Rußpartikelfilter im 1,9dci?

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3220
Registriert: 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Anfänger »

Mit der Nachrüstung beschäftigen wir uns erst, wenn vom Gesetzgeber verbindliche Werte für die Nachrüstung vorliegen.
Rechnen Sie dieses jahr nicht mehr damit.

Wen meint er wohl damit?
Die Nachrüstung oder den Gesetzgeber?

Im Gegensatz zur Regierung wissen die bei Renno zumindest manchmal, was Sie tun (oder auch nicht) :gruebel:

Wir können das das leider nicht ändern !
Oder vielleicht doch, im Herbst 2006?

Gruß
Anfänger



Twingoli
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 92
Registriert: 12. Mai 2005, 23:14

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Russfilter bestellbar

Beitrag von Twingoli »

Hallo,

Habe heute die Bestätigung über meinen am Montag bestellten Grand Scenic 1.9 dci FAP erhalten (war zu dem Zeitpunkt noch nicht in der EDV erfassbar).
Lt. Info vom Freundlichen soll er (hoffentlich) in der 1. Juli Woche ausgeliefert werden.

Mal schau'n ob's auch so kommt



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3220
Registriert: 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Anfänger »

Laß Dir das bloß schriftlich geben!

("zugesicherte Eigenschaft" laut BGB), damit Du dann denn Filterlosen im Juni nicht abnehmen mußt, falls er "wider Erwarten" doch ohne Filter geliefert wird .
Wo hast Du denn den bestellen können?
In München-Stadt ?
Oder läßt Du ihn aus Österreich importieren?

Gruß
Anfänger (der Neugierige)



JesusMariaGato

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von JesusMariaGato »

Halloele

Haben heute unseren bestellten der schon im Laden stand nicht angenommen und gleich einen neuen bestellt, nähmlich den mit Dieselpartikelfilter.
Liefertermin soll der 11.Juli sein natürlich Unverbindlich.
Wollte damit nur sagen das er nun offiziel seit dem 11. Mai bestellbar ist laut meinem Händler.
400 Euro mehrkosten für den DPF.

Nun dann, allen einen schönen Gruss, Gato



Frederik
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 938
Registriert: 13. Apr 2004, 20:44

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Frederik »

Anfänger schreibt:
--------------------------------------------------------------------------------

Zitat:
Mit der Nachrüstung beschäftigen wir uns erst, wenn vom Gesetzgeber verbindliche Werte für die Nachrüstung vorliegen.
Rechnen Sie dieses jahr nicht mehr damit.


Wen meint er wohl damit?
Die Nachrüstung oder den Gesetzgeber?


Sorry, hätte ich wohl etwas ausführlicher schreiben sollen.

Für die Nachrüstung gelten andere Grenzwerte, die aber von der Regierung noch nicht festgelegt sind (war anscheinend bei den Kat damals genauso). Deshalb gibt es auch weniger Fördergeld für Nachrüstung. Wenn die Werte vorliegen, kann entwickelt werden, bzw. das was die Anbieter in der Schublade haben getestet und weiterentwickelt werden.

Ich denke das Hauptproblem sind erstmal unsere Politiker.

Gruss Frederik



whynot
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: 16. Apr 2005, 09:00

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von whynot »

ich war mir bezüglich der Filter auch nicht sicher. Aber da ich nunmal JETZT einen Diesel haben wollte, habe ich mich auf dem Automarkt umgesehen.

Peugeot hat den 307 SW mit Euronorm 4 ausgestattet. Der Filter müsse wohl alle 120 TKM ausgewechselt werden, was aber kostenlos gemacht würde (Aussage des Verkäufers in Wiesbaden) ! Der Inspektionsintervall läge bei 20 TKM.

Bei Rönno (habe mich für einen Scenic 1,9 dCI entschieden, Erstzulassung 9/2003) ist es nur die Euro 3 ohne den Partikelfilter. Den könne man Nachrüsten, das würde aber um die 650 Euro kosten und der Inspektionsintervall würde sich von 30 TKM auf 15 TKM halbieren (dadurch natürlich Mehrkosten).

Alles in allem habe ich wohl mit der Nachrüstung Mehrkosten (Einbau, höhere Inspektionskosten), obwohl ich eine Steuerbefreiung hätte.

Was man nicht in Geld ausdrücken kann ist das Gewissen. Natürlich würde mein Diesel mit Filter umweltfreundlicher fahren...

STEFAN aka whynot



Kollf
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 58
Registriert: 18. Jan 2005, 12:47

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Kollf »

Ich kann es verstehen, wenn man der Umwelt zuliebe den Rußfilter nachträglich installiert, um die Euro 4 Norm zu erreichen.

Aber vor Fahrverboten braucht man sich mit Euro 3 nicht zu fürchten.

Es soll wohl folgende Einstufung für Fahrverbote geben:
- Euro1 und 2 gelten als "rot" = Fahrverbot
- Euro3 gilt als "gelb" Fahrverbot nicht für die nächsten Jahre geplant
- Euro4 "grün" kein Fahrverbot

Die Eingruppierung hängt natürlich mit der Feinstaubemmision zusammen, Euro3 ist wohl momentan noch sauber genug.

Die Info habe ich von einem Bekannten, der an der Uni Strassen/Verkehrswesen studiert. Ein Professor von ihm macht wohl eine Untersuchung für das Bundesverkehrsamt.

Gruss Felix



zazikihelge
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 197
Registriert: 19. Mär 2005, 18:28

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von zazikihelge »

Hallo
Ich verstehe ja eure Aufregung um die Partikelfilter. Ich wäre als Dieselfahrer auch stinke sauer, wenn man mir ins Portemone greifen will.

Aber habt ihr euch schon mal Gedanken über eure überhöhte Stickoxid NOx Emission gemacht? Die liegt nämlich deutlich höher ( ca.10x) wie bei einem Otto Motor der E4 Norm.
Feinstaub produzieren wir alle. Im Büro, zuhause und überall. Die NOx Emission finde ich durchaus schlimmer.
Wie seht ihr das??



goldraum

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von goldraum »

Hallo,

habe auch seit Monaten darauf gewartet, dass der Scenic endlich mit einem Russpartikelfilter angeboten wird. Und weil man sich auf Seiten von Renault bislang mit klaren Angaben zum Starttermin bedeckt gehalten hat, war ich drauf und dran, eine im Juni in den verkauf gehende Mercedes B-Klasse zu bestellen.
Seit Mitte letzter Woche ist es aber nun soweit - der Scenic ist mit einem 1,9dci FAP-Motor bestellbar, mit 131 PS. Lieferzeit ca. 10 Wochen, Aufpresi 400 Euro zum 120 PS dci. Nur auf der Website von Renault ist das noch nicht sichtbar und - eigentlich unglaublich - auch noch nicht zu allen Renault-Händlern durchgedrungen. Keine Ahnung, warum Renault mit dieser Nachricht nicht in die Offensive geht. Wirft jedenfalls kein gutes Licht auf das PR-Talent - siehe Peugeot.

Gruß
Goldraum



okawambo
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 13. Mai 2005, 11:33

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Nachrüstfilter

Beitrag von okawambo »

Unter
http://www.dieselrussfilter.de/deutsch/index2.html
kann man laut SWR 1 von heute morgen nachlesen für welche Fahrzeuge ein Dieselrussfilter nachgekauft werden kann. So ein Filter soll um die 600 € kosten (mit Einbau) abzüglich Förderung würden also noch 300 € bleiben.
Leider gibt es derzeit für den Scenic noch keinen, sondern nur für den Kangoo. :nono:



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“