Abdichtung der Karosserie

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
scenic-fan
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 13. Nov 2003, 14:56

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Abdichtung der Karosserie

Beitrag von scenic-fan »

An alle Scenic II Besitzer,

ich möchte mal was Positives über unseren Neuen
schreiben. Als langjähriger Scenic I Fahrer habe ich
festgestellt, daß der Neue gegenüber dem Alten wesentlich
besser abgedichtet ist. Man kann es feststellen bei
der Handwäsche und beim Abspritzen des Autos.
Es dringt kaum Wasser ein und der Türrahmen und die
Türen bleiben fast trocken.
Weiter ist die Verriegellung und Verankerung verbessert
und abgedeckt. Die Türverkleidung macht auch einen
besseren Eindruck. Ebenso ist mein Motorraum nicht mehr
so verschmutzt. Ich denke das ist mal eine Verbesserung
von Renault, oder ??



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 653
Registriert: 29. Okt 2003, 20:39

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von century »

Es dringt kaum Wasser ein und der Türrahmen und die
Türen bleiben fast trocken.

bei uns kommt nie wasser rein. ist auch gut so. wenns mal stark regnet, darfs doch nicht reinlaufen, auch nicht beim waschen.

Ebenso ist mein Motorraum nicht mehr
so verschmutzt.


da muss ich dir allerdings recht geben. unser ist immer sau dreckig, der wurde in der werkstatt erst einmal gewaschen und zwar beim zahnriemen wechsel.



scenic-fan
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 26
Registriert: 13. Nov 2003, 14:56

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von scenic-fan »

Hallo century,

ich meine ja nicht Wasser in den Innenraum,
sondern beim alten Modell mußte ich nach der
Autowäsche immer den Türrahmen sowie die
Türen rundum abtrocknen.
Übrigens hatte ich 5 Jahre auch einen 1,6 Century.
Nachdem du aber kein neues Modell hast, kannst
du natürlich auch keine Veränderung feststellen.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“