Wenn einer eine Reise macht.....Scenic I Ph. II 1.9dci 06/03

Archivordner für Beiträge vor 2009
hiwi01

Wenn einer eine Reise macht.....Scenic I Ph. II 1.9dci 06/03

Beitrag von hiwi01 »

Hallo Leute,
wollt euch an unserer 4120km Reise über Ostern nach Süd-Spanien und zurück teilhaben lassen.

Scenic I Ph. II JA05 1,9dci jetzt 25000km EZ:06/03

1. Alle rein ins Auto (2 Erw. 3 Kinder 4/5/7) und viel Gepäck.
Als ehemaliger Espace Fahrer dachte ich das passt nie alles in Auto,
was soll ich sagen, alle Bodenlucken und Staufächer mit Kleinkram vollgestopft und die gr. Brocken hinten rein und es passt doch.

2. Vollgetankt und Bordcomputer genullt, zum Glück ist es dunkel und keiner sieht wie die Karre in den Federn hängt. (voll Tiefergelegt) :wink:

3. Über den Schwarzwald ins gelobte Land, die Spinnen die...... wollen die 93,9Cent für den Liter Diesel. (Keine besonderen Vorkommnisse).

4. Was ist jetzt los?? :?: Nachts 02:00 höhe Lyon die ESP-Lampe flackert....ohne das die SERV. Lampe aufleuchtet :evil: Betätigen des ESP Schalters wirkungslos. ( Erinnerungen an andere Renault´s werden wach)

5. Wer braucht eigentlich ESP?? Mal leuchtet die Lampe mal nicht, wenigstens etwas abwechslung, die Kinder pennen.

6. da koooomt doch ein Vo....BOOMMMM. da schlägt doch so ein gefidertes Mistvieh auf meiner Motorhaube auf um sich dann auf der Winschutzscheibe in seine Bestandteile zu zerlegen....hab ihn im Scheinwerferlicht gerade noch kommen sehen, warum geht das ESP eigentlich nicht wenn man es eventl. mal brauchen könnte??? Angehalten und die Sauerei entfernt. (die Kinder sind wach) :twisted:

7. Ich dreh durch :wall: :wall: Im Morgengrauen höhe Barcelona, die nächste Lampe ist erwacht. Diesmal die Motorelectronic und Vorglühkontrolle natürlich auch ohne die SERV. funzel. Ein Betriebszustand den die Anleitung so nicht kennt. Hatte ich erwähnt das die ESP Lampe nur noch sehr selten flackert? Scheissegal, friss oder stirb, sind nur ca. 500km und die Kinder nerven.

8. Ich habe ein Discomobil 8) die Birnchen sind sich näher gekommen und leuchten jetzt abwegselnd im Takt. Kein leistungsverlust o.ä. zu erkennen, Spritverbrauch normal. (ich habe ne Delle in der Haube) :wall:

9. 1755km 122,4Km/h Schnitt bei 7,4Liter!! Ich Libe dieses Auto :oops:
Am Stück mit 2mal Tankstopp/Pinkelpause und einem Vogelresteentfernungsstop durchgeheitzt.

10. Ein neuer Tag neues Glück, wo ist meine RPG Karte mit der Assitance Tel.Nr.? Na Super da meldet sich ein Tonband, die Rufnummer hat sich geändert, shit kein Kulli kein Zettel, 2ter Anruf, jetzt eine Nummer in Brühl. Am anderen Ende eine sehr nette und freudliche Dame, die als ich die 3 Kinder erwähne (zieht immer) mir sofort einen Abschlepwagen incl. Ersatz Auto schicken will. Nach kurzer Fehlerbeschreibung und Aufnahme der Fzg. Daten einigen wir uns darauf das Sie Renault Spanien informiert und ich zum nächsten Händler fahre. Wo gibt es denn sowas?? nach 6min. klingelt mein Handy am Rohr Renault Spanien erst in Englisch und dann sogar in Deutsch, ich bin begeistert.

11. Andere Länder andere Sitten.....Will sagen in einer Spanischen Werksatt geht alles sehr gemächlich von statten und während der Siesta geht mal garnix.
Siesta vorbei und alle schlappen zu Ihrem Arbeitsplatz (den Typen kann man beim Laufen die Schuhe neu besohlen) auch wenn dieser nicht so aussieht. :o :o
Der einzigste Mechaniker der den Computer bedienen kann scheint nicht auffindbar zu sein, ich solle doch morgen oder so noch mal wieder kommen. Einen Ersatzwagen? Sowas braucht hier keiner!! OH doch, ICH!! nix manjana, jetzt :twisted: :twisted:
Ein Anruf bei netten Renault Tante in Spanien später (Ich habe den Meister dann das Handy überreicht) (war ein monolog, sie hatt gebrüllt und er nur Si,Si gesagt) ging alles sehr fix.
Mitarbeiter im Keller gefunden, Coputer angeklemmt, 5 in Worten fünf Fehler ausgelesen, kurze Beratschlagung der gesamten Werstattmanschaft, ein neues EGR-Ventil eingebaut, neue Software aufgespielt, ein Sensor für´s ESP getauscht (aus Neuwagen ausgebaut) (war ein Laguna?!) für mich gab´s nen Kaffee und Gebäck und nach 2 Stunden war alles erledigt. :) :)
Es wurde sogar meine sich mal wieder ablösende Gummileiste am Dach mit einem Kleber Marke Raketentauglich fixiert.

