Wartung der Klimaanlage

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Wartung der Klimaanlage

Beitrag von markus »

in welchen abständen sollte man eigentlich die klimaanlage warten lassen?

so in etwa einmal im jahr (z.B: zum Geburtstag des kleinen?).

so viel ich weiß, wird ja dann die komplette klimaflüssigkeit getauscht, oder? und vor allem das wichtigste :arrow: renault hat ja immer wieder im angebot so nen klimacheck...das ist aber nur der check, ob alles paßt, aber keine richtige wartung, oder? :?:

und wenn nein...wieviel teuronen darf man denn da -daumen mal pi- in etwa hinblättern :( ?



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi »

Ich werde die Klimaanlage immer bei der Inspektion, also alle 2 Jahre mitprüfen lassen.
Wie oft das Kältemittel gewechselt werden muss, keine Ahnung.

Gruss
Elchi



Scenic-Driver

Beitrag von Scenic-Driver »

SV-Elchi hat geschrieben:Ich werde die Klimaanlage immer bei der Inspektion, also alle 2 Jahre mitprüfen lassen.
Wie oft das Kältemittel gewechselt werden muss, keine Ahnung.

Gruss
Elchi

Servus!

Soviel ich weiß besteht der Check nur darin, ob noch genug Gas in der Anlage ist, einmal Desinfizierung (damit der Kondensator, das Teil, welcher die Kälte an die Luft abgibt, wieder sauber ist); vielleicht noch ob der Trockner vom Gas noch Aufnahmefähig ist.
Mehr wüßte ich nicht. Klima einmal neu befüllen ist rel. teuer, weil gefährlich und niht jeder machen kann. (z.B. sollte kein Privatmann in der Garage daran rumfummeln...)

Gruß
Scenic-Driver



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan »

ich verwende die klima nicht.
1. hab ich das schiebedach,2. verbraucht die zuviel sprit.



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

Laut Renault Wartungsplan soll das Kältemittel der Klimaanlage alle 4 Jahre "kontrolliert" :gruebel: werden. Leider ist dies nicht ohne weiteres möglich, normalsterblichen Werkstätten bleibt also nichts anderes übrig als das Kältemittel abzusaugen und neu zu befüllen. Dabei wird das Kältemittel gereinigt und der Klimakreislauf getrocknet. Das alte, gereinigte Kältemittel kommt dann wieder rein, hat etwas gefehlt wird natürlich neues nachgefüllt. Diese Arbeit wird bei uns nur auf besonderen Wunsch durchgeführt, sie wäre aber normalerweise bestand der Inspektion.



Klaus
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 145
Registriert: Di 13. Jan 2004, 19:41

Beitrag von Klaus »

Hallo,

die Aussage:

ich verwende die klima nicht.
1. hab ich das schiebedach,2. verbraucht die zuviel sprit
.


kann ich nicht teilen. Ich denke, daß Du beim geöffneten Schiebedach mindestens den gleichen Mehrverbrauch hast. Von Dreck; Staub und Lärm mal ganz abgesehen.

Meine WS bietet einen jährlichen Klimaanlagenscheck für um die 70,-- € an. Inkl. Kühlmittel, Filterwechsel, Desinfektion usw.. Ab 2005 werde ich diesen jedes Frühjahr machen lassen. Im Moment lohnt es sich noch nicht, da das Auto noch kein Jahr alt ist.

Ciao

Klaus



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan »

@klaus

mit offenen DAch habe ich Durchschnittsverbr. 6l.
mit klima fast 7l !?

und klima hat einen unangenehmen geruch,obwohl neu.



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi »

Hatte in meinem letzten Auto auch Schiebedach und Klima.
Aber im Hochsommer war das Dach zu und die Klima ist gelaufen.
Fand ich für kühler und leiser.

Grüsse
Elchi



mrtrike
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 214
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 13:34

Beitrag von mrtrike »

scenicfan hat geschrieben:@klaus

mit offenen DAch habe ich Durchschnittsverbr. 6l.
mit klima fast 7l !?

und klima hat einen unangenehmen geruch,obwohl neu.

dann würd ich die Klima mal überprüfen lassen.

Außerdem kann ich mir bei einer Klima nicht die, mit der Zeit, immer höher werdene Stirn verbrennen.

Mit freundlichem Triker Gruß

Mr. Trike



Goldstück
Supporter
Supporter
Beiträge: 226
Registriert: Fr 5. Mär 2004, 09:38

Beitrag von Goldstück »

es gibt zu zeit ein angebot vom adac für die klimaanlage.55€ für mitglieder mit befüllen.habe ich gerade machen lassen nach 5 jahren.es fehlten 210gramm, restmenge war noch 590gramm.befüllt wurde die anlage neu mit 800gramm kältemittel.dauert so um die 1 std.adac sagte mir auch das im schnitt bis zu 100 gramm kältemittel im jahr verlieren gehen kann.erfahrungswerte vom adac.gruß goldstück



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Elektrik und Elektronik“