Fensterheber

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3333
Registriert: 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Zum Abschied

Beitrag von Roman Prinz »

Hallo Scénicfreunde,

heute ist mir was ganz dummes passiert. Der Fensterheber (Fahrerseite) machte knacks und die Scheiebe fiel runter. Zum Glück noch gefangen und nach oben geschoben. Der Motor dreht nicht mehr.

Soweit so gut, ABER ich wollte ihn morgen abgeben, weil mein neuer da ist :wall: Der Schaden muss vor der Übergabe natürlich repariert werden. Es wird wohl 280€ kosten, natürlich ohne Einbau. Dafür gebe es fast eine Einparkhilfe, die ich nicht bestellen wollte. So ein Pech, oder :(

Gruß Munchy



Thomas80
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2111
Registriert: 18. Apr 2004, 22:47
Scenicmodell: Sc. 1 Ph.2-Meg 1 Ph1
Kurzbeschreibung: Absolute Unikate!
Sommer: Scenic 1 Ph.2, RXE, 1.6 16V K4M 700, 82 kW gem., EZ: 03/2001
Winter: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e. 75kW gem. K7M 702 EZ: 09/1996
Alltags: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e K7M 702, 72 kW gem., EZ: 05/1997
Frau: Laguna 1 Ph.2 GT, RXE Concorde, 1.6 16v, 88kW gem. K4M 710, EZ 12/2000
Ausstattung: RXE / RTE

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Thomas80 »

@ Munchy

Vielleicht bekommste wenigstens noch was auf Kulanz ;-) Das die Fensterheber Probelme machen ist ja bekannt :roll:



McLach
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 353
Registriert: 23. Jan 2006, 22:44
Scenicmodell: II Ph1 JM
Ausstattung: unbekannt

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von McLach »

das Plastik-Teil sieht ja schon so aus, als würde da eine Sollbruchstelle drinn sein. Diese kleine Steege usw.. hölle, was haben die gespart....
Und das gibt es nicht einzeln?
Da kommen wieder die Posts mit den teuren Teilen nach oben.. hm?

:arrow: Könnt Ihr, dennen so was passiert ist, das irgendwie eingrenzen?

:arrow: Best. Baujahre oder so was?
:arrow: Passiert das nur im Winter, wenn die Dinger kalt und spröde sind?
:arrow: Iss so was schon mal im Sommer passiert?
:arrow: Wer hat welche Reperatur auf Kulanz bekommen?

Würde mich freuen. danke.



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3333
Registriert: 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Kulanz

Beitrag von Roman Prinz »

@ Thomas80

Das mit der Kulanz wird wohl nichts, da der Wagen schon 6 Jahre alt ist. Ist mir auch schnuppe, ich hole heute meinen neuen. :lol:

Gruß
Munchy



Bommel
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 264
Registriert: 12. Mai 2004, 09:33

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Bommel »

Nun ist meiner auch defekt!

an der Tiefgaragenschranke wollte ich die Fahrerscheibe wieder hochlassen,
ein kurzes Pling und die Scheibe fiel in den Schacht. Dummerweise hab ich das Ding nicht mehr hochschieben können und nun hab ich verdammte Ohrenweh nach 50 km Autobahn bei 80!




Ich muß sagen was da schon innerhalb von 1 1/2 Jahren kaputt gegangen ist

Nein Nein Nein :wall:

Wenn dass so ist wie mit den Türgriffen werde ich wohl in den nächsten Monaten alle Scheibenheber dran kommen.

Hat schon jeman gleich alle 4 tauschen lassen?



Viele Grüße

vom frustrierten Bommel



Bommel
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 264
Registriert: 12. Mai 2004, 09:33

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Bommel »

So wieder alles i.O.

Aber bei mir ist dieses "Plasik- Teil" gün und nicht weiss. (Ist aber genaus gebrochen" und wenn man sich dieses grazile Teil anschaut kann ja so etwas gar nicht halten. Ich hab bei den neuen Teil keinen Unterschied zum "Alten" sehen können" Also wird der gleiche Murks wieder eingebaut :wall:


Wartens wir mal ab wann der nächste Fensterheber fällig ist


Viele Grüße


Bommel



shotokan-man
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 105
Registriert: 25. Aug 2005, 15:35

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von shotokan-man »

Hallo liebe Scenic Freunde,

als ich gestern im Stau stand, und es noch länger dauernd zu scheinen, dachte ich mir machste den Motor aus, dann ist auch die Klima aus, und dafür das Fenster auf.
Kurz bervor die Fahrerseite unten war, tat es einen Schlag und die Scheibe ist ins innere verschwunden.
Man hört den Motor laufen aber es tut sich nichts mehr anscheinend ist die Scheibe irgendwie aus der Halterung gefallen oder die Halterung kaputt.
Fahre den Scenic 2, Bj. 9/03 1.9dCi



Jogibear

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Jogibear »

Mir auch passiert bei meinem Scenic dTi Bj 07/1999. Es ist das obere Umlenkstück an der mittleren Schiene gebrochen. Die Werkstatt kann nur komplett Motor mit Gestänge ersetzen, für 270,- (+MWst ??, keine Ahnung), da der Createur dieses Teil allein nicht anbietet.

Lösung: Alle Teile sammeln, säubern, mit Superkleber zusammenkleben, passendes Metallplättchen basteln und drunterkleben + schrauben, hinpfriemeln, geht wieder.

Zugegeben war mein Plastikteil etwas anders als das abgebildete, im Prinzip sollte das aber auch funktionieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



bloecki0

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Fensterheber

Beitrag von bloecki0 »

Hallo Scenictreuen!!!!!!!!!!!!!

Kann mir jemand erklären, wie das Fenster aus den Mitnehmer heraus geht,ohne das Fenster einen Schaden nimmt?
Für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar.
( Scenic I Ph I )

bloecki0



daddy57
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 17
Registriert: 6. Jun 2005, 07:25

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von daddy57 »

und auch mir hat´s am Wochenende den Fensterheber auf der Fahrerseite entschärft. Zum Glück war´s Freitag und noch in der Geschäftszeit meines "Freundlichen", also nix wie hin. Zuerst betretene Gesichter und bedeutsames hin- und herwiegen der Köpfe beim Meister und einem seiner "Getreuen", dann kam denen wohl die Erleuchtung und man bat mich, unter Mitnahme eines "MODUS" doch am nächsten Vormittag wiederzukommen. Hab ich dann auch gemacht, hatte dann am Freitagabend 2 "MODUS" auf´m Hof stehen. :P
Am Sonnabendfrüh, ich saß gerade so gegen 10:00 Uhr beim "Spätfrühstückskaffee", klingelte das Telefon und mein "Freundlicher" dran, der mir mitteilte, ich könne zurücktauschen. Hab ich auch gemacht, mit "MODUS" hin und mit "SCENIC II" und nur um ´nen 5-er für die Kaffeekasse ärmer wieder heeme. (Was soll ich auch mit 2 "MODY" ????, einer reicht doch aus. :wink: )
Augenscheinlich haben die da irgendwas ausgetauscht (habe nicht kontrolliert), jedenfalls muss die Ursache wohl bestens bekannt gewesen sein, denn das ging verdammt schnell und für "umme", obwohl der "SCENIC" schon 3 Jahre und 80 tkm alt ist.
Wenn ich hier so lese, dass der Heber 150 Teuronen kostet und bei mir nullkommanix, dann denke ich mal, da wird wohl noch einiges auf Kulanz laufen. Na, mal schauen, wann die andren Scheiben versuchen auf "Tauchstation" zu gehen, hab ja noch 3mal die Chance.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“