automatisches Aktivieren der Parkbremse

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Scenic-Driver

Ausschalten während der Fahrt

Beitrag von Scenic-Driver »

Habe es probiert:

Motor geht bei "Doppelklick" aus, in der Form (weiß nicht mehr genau):
lang-kurz, oder kurz-lang (lang >5s, kurz: kurzer Druck wie bei Motor-Start).

Während der Wagen rollt ist nur der Motor aus (Drehzahl =0, man hört beim Diesel nahezu keinen Únterschied bei 100km/h)!!!

Vorsicht: sobald der Wagen das erste Mal zum Stehen kommt, geht das Lenkradschloß rein und die Parkbremse wird aktiviert.

Auch ein Starten ist wieder möglich:
entweder einkuppeln im sinnvollen Gang (normale Drehzahl) oder
Start nochmals drücken und die Kiste läuft wieder.

Auch schonmal probiert (?):
im Stand Karte in Lesegerät und >5s Knopf drücken: Servolenkung geht an, Elektronik macht Reset - also auch die Lösung für die Waschstraße (bereits oft diskutiert, ich weiß!)



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“