SCENIC RXT Ausstattung

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Antworten
Dummyuser

SCENIC RXT Ausstattung

Beitrag von Dummyuser »

Hallo,

hab seit einpaar Wochen einen gebrauchten SCENIC RXT 1.6 Bj. 2000.
Was hat den der als Standartausstattung? Spez. Sitzheizung? Hab zwar einen dicken Kabelstrang unter dem Fahrersitz aber noch keinen Schalter für das Bedienen der Sitzheizung gefunfen. Auch nicht vorne li. am Amaturenbrett. Oder ist das nur eine Vorrichtung für den eventuellen Einbau einer Sutzheizung? Oder geht das Automatisch? Wie erkenne ich beheizbare Aussenspiegel-gibts da ´nen Schalter zum einschalten? Bei uns liegt immer noch Schnee und es ist Winter bis Ende Mai.... daher sind die Dinge mit der Heizung wichtig für mich.
Wie sind den die Erfahrungen mit einer nachträglichen Mittelarmlehne die zwischen Fahrersitz und Beifahrersitz eingebaut wird? ( von der Firma "Designer")

Danke und Gruß

Dummyuser



Goldstück
Supporter
Supporter
Beiträge: 226
Registriert: Fr 5. Mär 2004, 09:38

Beitrag von Goldstück »

die kabel unter den sitzen müßten für deine seitenairbags sein.da sie in den sitzen liegen



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

Goldstück hat recht, die Kabel sind für Seitenairbag und Gurtstraffer sowie für den Anschnallkontakt. Schalter für die Sitzheizung ist links vom Lenkrad neben der Scheinwerferhöhenverstellung. Die Sitzheizung gabs nicht in Verbindung mit el. Fensterhebern hinten, weil deren Schalter dann an diesem Platz sitzen :wall: .
Wenn die Spiegel elektrisch betätigt sind, sind sie auch beheizt. Werden nur zusammen mit der Heckscheibenheizung eingeschaltet (kein eigener Schalter).



rainer2911

Mittelarmlehne Scenic altes Modell

Beitrag von rainer2911 »

Hallo,

die Armlehne ist Top. Die Materialien sind angenehm und die Höhe ist m.E. genau richtig. Genau die Armlehne hat mir vorher gefehlt.
Nur meine Mutter kommt nicht so gut damit klar und sie wird den Wagen in einem halben Jahr übernehmen, dann muss die Lehne wieder raus. Aber das hat nichts mit der Lehne zu tun, sondern damit, dass meine Mutter allgemein wegen Gelenkproblemen Schwierigkeiten hat, die Handbremse zu lösen (auch beim Twingo, Golf, etc.) und sich der Winkel zum Lösen halt nochmals geringfügig verschlechtert, weil der Ellbogen ja nicht so weit nach hinten kann, weil dort die Lehne ist. Jeder mit normalen Kräften wird damit kein Problem haben und ein sehr viel bequemeres Sitzen.

Grüsse

Rainer



Dummyuser

Vielen Dank

Beitrag von Dummyuser »

Vielen Dank für Eure kompetenten Antworten. War früher in einem anderen KFZ-Forum... wenn man dort etwas nachfragte nur superblöde und arogante Antworten.
Tut richtig gut endlich mal vernünftige Antworten zu bekommen. :nicken:
Gscheite Leut´fahrn´halt ´nen gscheites Auto ;-)


Also nochmals Danke
und bleibt so :nicken:

Dummyuser



chain

RXT

Beitrag von chain »

Ich habe einen RXT Dänemark, der hat zum deutschen RXE zusätzlich Sitzheizung, Frontscheibenheizung, Dachträger, CD-Radio



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Innenraum und Karosserie“