Schlechter Radioempfang im Scénic II

... Zubehörradios und sonstiges ...
varel
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 50
Registriert: 13. Jan 2004, 02:26

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Schlechter Radioempfang im Scénic II

Beitrag von varel »

Hallo,
ich habe in meinem neuen Scénic mein altes Beckeradio eingebaut, das schon im Punto lief. Leider mußte ich feststellen, daß der Empfang im Scénic deutlich schlechter ist. Schwächere Sender, die ich vorher ohne Störungen empfangen konnte, sind jetzt gestört.
Kann man den Empfang im Scénic verbessern? Verstärker, andere Antenne oder ähnliches?
gruß
mv.



PeterWap
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 101
Registriert: 11. Jan 2004, 21:48

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von PeterWap »

Ich habe zwar im Scenic II das original Renault CD-Radio drinnen, aber der Empfang ist deutlich schlechter als bei allen anderen PKW die ich kenne. Interessanterweise verwende ich über die GSM-Vorbereitung die selbe Antenne für mein Nokia GSM Fixeinbau und habe dort einen hervoragenden Empfang, besser als vorher in meinem PKW mit separater GSM Dachantenne.

Peter



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: 27. Feb 2004, 07:46

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von shooterman »

@varvel
ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass Dein schlechter Empfang am Scenic oder seiner Antenne liegen könnte da die Werksradios keine Probleme machen.
Ich denke folgender Thread könnte Dir weiterhelfen http://www.scenic-forum.de/scenic/viewtopic.php?t=372

Gruß
Sven



varel
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 50
Registriert: 13. Jan 2004, 02:26

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von varel »

an shooterman:
Woran soll es sonst liegen? Ich sage ja auch nicht, daß der Empfang schlecht sei, nur ist er schlechter als im Punto. Und an den Lautsprechern liegt es ganz bestimmt nicht, die habe ich selbst eingebaut (nix von Renault) und es verzerrt auch nichts sondern der Empfang ist gestört. Das Beckerradio hatte in meinem Punto einen exzellenten Empfang. Dafür ist die Marke ja auch bekannt. Jetzt ist er nur noch mittelprächtig.
Kann jemand vielleicht eine andere, bessere Antenne empfehlen, die am gleichen Einbauort einen besseren Empfang liefert?
gruß
mv.



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: 27. Feb 2004, 07:46

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von shooterman »

@varel
keine Ahnung woran es liegen kann. Vielleicht hat Dein Beckerradio über die Zeit nachgelassen?
Über schlechten Empfang bei den Werksradions hat sich meines Wissens noch keiner beschwert und einige andere Marken funktionieren ebenfalls tadellos.
Baerli0123 beispielsweise hatte Probleme mit einem Blaupunkt und nun Sony drin und scheint vom Emmpfang begeistert zu sein.
Ich denke daher, man kann es nicht generell auf das Radio bzw. die Antenne schieben. Vermutlich ist eine ungünstige Kombination aus beiden an dem teilweise mangelhaften Empfang bei Fremdradios Schuld. Welche Faktoren dabei ausschlaggebend sind, kann ich leider auch nicht sagen da ich kein HiFi-Spezialist bin.

Gruß
Sven



1979TS
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 193
Registriert: 15. Mär 2005, 19:00
Scenicmodell: Scenic JZ
Kurzbeschreibung: viel Schwarz - mit Glitzer!
Ausstattung: Böse

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von 1979TS »

Guten Morgen!
Möchte diese Thema nochmals nach vorne bringen. Das werksseitig eingebaute Radio mit CD klingt erstaunlich gut. Nur, der Radioempfang ist stellenweise arg gestört.
Zunächst hatte ich die Antenne im Verdacht. Aber nachdem ich hier las, dass es das nicht unbedingt sein muss, möchte ich doch nochmal die Frage an die Runde stellen, woran das liegen kann? Vielleicht ist ja zwischenzeitlich der ein oder andere Neue unter uns, der weiterhelfen kann; zumindest hoffe ich es.
Kann es vielleicht an einer mangelhaften "Entstörung" liegen? Soweit ich weiß, war das in früheren Jahren immer ein Problem, wenn jemand ein Auto ohne Radio gekauft hat und dann eines einbaute. Da gab es im Zubehör immer diese Entstörsets. Dann wäre es ja vielleicht eine Sache für die Garantie. Also, wer hier mehr weiß, ähnliche Probleme hat(te), den bitte ich um Rat.

Ralph
Zuletzt geändert von 1979TS am 10. Nov 2015, 11:44, insgesamt 1-mal geändert.



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3220
Registriert: 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Anfänger »

Ich tippe mal auf Wackelkontakt im Antennenpfad.
Bei uns ist die Empfangsleistung besser als erwartet und der Empfang sehr gut.
->Garantie!

Gruß
Anfänger



Frederik
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 938
Registriert: 13. Apr 2004, 20:44

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Frederik »

Der Radioempfang im Scenic ist allgemein schlecht. Dies merkt man aber nur bei kleineren Sendern, wie Antenne1, BigFM, u.s.w. Vor allen kommt auch die AF-Funktion nicht richtig zur Wirkung.

Der Grund dürfte bei der Heckantenne liegen. Wie bei Varel war bei meinem Marea die Antenne vorne, der Kabelweg kürzer und vermutlich dadurch der Empfang besser. Meine Frau ist vom Punto auf den Colt umgestiegen. Antenne jetzt hinten und gleicher Effekt.

Basteln mit Verstärker bringt nichts, weil dieser an der Quelle (Antenne) sitzen müßte. Am Kabelende (Radio) bringt es nix. Und wer möchte schon im Dachhimmel einen Antennenverstärker einbauen.

Ich hab auch schon mit meiner WS darüber gesprochen. Dier räumen zwar ein, das die Lösung mit der Antenne hinten für den Radioempfang nicht gut ist, aber die Möglichkeit bietet eine kombinierte GPS-/Radioantenne einzubauen. Und die sieht vorne Blöd aus.

Also kräftigere Sender hören, wie SWR oder CD hören.

Gruss Frederik



ScenicTuning
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 975
Registriert: 28. Mai 2004, 10:24
Scenicmodell: Scenic 1 Ph1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von ScenicTuning »

Auch beim 1er Scenic ist der Empfang mehr als schlecht. Beim Originalen oder beim jetzigen Radio war kein unterschied zum Empfang.
Entweder werden die Radiosender immer schwächer oder es muss an Renault liegen.



jenki
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 968
Registriert: 29. Mär 2005, 17:27
Scenicmodell: Grand III Ph 1
Ausstattung: Dynamique

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von jenki »

das gilt auch für den SIpII. zuerst hatte ich das radio im verdacht, aber das ist es nicht. auch andere radios finden deutlich weniger und meist wirklich schlecht zu empfangende sender.

wenn jemand weiss wie man bequem und günstig die antennenanlage verbessern kann (entstören/verstärken).



Antworten

Zurück zu „Sonstige“