 975
Registriert: 28. Mai 2004, 10:24
Scenicmodell: Scenic 1 Ph1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von ScenicTuning »

An deiner Stelle würde ich sehr schnell eine WS aufsuchen.
Das klingt ja irgendwie nach einem Wackelkontakt, dass kann nicht gut sein.



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“