Klappernde Seitenschutzleisten

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
lemo

Beitrag von lemo »

@all

Mein Scenic ist jetzt zum x-ten mal in der Werstatt, unter andererm zum dritten mal wegen den klappernden Seitenschutzleisten.

Mir stellt sich die Frage, ob man dies beliebig oft hinnehmen muss, oder ob man andere Massnahmen ergreifen könnte, z.B. nachträgliche Preisminderung oder sogar androhung rücktritt vom Kaufvertrag.

Summe und Status der Mängel:
1. Anhängevorrichtung falsch montiert (behoben)
2. Türschloss defekt (behoben)
3. Seitenschutzleisten klappern (mehrmals behoben aber immer wieder mal offen :( )
4. Gangschaltung "hackelig" (teilweise behoben, muss im Winter noch gucken wenn es richtig kalt ist)
5. Gangschaltung "knarzt" wie ein alter Schaukelstuhl, insbesondere bei warmen Temparaturen (offen)
6. Bremsen quietschen (offen)
7. Spiel irgendwo im Bremspedal (Rückruf, behoben)
8. Boardelektronik, ASR und ESP defekt (offen)

So, mehr fällt mir nicht ein. Wegen der Punkte 3, 5, 7 und 8 steht der Scenic zur Zeit in der WS.

Wäre vielleicht mal interessant eine Statistik zu erstellen, welche Probleme gehäuft auftreten und bei wievielen Fahrzeugen der Benutzer dieses Forums der Fehler auftritt.

Gruss
lemo



Bernd
Supporter
Supporter
Beiträge: 1389
Registriert: So 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Beitrag von Bernd »

@ lemo

Meine sind auch schon wieder locker :wall:
Im Augenblich verweigere ich aber jeden Werkstattbesuch,
Hab echt die Nase voll :wall:

Gruß Bernd



dauphine
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 94
Registriert: So 4. Jan 2004, 17:29

Beitrag von dauphine »

Meine sind auch schon wieder locker.

Und als ich gestern so durch den Verkaufsraum der WS schlendere, habe ich jede Scenic-Tür auf- und zugemacht. Ich mußte feststellen, jetzt ratet mal, daß alle Seitenschutzleisten geklappert haben. Nagelneue Autos... tse.



TomiB
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 309
Registriert: So 28. Dez 2003, 20:00
Scenicmodell: Scenic III PH1
Ausstattung: Luxe

Beitrag von TomiB »

Was machen eure WS gegen klappernde Seitenleisten??? Meine wurden geklebt und bis Dato kein klappern mehr.



MeganScenic
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 4
Registriert: Mi 20. Okt 2004, 20:02

Beitrag von MeganScenic »

ja gut

dann werde ich mich auch drum kümmern

klappern über klappern

natürlich auch hinten!!!!!!

Jetzt habe ich vernünftiges Radio eingebaut und :wall: noch schlimmer
kann die lautstärke nicht mal auf 5 stellen weil es peinlich wird wenn die Leutz hinterher gucken und nur knarknarknarknar hören
Das schlimmste ist es , es sind noch die originalen LS was gibt das denn wenn ich meine richtige anlage einbaue :gruebel:

Gruss Andy



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

So,dann muß ich dann auch mal hin wegen der klappernden Sei....... :wall:

Allerdings ist es mir auch erst bei etwas Bassmusik aufgefallen :evil:

Na ja,dann werd ich mal meinen freundlichen besuchen :wink:


gruß
scenic16v



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

So alles wieder i.o.Nichts klappert mehr :arrow: hört sich an wie ne Tür vom alten 123er Benz,wenn sie zuschlägt :D

gruß
scenic16v



Wookie
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 435
Registriert: Mo 1. Nov 2004, 17:56

Beitrag von Wookie »

Hi,

war am Freitag u.a. wegen der klappernden Türleisten an den Hintertüren beim Freundlichen.
Ich dachte, naja kurz abnehmen, etwas Kleber und wieder ran damit.

Aber weit gefehlt. Ein kräftiger Schlag mit dem Handballen ans vordere Ende der Leiste, so daß man die Leiste in Fahrtreichtung nach hinten verschiebt und sie sitzt bombenfest.
Nichts klappert mehr und man kann sie auch nicht mehr (wie vorher) mit dem Finger von der Tür wegziehen.

Es scheint als ob die im Werk einfach nicht richtig angebracht werden. Mal sehen wie lange es hält.

Grüße
Dirk



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Sorry :!:

glaube nicht das Du lange Ruhe hast,ein paar Schlaglöcher..und alles fängt wieder von vorne an :wall:

Bei mir haben die Renaultjungs richtig Kleber genommen :respekt:

Halt uns mal auf den laufenden :wink:

gruß
scenic16v



Scenic-Driver

Beitrag von Scenic-Driver »

Hallo,

das Thema klappernede Leisten wurde zwar hier vielfach diskutiert, aber hat jemand die Dinger auch mal abgenommen?

Weiß jemand wie das geht, um diese evtl. mit Kleber, Schaumstoff, Styropor, etc. wieder ruhig zu bekommen?

Gruß
Scenic-Driver



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Innenraum und Karosserie“