Zündspulenprobleme

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.
Antworten
ThomasUhe

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von ThomasUhe »

Kann mich da nur anschließen. Fahre meinen Scenic (Baujahr 2002) jetzt 2 Jahre und in der Zeit habe ich auch schon 2 mal die Werkstatt aufsuchen müssen zum Zündspulenaustausch. Jetzt habe ich mir den neuen Scenic bestellt, der im Oktober kommt. Mal sehen, ob Renault da an den Zündspulen was geändert hat oder ob die Werkstattbesuche auch da anhalten.



BMF-HH
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: 23. Jul 2004, 11:36
Scenicmodell: Sc1 Ph2
Motor: 1,6 16V 107PS
Ausstattung: Privilège

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von BMF-HH »

Hallo zusammen,

ich, seit 09/04 Besitzer eines 2001er 1,6-16V Privilege habe nun auch soooon Hals !

Mitte Oktober war´s das erste Mal ... 2 Zündspulen kaputt !! Ok, ich hab 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie ... hab sogar einen Leihwagen bekommen, weils Freitag-Nachmittag war :nicken:
Da dachte ich ja noch "ok, kann ja mal passieren" :|

höhö ... falsch gedacht ... heute Abend 23 Uhr ... schon wieder !!! Meine Frau war damit unterwegs und kam ganz aufgelöst nach Hause.
Man man, was für eine Sch*** ist das denn ? :?:

Ein wenig geschockt bin ich nun über diesen Thread ... also dass es scheinbar ein häufiges und wohl noch nicht gelöstes (?) Problem ist !??

Sowas hab ich mein Leben noch nie mit irgendwelchen ("deutschen") Autos gehabt !


Ok, ich werd´s sicherlich wieder kostenlos repariert bekommen, aber "gut" ist das auf sicher nicht für den Motor, oder ?
Kann dabei nicht auch der KAT kaputtgehen, also wenn man (notgedrungen) noch ein Stück damit weiterfährt ? ... oder sogar der Motor ? :?:
Ich wollte eigentlich sowieso nochmal zur Werkstatt, um mal zu fragen, ob die denn beim letzten Mal auch den Kat überprüft haben (da ich vermute, dass der dabei Schaden nehmen kann !?)


Ok, nun werde ich mit einem "mega-dicken Hals" zu meiner Werkstatt gehen ... und mit dem Hintergrundwissen über diesen offensichtlich typischen Fehler beim Scenic (durch dieses Super-Forum :nicken: ) dort richtig Alarm machen !
Ich spiele sogar schon mit dem Gedanken, die Karre irgendwie zurück zu geben ... so genervt bin ich :nono: :wall:
Im Prinzip müßte man ja sozusagen ein Abo mit der Werkstatt abschließen, da es wohl ein bisher nicht behebbarer Fehler beim Scenic ist und somit regelmäßig auf deren Matte stehen wird :(


Wenn jemand etwas hört, dass es eine offizielle Lösung für das Problem gibt, wäre ich über eine Info sehr dankbar.
Ich will es mir echt nicht antun, ständig mit unsicherem Gefühl unterwegs zu sein ... und will mich eigentlich nicht mit Sprüchen wie "ist halt ein typisches Problem" oder "kann man nichts machen" zufrieden geben !


Gruß an alle "Leidensgenossen"



Thomas80
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2111
Registriert: 18. Apr 2004, 22:47
Scenicmodell: Sc. 1 Ph.2-Meg 1 Ph1
Kurzbeschreibung: Absolute Unikate!
Sommer: Scenic 1 Ph.2, RXE, 1.6 16V K4M 700, 82 kW gem., EZ: 03/2001
Winter: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e. 75kW gem. K7M 702 EZ: 09/1996
Alltags: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e K7M 702, 72 kW gem., EZ: 05/1997
Frau: Laguna 1 Ph.2 GT, RXE Concorde, 1.6 16v, 88kW gem. K4M 710, EZ 12/2000
Ausstattung: RXE / RTE

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Thomas80 »

Also die Sagem (~57 € ) Spulen sind wohl für das Problem bekannt :nono: Ich werde sobald meine Garantie rum ist nur noch Beru oder Bosch (kostet ~40 € ) verbauen :respekt: Sagem sollte lieber bei Handys bleiben und nicht sich mit Sachen beschäftigen wo sie weniger Ahnung haben als andere Firmen :roll: Früher wurden die drei anderen Spulen auch mit gewechselt heute aber nur noch die Defekte also kannst du dich drauf einstellen wenn's wieder mal ruckelt :lol: Klar bekommt der Kat bei sowas auf die Ohren daher sollte man so schnell wie möglich zur WS und auswechseln lassen :wink:



BMF-HH
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: 23. Jul 2004, 11:36
Scenicmodell: Sc1 Ph2
Motor: 1,6 16V 107PS
Ausstattung: Privilège

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von BMF-HH »

Hallo von einem nun wieder etwas zufriedeneren Scenic-Fahrer :wink:

Ich habe heute Vormittag in meiner Werkstatt (ist ja auch Händler) angerufen und bin anschließend vorbildlich behandelt worden ... bin extrem begeistert :nicken: :nicken: :nicken:

Der Chef wollte sein Lager sofort nach Zündspulen checken, ... wollte sich ggf. nach Notfall-Werkstätten erkundigen usw usw. Samstags ist ja die Werkstatt eigentlich zu !

