Digitalcamera

Gott und die Welt, alles und nichts wird hier beredet ...
Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Digitalcamera

Beitrag von Scenicstar »

Hallo,
möchte mir eine Digitalcamera zulegen. Frage: Wer hat von euch eine, welche und wie seid ihr damit zufrieden? Wäre auch toll, wenn ihr mir sagen könntet, was sowas ungefähr kostet.
Grüße
Scenicstar



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Hab mir letztes Jahr im März ne Fujifilm DigiCam EX-20 zugelegt,hat nen 4fachen Digital-zoom und 2,1mio Pixel.Bezahlt habe ich damals 199€.Heute bekommst Du vergleichbares für unter 100€ :wall: :wall: :wall:
Gut ich bin zufrieden,es reicht für die einfachen Ansprüche,aber mehr auch nicht.
Wenn ich mir jetzt eine kaufen könnte,müßte sie min. 4mio Pixel und noch optischen zoom habem :!:

Gruß
scenic16v



StefanS
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 29
Registriert: Sa 13. Mär 2004, 09:01

Beitrag von StefanS »

Hallo,
ich verwende schon seit 4 Jahren eine Olympus C-2020 mit 2,3 Mio, Pixel
und 3 fach optischen Zoom.
Auf das Objektiv sollte man Wert legen :!:
Bin mit der Camera sehr zufrieden , trotz der WENIGEN Pixel :wink:

Gruss
Stefan



hoppi
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 22
Registriert: Do 26. Feb 2004, 22:20

Beitrag von hoppi »

Hallo Scenicstar,

habe seit ein paar Monaten eine Canon Ixus 400. Hatte übers Internet bestellt und 425,--€ bezahlt. Mittlerweile gibt's schon Nachfolgemodelle (Ixus 430, Ixus 500), deshalb ist die 400er mittlerweile schon für ca. 350,-- € zu haben :wall:. Falls Du mehr zu Canon bzw. der Ixus-Serie erfahren möchtest, finde ich folgenden Link empfehlenswert: http://www.ixus-world.de/. Ich selbst habe noch keine schlechte Erfahrungen gemacht :) (habe aber auch noch nicht allzuviel damit fotografiert :!: ). Hauptgründe für die Anschaffung waren für mich das kompakte Format und die gute Ausstattung (4Megapixel, 3fach optischer Zoom...) sowie fast ausschließlich (sehr) gute Testberichte.

Gruß
Hoppi



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Beitrag von Baerli0123 »

Hallo,

Haben seit letztem Jahr eine Olympus Miju 300. 3.1 Mill. Pixel, dreifach optischer Zoom und eine deutsche Menüführung.
Das Gehäuse ist aus Metall und spritzwasser geschützt.

Macht super Bilder und ist für ca 300 - 350 EUROS zu haben.

Als gelegenheitsfotograf kann ich diese Kamera nur empfehlen.

Gruß

Baerli



Bernd
Supporter
Supporter
Beiträge: 1389
Registriert: So 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Beitrag von Bernd »

vor einem Jahr Sony DSC P72 gekauft.
3,2 Megapixel, 3Fach Optische Zoom, damal ca. 350,-€
heute ca. 150,-€. Bin bis heute sehr zufrieden.
Für den normalen Haushalts-und Urlaubsgebrauch völlig
ausreichend. Nur Speicher sollte mann dazu kaufen,
min. 128 MB.

Gruß Bernd



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

Bei Aldi (nächste Woche, glaub ich):
5 mio Pixel
3 Fach opt. Zoom
128 MB Speicherkarte
für 259 Euro

Wie hört sich das für Digicamfachleute an und weiß einer schon genaueres?



Klaus-Peter Hemmerath

Beitrag von Klaus-Peter Hemmerath »

Hallo Scenicstar,

Bei Aldi (nächste Woche, glaub ich):
5 mio Pixel
3 Fach opt. Zoom
128 MB Speicherkarte
für 259 Euro

Das ist wie bei den Aldirechnern es kann gut gehen,
aber die Pixelanzahl sagt noch nichts über gute Bilder aus.
Nach wie vor ist das Objektiv das wichtigste.
Leider wirst Du bei Aldi nicht testen können.



navi66

Beitrag von navi66 »

Stimmt, das Objektiv entscheidet.

Wenn man 5 Megapixel hat, aber das Bild durch die Linse kommt einen Informationsgehalt besitzt der schon drunter liegt, sind die 5 Megapixel
für die Katz! Darüber hinaus hängt die Bildqualität immer auch vom Umgebungslicht ab. Je weniger Licht, desto länger die Verschlusszeit, desto schlechter die Bilder wegen Rauschen, unschärfe etc.

Sehr kleine Cam´s sind deshalb den fetten Eumeln in dunklerer Umgebung (z.B. gedimmtes Licht in Kneipen usw.) unterlegen. Dafür sind Sie halt schön handlich. Auf optischen Zoom sollte man auf keinen Fall verzichten, da digataler Zoom immer mit einer reduzierung der Pixelanzahl einhergeht. Dabei wird der Bereich wie ein Ausschnitt aus einem Gesamtbild herangezogen und vergrößert. Einen recht guten Kompromis habe ich bei der Kodak DX6440 festgestellt. Die Cam ist recht klein und hat einen 4fach optischen Zoom und ein recht lichtstarkes Objektiv. Zudem lassen sich standard Akkus verwenden. Ich selbst habe eine Casio QV4000 mit 4 Megapixel und Canon-Ojektiv. Ist zwar sehr klobig, macht jedoch astreine Bilder. Für die Arbeit haben wir zuletzt eine Olympus 750 Ultrazoom (10fach optisch). Jedoch war ich von der Qualität der Bilder enttäuscht, obwohl so´n 10 fach Zoom schon verlockend ist. Bleibe bei meiner Casio. :wink:

VlG navi66



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

@All
Danke für die Tipps und hinweise. Werde den Kauf aber noch etwas verschieben müssen, weil mein Handy gerade den geist aufgegeben hat :cry: .
Wenn einer aber noch etwas weiss, bitte weiterhin posten, Thema bleibt für mich aktuell.



Antworten

Zurück zu „Smalltalk“