Rückrufaktion Bremspedal

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Rückrufaktion Bremspedal

Beitrag von Sujuma »

Folgender Brief bekam ich heute per Einschreiben :wall:

Technischer Rückruf 0AEB
Sicherheitspedalwerk

Absender
RENAULT NISSAN DEUTSCHLAND AG
BRÜHL

…mit Ihrem Renault haben Sie sich für ein Fahrzeug entschieden, das sich durch Sicherheit, Komfort,
Fahrvergnügen und Qualität auszeichnet.

Die Sicherheit unserer Kunden steht immer im Mittelpunkt unserer Arbeit. Ihr Fahrzeug verfügt über ein
Sicherheitspedalwerk, das sich im Falle eines Aufpralls in Richtung Bodenblech bewegt, um Verletzungen im
Fußraum auszuschließen. Im Rahmen der Qualitätsprüfung haben wir festgestellt, dass es bei sehr wenigen
Fahrzeugen beim Bremsen die Sicherheitsmechanik vorzeitig auslösen kann. Dies führt zu einer verminderten
Bremswirkung. Aus Sicherheitsgründen haben wir uns daher für die Überprüfung und ggf. den Austausch des
Pedalwerks entschieden.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass es zur Beeinträchtigung der Betriebssicherheit Ihres
Fahrzeugs kommen kann, wenn diese Arbeiten nicht rechtzeitig durchgeführt werden.

Bitte nehmen Sie daher unverzüglich telefonisch Kontakt mit Ihrem Renault Partner auf, und vereinbaren
Sie einen Werkstatttermin, damit die notwendige Arbeit kostenlos für Sie erledigt werden kann.

Sollte sich das Fahrzeug nicht mehr in Ihrem Besitz befinden, bitten wir Sie, dieses Schreiben an den neuen
Halter weiterzuleiten oder uns die beigefügte Antwortkarte zurückzusenden.

Wurde die Arbeit an Ihrem Fahrzeug bereits von einem Renault Partner durchgeführt, ist dieses Scheiben für
Sie gegenstandslos.

Sollte im Zusammenhang mit dieser Aktion noch Fragen anstehen, wenden Sie sich bitte an Ihren Renault
Partner oder die Renault Kundenbetreuung.

Wie bedanken uns im Voraus für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen weiterhin gute Fahrt mit Ihrem Renault

Gezeichnet: RÉMI LEFEVRE
Vorstand Qualität und Kundendienst

Muss ich wohl Montag gleich anrufen :wall: :wall: :wall:
Meiner ist 7/2003

Gruß Jürgen



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Ist bei mir schon erledigt :wink:

gruß
scenic16v



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Hallo Jürgen
inhaltlich gleichlautendes Schreiben ebenfalls per Einschreiben heute erhalten. :wall:
Montag ist er ohnehin wieder in der WS (Schiebedach, IR-Sensoren :twisted: ), da können sie das gleich mit erledigen.

Hoffe nur, dass er Mittwoch wieder fertig ist denn wir haben am Wochenende ein Date an der Ostsee... :wink: :wink: :wink:

Gruß
Sven



MichaS

Bremspedal

Beitrag von MichaS »

Hallo Scenic Freunde

Auch ich habe heute eín Einschreiben von Renault-Deutschland bekommen. :(
Habe dann meine WS angerufen, zwecks Termin absprache.
Der WS-Meister von Reanault sagte offensichtlich sehr genervt ein Termin ist nicht nötig, man solle einfach so vorbeikommen (dauert nur ein paar Minuten).
Ich hatte zwar noch einige fragen :?: , zu diesem Thema wurde aber schnellstens abgewürgt.
Beim Verkaufen überschlagen sich die Leute vor Freundlichkeit, aber kaum gibt es etwas im argen ..naja.

In diesem Sinne, stets gute Fahrt. :D



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

Dauert nicht lange, es wird einfach ein Dorn aus Plastik in ein Loch im Bremspedalträger geschoben. Funktioniert das, ist alles OK. Wenn er sich nicht einschieben lässt, wird der Bremspedalträger gewechselt. Mache das mindestens 2mal am Tag, und wir sind nur ne Dorfwerkstatt. Bislang war immer alles OK.
Thema wurde aber in einem anderen Thread schonmal behandelt.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo Scenicstar
habe Heute Morgen in der WS angerufen und Ihnen vom Schreibe der
Renault/Brühl berichtet.
Wussten natürlich nix von einer Rückrufaktion :nono:
Jetzt muss ich morgenfrüh hin. Dauer der Überprüfung ca. 45min.
Irrendwelsch Teile und Verkleidungen müssten entfernt werden.

Schau ma mal

Gruß Jürgen



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Beitrag von markus »

@sujuma

das kenne ich...die werkstatt verneint "es gibt nix diesbezügliches", aber wennst ihnen den brief zeigst wissen die eh worum es geht! :gruebel:

45min. haben die mir auch gsagt ghabt (bei der zweiten wk), dauert hat es dann aber eh "nur" gute 20min. :nicken:



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi »

Bei mir hat die Überprüfung 5 min gedauert. :respekt:
Vom Meister persönlich durchgeführt. Einen Aufkleber habe ich aber nicht bekommen.

Grüsse
Elchi



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Beitrag von markus »

bezüglich dem aufkleber: das ist auch wieder so eine sache => renault österreich sagt "ja, der aufklber gehört angebracht".

wie ich aber auch desöfteren schon gelsen habe, wird der aufkleber nicht immer angebracht.... :?:



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Selbst das organisieren ist createur d'probleme bei Rennoo

Morgen geht er wieder im WS,


Gruss Martin Rennoo testfahrer und problemlöser :lol: :lol:



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“