Genaue Maße der Alufelgen

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Genaue Maße der Alufelgen

Beitrag von Roberino »

Hallo zusammen,
weiß jemand woher ich die genauen Maße meiner Alufelge bekomme? Also Lochkreisdurchmesser, Lochabstand, Innendurchmesser der Felge, usw.

Es geht um diese Felge (Luxe Dynamique, 16"):

http://www.scenic-feature.net/misc/alufelge.jpg

Ciao
Robert



Thomas80
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2121
Registriert: So 18. Apr 2004, 22:47
Scenicmodell: Sc. 1 Ph.2-Meg 1 Ph1
Kurzbeschreibung: Absolute Unikate!
Sommer: Scenic 1 Ph.2, RXE, 1.6 16V K4M 700, 82 kW gem., EZ: 03/2001
Winter: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e. 75kW gem. K7M 702 EZ: 09/1996
Alltags: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e K7M 702, 72 kW gem., EZ: 05/1997
Frau: Laguna 1 Ph.2 GT, RXE Concorde, 1.6 16v, 88kW gem. K4M 710, EZ 12/2000
Ausstattung: RXE / RTE

Beitrag von Thomas80 »

Hallo Roberino,

also bei den meisten Serienrädern steht es auf der innen Seite, vielleicht aber auch nur die Ersatzteilnummer, dann kannst du ja beim Händler nachfragen, mit welchen Daten die Räder in dem PC stehn, musst also leider das Rad abschrauben und nachsehn oder sieh mal in deinem Fahrzeugschein/brief nach, da müssten die Dimensionen auch drin stehn! Hoffe das hilft dir weiter!

Thomas



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

@Robert

Felge sind 6,5 x 16 zoll , lochkreis 4 x 100 mm ET 49, die felge in mm: Breite 165,1 mm und durchschnitt 406,4 mm.


Hoffe du hast was dran :wink: :wink:


Ciao Martin



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

@martin,

vielen Dank!!! :P

Ja, jetzt muss ich das ganze noch in Inch umrechnen und dann kann ich mir die Bremsstaubschutzscheiben für die Alufelge bestellen (in USA).

Ciao
Robert



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan »

gibts für renault leider nicht

http://www.autogeek.net/kleenwheeldu.html



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

@scenicfan

ich weiß!! Aber vielleicht gibt es eine andere passende. Habe eben mal per Mail drüben in USA angefragt.

Hierzulande finde ich keinen Anbieter dafür.

Komisch nur, das die Scheiben in USA vom TÜV Deutschland getestet worden sind :?:

Ciao
robert



Mickele
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 418
Registriert: Di 8. Jun 2004, 23:40

Beitrag von Mickele »

Hallo Robert

Die Bremsstaubschutzscheiben würde ich keinem empfehlen, da die Bremsen sehr schnell überhitzen und das berühmte fating auftritt. Die zum kühlen benötigte luft kann nicht mehr zirkulieren und die Luft staut sich dainter. Besonder tritt das phenomen bei Autobahn- & Bergabfahrten auf.
Dies ist auch ein Grund warum du diese Dinger hierzuland kaum bekommst.
Diese teile sind sind ende der 80er anfang der 90er bei einigen Teile-, zubehör- und Reifnehändler angeboten worden, aber die teile haben mehr nachteile als vorteile. Ich kann aus erfahrungen von ehemaligen Kunden berichten das der rückhalt des Bremsstaubes zwar besser gewesen ist als ohne (sollte es ja auch) aber wie gesagt dass das fating der Bremse sehr schnell ereicht war (erhöte Unfallgefahr) und dass das wechseln der Bremsen erschwert gewesen ist, da sich der Bremsstaub extrem an den Bremssätteln angesammelt hat und sich verhärtet hatte (was hab ich als geflucht). Ein weiterer Nachteil ist das die Bremsen eher verscheißen, grund höhere Wärme und der Staub setzt die führungen der Bremsbacken zu so das diese nicht mehr richtig funktionieren usw.


Ich will dir keine Angst machen oder dir die Teile vermießen, den effekt den du dir erwünscht/erhoffst das die Felgen länger sauber bleiben ist tatsächlich gegeben (werden trozdem schwartz durch Bremsstaub dauert aber wesentlich länger).

Als alternatieve gibt es sogenannte Weise-Bremsbelege die ein helleren Bremsstaub erzeugen. Desweiteren kannst du die Felgen mit einer guten Versiegelung (z.B. Hartwachs) versehen, und dann mal öffter an einem CleanPark vorbeifahren und mit dem Dampfstrahler kurtz drüber.

PS: eines meiner Hobby´s ist unteranderem Fahrzeugpflege



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

Tach zusammen,

bräuchte noch einmal hilfe von euch: wer hat auch die gleichen 16" Aluräder wie ich drauf?

http://www.scenic-feature.net/misc/alufelge.jpg

Meine Reifen sind beim Renaulthändler eingelagert. Da komme ich gerade nicht ran. Vielleicht liegen die bei irgendeinem im Keller zum messen.

Nun, was ich brauch ist:

- der Innendurchmesser der Felge
- Radnabendurchmesser

Vielen Dank für die Hilfe.



Thomas80
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2121
Registriert: So 18. Apr 2004, 22:47
Scenicmodell: Sc. 1 Ph.2-Meg 1 Ph1
Kurzbeschreibung: Absolute Unikate!
Sommer: Scenic 1 Ph.2, RXE, 1.6 16V K4M 700, 82 kW gem., EZ: 03/2001
Winter: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e. 75kW gem. K7M 702 EZ: 09/1996
Alltags: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e K7M 702, 72 kW gem., EZ: 05/1997
Frau: Laguna 1 Ph.2 GT, RXE Concorde, 1.6 16v, 88kW gem. K4M 710, EZ 12/2000
Ausstattung: RXE / RTE

Beitrag von Thomas80 »

Halte auch nix von den Kappen :nono: Und verschleißen tun die Scheiben und Beläge doch so schon Schnell genug :roll: also muss man das ja nicht noch schneller machen oder :oops:



ScenicTuning
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1011
Registriert: Fr 28. Mai 2004, 10:24
Scenicmodell: Scenic 1 Ph1

Beitrag von ScenicTuning »

Ich bin auch der Meinung, lieber die Felgen Putzen als ein solcher Schutz. Das sieht irgendwie aus, wie gewollt und nicht gekonnt. Würde die Finger davon lassen. Kommt einfach nicht gut rüber. Habe es mal auf einem Honda Civic gesehen, war echt total lächerlich. Kommt einfach nicht gut rüber.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Fahrwerk und Räder“