Unangenehmer Geruch aus der Lüftung

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
kopras
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 46
Registriert: 22. Apr 2004, 23:03

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Unangenehmer Geruch aus der Lüftung

Beitrag von kopras »

Hallo Scenic Freunde,

ich bin neu ist diesem Forum, und muß ehrlich zugeben das ist echt ein spitzen Forum, wie werde mich sehr wahrscheinlich hier nun etwas öfters sehen lassen!!!

Jetzt aber zu meiner Frage:

Ich fahre einen Scenic II Erstzulassung 10/03, jetzt als die Temperaturen etwas wärmer wurden und sich ab und zu, auch mal die Klimaautomatik zugeschaltet hat, mußte ich leider festellen das im Fahrzeuginnenraum immer ein unangenehmer Geruch ensteht, der definitiv aus der Lüftung kommt. Es ist ein leicht stechender Geruch.

Hat einer von euch eine Idee, was das sein könnte, bzw. hat jemand das Problem auch?

Bedanke mich schonmal im voraus für eure Antworten

Gruß

Martin



Bernd
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1379
Registriert: 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Bernd »

Stechender Geruch, könnte austretendes Kältemittel sein. :wall:
Hoffentlich nicht!
Ich weis nicht was da für Kältemittel drin ist, aber bei
stechender Geruch werd ich mistrauisch.
Probier mal aus die Klimaanlage länger laufen zu lassen,
ob es dann weg geht, wenn nicht würd ich unbedingt die
Werkstatt aufsuchen :!: :!:

Gruß Bernd



Renndiesel 1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Renndiesel 1 »

Hallo Martin,
kann sein das sich auf dem Verdunster der Klimaanlage Schimmelpilze gebildet haben. Ist auch ein unangenehmer Geruch. Kommt vor ,wenn die Klimaanlage länger nicht betrieben wurde. Eine Wartung bei Renault oder ADAC Servicecentrum kann Abhilfe schaffen. Die ganze Anlage wird überprüft und fehlendes Kühlmittel aufgeüllt. Außerdem wird der Verdunster gereinigt und desinfiziert.Kostenpunkt ca. 60€.

Gruß Heiko



Bernd
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1379
Registriert: 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Bernd »

Die Klimaanlage sollte schon über Winter ab und zu mal laufen,
stimmt schon, was "Renndiesel 1" sagt.
Aber noch ist ja Garantie drauf, also lass es mal die Werkstatt
machen.

Gruß Bernd



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“