Scenic II: Bremsenquietschen

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Antworten
markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 497
Registriert: 5. Feb 2004, 12:12

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von markus »

nach meinen werkstattbesuch letzter woche ist das bremsen nun weg.

die wk hat gmeint, sie hat die hinteren bremsbeläge abgeschliffen.

aber daß sie dies auch tun war eine arge diskussion...

"es handelt sich um einen verschleißteil, da kann man halt nichts machen. wenn wir das abschleifen, daß kostet dies was".


nach langen hin- und her war ich dann schon so verärgert, daß der händler nun die bremsen "auf kulanz" geschliffen hat.

ich mein, das kanns ja wohl nicht sein.... :wall: nach vier monaten ein quietschen, die wk meint ihr is des egal. sie hat die kosten, welche sie renault österreich nicht weitergeben kann.

ich hab den eindruck, renault deutschland ist da etwas kulanter als die bei uns in wien. :gruebel:



MatthiasG

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von MatthiasG »

nach meinen werkstattbesuch letzter woche ist das bremsen nun weg.

Na das will ich doch nun wirklich nicht hoffen :gruebel: :gruebel:



Glemser

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Glemser »

Hallole

Also das mit den Bremsenquietschen hat man in meiner WS mich so vertröstet das die Bremsscheiben ohne Asbest sind deswegen quietschen die so.


Scenic 2 Bj.03.04 confort dynamic 1,6 l 113 ps


Gruss Ralfi



robert

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von robert »

Hallo,

ich verstehe so manchen in diesem Forum nicht.

Grundsätzlich muss man diese Quietschen nicht akzeptieren.
Ich bekomme in der nächste Woche neuentwickelten Bremssättel und die dazu gehörenden Bremsklötze auf Kulanz.

Ansonsten Anwalt!!! :| :|

Gruß
Robert



PeterWap
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 101
Registriert: 11. Jan 2004, 21:48

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von PeterWap »

Glemser hat geschrieben:... die Bremsscheiben ohne Asbest sind ...

Deine Werkstatt meint wohl die Bremsklötze, die Scheiben sind aus Stahl. Aber egal wie, nach dieser "qualifizierten" Aussage eines Fachmannes müssten alle Autos quietschende Bremsen haben, da Asbest in den Bremsbelägen schon rund 20 Jahre lang verboten ist.

Peter



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 17. Okt 2003, 15:21

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von SV-Elchi »

Also bei mir wird das Quitschen langsam auch richtig übel.
Werde meine Werkstatt bei meinem nächsten Termin daraufansprechen. Gibt dann vielleicht den 5. Aufenthalt.

Grüsse
Elchi



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 497
Registriert: 5. Feb 2004, 12:12

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von markus »

und seit gestern (12018km) fangen sie wieder ganz leicht zu qietschen an. :twisted:

naja, werde mal meine "neue" werkstatt drauf ansprechen, was die denn meinen.



navi66

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von navi66 »

Also ich war Gestern auch in der WS wegen diversers Mängel. U. a. wurden von mir auch die quitschenden Bremsen reklamiert. (Man muss sich echt schämen wenn man wo ankommt :oops: )

Der Meister (übrigens sehr kompetent, da immer wieder auf Schulungen) hat gesagt, dass es jetzt Dämmbleche gibt die eingebaut werden (vorne). Diese werden bei mir jetzt eingebaut und hinten werden die Bremsen gereinigt. Mal sehen... (Termin am 24.05)

VlG navi66 :wink:



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 17. Okt 2003, 15:21

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von SV-Elchi »

Hi,

der Navi66 lebt ja auch noch...

Das werde ich morgen früh auch Mal reklamieren.
Habe ja ein Auto und keine Lokomotive.
Aber zu dem Problem kann man Renault nur wieder sagen: :respekt:

Grüsse
Elchi



Renndiesel 1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Renndiesel 1 »

Hallo Freunde,
jetzt hat es auch mich erwischt , bei meinem Sc I Ph II quietschen jetzt auch die Bremsen :evil: . KM - Stand 18000. Habe Montag einen WS-Termin und bekomme einen Leihwagen. Werde euch dann berichten wie es ausgegangen ist , vermute aber wie üblich Kupferpaste als vorübergehende Hilfsmaßnahme :?: .

Gruß Heiko



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“