Kein Papierkram keine Kohle, wir Spanier regeln das mit einem Handschlag 8)

12. Urlaub (keine besonderen Vorkommnisse)

13. Heimfahrt, es passt sogar noch ein kleiner Orangenbaum ins Auto!
Höhe Valencia, warum sitzt der Baum im Kindersitz, da fehlt doch einer...ne nur Spaß alle dabei.

14. Langweilige Karre, nix leuchtet, alles funktioniert...hatte ich erwähnt das auf der Hinfahrt V-max 190km/h war und er jetzt laut Tacho fast 205 rennt!! Ich habe es immer gesagt, die Spanier haben die schnellere Software weil sie in allem was sie tuen sehr schnell sind :wink:

15. Genau 14 Stunden für die Heimfahrt, so schnell wie im V6 Espace bei halbem Spritverbrauch, nicht so gedigen wie im Safrane V6 RXE, und 2 Stunden langsammer als im 25er V6 Turbo und nur einen Bruchteill so Geil wie der Hardcore-Tripp im R5 Alpine Turbo.

16. Fazit: Das war mit Abstand die billigste Reise da runter und im Vergleich zu den anderen Problemen die wir mit Renault´s auf der Strecke hatten absoluter Peanuts.
Ein geniales Auto bei dem Platz und Leistung jeden Euro wert sind.

In diesem Sinne
Michael



navi66

Beitrag von navi66 »

Hallo hiwi01 und willkommen im Forum!

:cry: :lol: :twisted: :)
Ein sehr schöner Bericht, bei dem man die Erlebnisse
so richtig mitfühlen kann.

VlG navi66



Bernd
Supporter
Supporter
Beiträge: 1389
Registriert: So 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Beitrag von Bernd »

Schöner Bericht, macht spaß ihn zu lesen.
Dank dafür :!: :!:



mrtrike
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 214
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 13:34

Beitrag von mrtrike »

Hi hiwi01

beim lesen deines Berichts kam es mir so vor als sitze ich bei dir im Auto.

Mit freundlichem Triker Gruß

Mr. Trike



Renndiesel 1

Beitrag von Renndiesel 1 »

Hallo Hiwi01,
könntest Abenteuerromane schreiben, gut zu lesen dein Reisebericht. Mal gespannt, ob ich auf meiner nächsten Urlaubsfahrt auch eine Lichtorgel im Armaturenbrett habe. Muss aber nicht sein.

Gruß Heiko



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Bravo.Ombre :arrow: sowas nennt man Reality :arrow: 3D :arrow: STORY

Respekt,so einer hat uns an Board noch gefehlt :!:

WILLKOMMEN MICHAEL-oder lieber MIGUEL :wink:

Gruß
scenic16v



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

HI Michael,
ich hatte tränen in den Augen vor lachen :lol: :lol: :lol:
Versteh es nicht falsch aber echt amüsant und kurzweilig die Geschichte, selten so gelacht.
Hab sie mir ausgedruckt und zeig sie heut Abend meiner Frau.
Mit Dir werden wir noch Spaß haben :D Willkommen

Gruß Jürgen



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Wilkommen ins forum,

Geiler story, wann steht der nächste urlaub an??


:lol: :lol: :lol:

Ciao Martin



hiwi01

Beitrag von hiwi01 »

Danke @all für´s herzliche Wilkommen :) :)

ein prima Forum habt ihr hier, zum Scenic gibt es leider (gottseidank)
noch nicht viele Geschichten diese Art, zu anderen Renault´s könnte ich ein Buch mit 110% Unterhaltungswert schreiben. :roll:

Bei Gelegenheit werde ich den Selbsteinbau meiner Standheizung zu besten geben. (kommt ja nicht auf die Idee das geld für den Einbaukit zu sparen :evil: )

so long
Michael



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

Hallo hiwi01

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum :wink:
Klasse Storry :wink: Ich ruf Dich die Tage mal an. Hab auch wieder kleine Probs mit meinem Scenic. Muß demnächst mal wieder bei Gruber`s vorbei schauen.

Gruß Heiko



Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte - Archiv“