Standlicht-LEDs beim Scenic 2

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Martin hat geschrieben:@Megane 2 GT

Habe im standlicht 2 led's montiert von www.dectane.de
diese sind 10 watt und 4000 K lichtfarbe ( T 10 W Weiss )

Hallo Martin,
haben die tatsächlich 10 Watt? Ich habe nur welche mit 5 Watt gefunden http://www.sanituning.de und bestellt. Hoffe die sind heute da und ich kann sie gleich einbauen, zusammen mit den verspiegelten Blinklampen von Phillips. :D

Gruß
Sven



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Hi Leute,
habe gerade die Standlicht LED's (5 Watt) eingebaut. Also mir erscheinen die etwas schwach, liegt aber vermutlich nur am Tageslicht (gleiche Farbton) und dürfte heute Nacht deutlich besser aussehen. :D
Die Blinkerlampen habe ich gleich mit gewechselt und nun die von Phillips drin. Die Optik gefällt mir wesentlich besser, kann ich nur empfehlen auch wenn es etwas fummelig ist, besonders auf der Fahrerseite.

Gruß
Sven



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

HI Sven,
also ich bin ganz Deiner Meinung :(
Ich hab sie von ATU / Standlicht LED-weiß und bin enttäuscht :cry: :cry:
Weiß, sieht bei mir auch anders aus, fahre Montag bei ATU vorbei.

Der Austausch war dann doch kein Problem,
ist aber auch das einzige Glücksgefühl das hoch kam.



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Ich bin mit dem Wagen vorhin extra runter in die Tiefgarage gefahen weil ich's wissen wollte und muss sagen, mit Licht hat das nix zu tun was die LED's abgeben. :(
Man sieht zwar, dass etwas (leicht bläulich) leuchtet aber das war's dann auch schon.
Gibt es eigentlich Unterschiede bei der Lichtstärke zwischen den einzelnen Vertreibern oder kommen die Standlicht-LED's alle von einem Hersteller?

Martin hatte ja berichtet das er mit seiner Umrüstung auf LED's voll zufrieden ist (200% besser als Orginal :) ) und hatte auch geschrieben, dass er 10 Watt pro Seite von www.dectane.de drin hat.
Also meine LED's sind auch von dieser Bude aber 10 Watt nehmen die sicher nicht an Leistung auf und als Licht geben die nie im Leben etwas Vergleichbares von 10 Watt Leistungsaufnahme ab.
Von daher muss es eigentlich Unterschiede geben.
Hat jemand ne Empfehlung für richtig gute Standlicht-LED's?

Gruß
Sven



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Sven,
ich hab`s jetzt auch im dunklen probiert :nein: :nein:

Martin hatte seine über D&W bezogen, ich denke das die besser sind, sonst hätte er nicht 200% besser geschrieben.
Meine waren eher 150% schlechter als die Originale.
Montag bring ich die zurück zu ATU, hatte vorab schon mal nachgefragt.



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Hallo Jürgen,

Sujuma hat geschrieben: Montag bring ich die zurück zu ATU, hatte vorab schon mal nachgefragt.

Hat man bei ATU von einem Fehler gesprochen und Umtausch zugesichert?

Inzwischen bin ich fast der Überzeugung, dass man vom LED-Standlicht in der herkömlichen Bauform nicht mehr erwarten kann.
Der Farbton ist okay, die Lichtmenge jedoch nicht akzeptabel und lässt sich vermutlich (prinziepbedingt) auch nicht weiter erhöhen.
Wenn es ein Hersteller schafft, mehrere kleinere LED's mit hoher Licht-Leistung halbkugelförmig anzuordnen kommen wir der Sache eventuell näher.

Gruß
Sven



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hi Sven,
also von einem eventuellen Fehler ist man bei ATU nicht ausgegangen.
Den Umtausch hat und das muss man sagen, ein sehr freundlicher Mitarbeiter, zugesagt da ich mir nicht sicher war ob sie passen.

Aber wie schon erwähnt Martin ist begeistert und mal sehen was er dazu meint. Er ist ab Sonntagabend wieder online :)

Gruss Jürgen
Zuletzt geändert von Sujuma am So 14. Mär 2004, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

@ all

Habe mir ebenfalls die LEDs von ATU einegebaut, das Ergebnis wurde hier ja nun mehrfach erwähnt :nono:

Werde mir wohl wieder die Bluevision Standlichtbirnen einbauen, die hatte ich schon einmal und die sind zumindest deutlich weißer als herkömmliche Standlichtbirnen.

Hatte ich bei ATU auch gesehen, lagen glaub ich bei 8,50 € oder so.

Ich berichte dann demnächst.

Gruß,

Nik



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Hi leute ,

Wie ich sehe ist wieder eine schwierige discussion übers standlicht, ich kann ja nicht mal zwei tage urlaub machen :lol: :lol:

Na, ich gebe mal meine meinung . Ich habe verschieden birnen probiert, alle waren ein bisschen gelb , da war schon streit um die leuchtwärme in K's mot verschiedene lieferanten. Mann hat mir garantiert bei D&W das diese led's fast ähnlich sein als das xenon licht. Die led's sind montiert in eine kunststof fassung und die schiebt mann dann in den original halter. Die leistung laut verpackung ist 10 watt, dies ist aber nicht von aussen merkbar, nur die farbe ist fast Ähnlich wie das xenon. Function hat das standlicht sowieso nicht viel und der optische leistung war mir wichtiger. Die meinungen andere mitglieder können natürlich anders sein :) :)

Ich versuche mal die sache zu fotografieren und ein bild im netzt zu stellen, vielleicht klärt das einiges auf.


gruss Martin



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

HI, habe Heute wieder etwas Neues probiert.
Standlicht LED von www.eufab.com zu beziehen auch über Hela Autopark.
Es sind 4 LED`s im Sockel, deutlich heller als die von ATU, aber immer noch bläulich :wall: Passt optisch super zum Xenon-Licht, hab ich aber nett :|
10,99€ kostet der Spaß :gruebel:

Gruss Jürgen



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“