10min später kam der Rückruf:

- Zündspulen auf Lager !
- einer seiner Mechaniker sei bereit, sie einzubauen !
- ich kann vorbeikommen !

Ich war total überrascht und hellauf begeistert !
Gesagt getan, ca. 45min später war ich wieder zuhause ... und zwar mit repariertem Scenic !!
Neben der jetzt defekten wurde auch gleich die letzte "alte fehlerbehaftete" Zündspule getauscht !!

Ist doch Applaus-verdächtig gelaufen, oder ? :nicken:

... angeblich habe ich jetzt 4 neue Spulen drin (2 im Oktober und jetzt die anderen beiden), die nicht so anfällig sein sollen !
Ok, ich bin wieder guter Dinge und hoffe, dass das stimmt und ich nun meine Ruhe habe.

Beste Grüße aus dem Norden



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 870
Registriert: 15. Okt 2003, 17:31

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von scenic16v »

Schön zu hören,das in der heutigen Zeit :arrow: DER KUNDE KÖNIG :arrow: ist :!: :!: :!:

:respekt: :respekt: :respekt: an Deine Werkstatt :D
Bei anderen Herstellern,wärest Du bestimmt abgeblitzt worden :lol:

Also doch nicht so schlimm ,nen Renault zu fahren :lol:

gruß
scenic16v



kati400
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 3
Registriert: 7. Feb 2005, 12:22

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von kati400 »

Hallo alle zusammen! Ich schreib euch heute zum ersten mal!

Ich hatte vor ca. 2 Monaten folgendes Problem! Mein Auto hatte von jetzt auf gleich keine leistung mehr! Ich bin sofort in meine WS gefahren die haben dann festgestellt das die Zündspule vom ersten Zylinder def. war! So jetzt hab ich wieder das gleiche Problem da ich mir aber die knapp 100 Euro für den Arbeitslohn sparen will! Hab ich gerade die Zündspulen mal durchgemessen und bin zum folgenden ergebnis gekommen! Ich muß noch dazu sagen das die zündspule von ersten Zylinder die neue ist!


1 Zylinder: 9,5 k ohm
2 Zylinder: 6,5 k ohm
3 Zylinder: 6,5 k ohm
4 Zylinder: 6,5 k ohm



Die Zündspule von ersten Zylinder hat jetzt auch eine graue Abdeckung falls euch das hilft mir zu helfen! Ich bedanke mich schon mal im vorraus!



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3220
Registriert: 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Anfänger »

Auch auf Austauschteile und Reparaturen gibt es mindestens 6 Monate Gewährleistung!
Ich würde mit einem dezenten Hinweis darauf die Werkstatt ranlassen.
Das dürfte ja dann eigentlich nix kosten. Vorsichtshalber würde ich aber ALLE Zündspulen in Gegenwart eines Zeugen vorher markieren, damit Du siehst, ob die Kameraden wirklich was getan haben.
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Gruß
Anfänger



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 859
Registriert: 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Scenicstar »

Hallo und Herzlich Willkommen im Forum :!:

Mit den Ohmwerten kann ich nichts anfangen, das wird auch nichts bringen.
Folgende Methode hat sich bei uns in der WS durchgesetzt: Auto läuft auf 3 Zylindern
-> Stecker von der ersten Spule abziehen:
Ändert sich nichts am Motorlauf ist Spule defekt.
Läuft er dann noch schlechter oder springt nicht mehr an ist Spule i.o.

Stecker wieder drauf und den von 2. Zylinder abziehen und die prozedur wiederholen bis die richtige gefunden ist.

Die Stecker immer bei ausgeschaltetem Motor + Zündung abziehen und aufstecken :!: :!:



kati400
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 3
Registriert: 7. Feb 2005, 12:22

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von kati400 »

Die Methode mit dem stecker abziehen habe ich schon beim letzten mal gemacht, und es hat nichts gebracht er lief bei allen mehr schlecht als recht! Egal welchen stecker ich abgezogen habe! Ich werde morgen früh mal zur WS fahren und fragen welche ohm werte die Zündspulen haben müssen! Wenn die mir dann sagen das sie alle die gleichen haben müssen dann weiß ich ja welche def ist! Dann können die erst mal meinen Scenic einschleppen und für die dauer der rep einen leihwagen geben!


Ich bedanke mich bei euch! Und wenn ich nochmal hilfe brauche werde ich mich erst an euch wenden!!! :respekt:



ScenicTuning
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 975
Registriert: 28. Mai 2004, 10:24
Scenicmodell: Scenic 1 Ph1

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von ScenicTuning »

Das ist wohl auch am Besten. Die WS kann dir das bestimmt sofort sagen.

Zu dem Freundlichen zu dem ich immer Fahre bekommt man so eine Fehleranalyse umsonst.
Wenn du weist welche es ist, kannst sie ja selber austauschen und Geld sparen :nicken:

Ich bedanke mich bei euch! Und wenn ich nochmal hilfe brauche werde ich mich erst an euch wenden!!!

Dafür ist das Forum ja da :nicken:
Aber mal hoffen das du nicht so oft Hilfe brauchst :lol:



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Elektrik und Elektronik“