Spiegelung des Amaturentägers in der Windschutzscheibe

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
Antworten
varel
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 50
Registriert: 13. Jan 2004, 02:26

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Spiegelung des Amaturentägers in der Windschutzscheibe

Beitrag von varel »

Hallo,
ich bin letztens durch den Wald der tiefstehender Sonne entgegengefahren. Dabei hat mich sehr gestört, das sich der Amaturenträger recht stark in der Windschutzscheibe spiegelt. Dadurch konnte man den dunklen Wald und teilweise auch die nicht in der Sonne liegende Straße nicht mehr sehen. Habe einige Male stark abgebremst, weil ich die Strecke nicht kannte und nichts sah.
Gibt es ein Mittel um die Spiegelung zu verringern?
gruß
mv.



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 497
Registriert: 5. Feb 2004, 12:12

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von markus »

tja, das ist ein leidiges problem. abhilfe dagegen gibt es leider keine mir bekannte.

aber als "störend" empfinde ich auch den vielleicht ungünstig platzierten schalter für die spiegelverstellung...denn die spiegelt auch richtung außenspiegel.

aber daran gewöhnt man sich früher oder später auch. ebenso die spiegelung der gebläselüftung der windschutzscheibe...die spiegelt sich auch manchmal recht ungünstig..... :nono:

aber als gar extrem hab ich das bei picasso empfunden.....da war echt von der scheibe im unteren drittel kaum mehr was zu sehen wennst gegen die sonne gefahren bist...



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 653
Registriert: 29. Okt 2003, 20:39

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von century »

ich weiß zwar nicht welchen scenic du fährt aber markus fährt ja scenic 2 und so wie er redet, ists beim scenic 2auh so. beim ersten ist es ja ganz fürchterlich. liegt das eigentlich an der schrägen frontschiebe, oder an was? :gruebel:



ScenicTuning
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 975
Registriert: 28. Mai 2004, 10:24
Scenicmodell: Scenic 1 Ph1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von ScenicTuning »

Es könnte darn liegen, dass im unteren Bereich die Windschutzscheibe und das Armaturenbrett über eine doch grosse Distanz recht eng aufeinander zulaufen. Daher ist dort die Spiegelung am schlimmsten. Dagagen machen kann man wohl nix. Ich habe mich auch daran gewöhnt.



Renndiesel 1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Renndiesel 1 »

Hallo Leute,
ich habe festgestellt, das man auf keinen Fall Cockpitspray oder anderen Kunststoffreiniger für das Armaturenbrett nehmen sollte. Es glänzt zwar schön, aber die Spiegelung ist um so schlimmer.

Gruß Heiko



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 653
Registriert: 29. Okt 2003, 20:39

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von century »

ch habe festgestellt, das man auf keinen Fall Cockpitspray oder anderen Kunststoffreiniger für das Armaturenbrett nehmen sollte. Es glänzt zwar schön, aber die Spiegelung ist um so schlimmer.
ich nehm ab und zu auch cockpitspray aber das ist mir noch nie aufgefallen :respekt:



Scenic-Driver

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Work-around

Beitrag von Scenic-Driver »

Servus,

hätte noch ein anderes Work-around anzubieten:

Sonnenbrille mit Filter für polarisiertes Licht.

ein bisschen Physik: Gespiegeltes Licht hat eine "Richtung", es schwingt, wenn ich nicht irre, nach Spiegelung (Straße, Armaturenträger, Scheiben von anderen Fahrzeugen) vertikal) Dieser Lichtanteil wird über den Polarfilter in der Sonnenbrille herausgefiltert.
So wirken Spiegelungen weniger störend (man kann sogar wieder in die Fahrzeuge vorne reinschauen...)

Gruß
Scenic-Driver



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“