Dachgrundträger für Skibox

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger »

Hallo sm5,

kannst Du mir bitte jeweils die genaue (Thule-) Typbezeichnung für Träger und Box angeben?
Vielen Dank!

Anfänger

P.S. Wie siehst denn beim Thule-Träger mit den Windgeräuschen aus?
Der Original-Renno-Träger ist zwar sch....teuer, aber dafür relativ leise.



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

Hallo,

das steht auf meiner Rechnung :

1. 4-Kantrohr, 1 Paar, 108 CM, 760 Rapid-System

2. Fixpunktfußsatz (4 St.) für 4609

Normaler VK meines Händlers war 105 € + MwSt. ich hab es aber für 79,40€ + MwSt. bekommen.

Koffer habe ich nicht selber gekauft und kann deshalb nicht so viel dazu sagen. Koffer am besten bei einem Aototeilehandel anschauen. Wichtig ist nur das die Befestigungslaschen zum Vierkantrohr passen. Windgeräusche macht der Träger auch nicht so viel.
Ich bin mit dem System von Thule zufrieden.



vtrig
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 36
Registriert: So 8. Mai 2005, 19:12

Beitrag von vtrig »

sm5 hat geschrieben:Hallo,

das steht auf meiner Rechnung :

1. 4-Kantrohr, 1 Paar, 108 CM, 760 Rapid-System

2. Fixpunktfußsatz (4 St.) für 4609

Normaler VK meines Händlers war 105 € + MwSt. ich hab es aber für 79,40€ + MwSt. bekommen.

Ich bin mit dem System von Thule zufrieden.

Wo kann man den den im Netz bestellen? Habe gerade mal ein bischen rumgesucht und nix gefunden... :wall:

Gruß
vtrig



Stefan
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 12
Registriert: Sa 19. Feb 2005, 20:11

Originalträger und Thule Box!

Beitrag von Stefan »

Hallo zusammen! Ich habe auch den originalträger von Renault (Habe ich zum Fahrzeug bekommen!) mit den ovalen Profilen in Kombination mit einer Thule Box Bj. 2003. Das funktioniert einwandfrei und ohne Adapter. Die Thule Dachbox verfügt über derart große Spannbügel, dass die Träger locker umfaßt werden können. Allerdings würde ich auch zum Kauf eines Thule Grundträgers raten, da hier das Preis Leistungsverhältniss einfach besser ist.



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

@ all

Danke für Eure netten Hilfestellungen !

Habe mich jetzt letztendlich auch für den Originalträger entschlossen.(Händler hat mir ein SEHR gutes Angebot gemacht) Dachbox such ich jetzt dann passend aus, gibts ja bei eBay viele auch von Thule recht günstig...

@ Stefan
Welche Thulebox hast Du denn ? Bei meinem Autoteilehändler waren die sich sehr sicher, dass ich vermutlich solche Adapter benötige !?

Danke !

Nik



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

@ all

Habe gerade nochmal auf diversen Zubehörseiten geschnüffelt.
Die Thuleboxen mit dem Snap-System schaffen mindestens 8cm Träger, insofern könnte das schon hinhauen...

Ich frag meinen Händler nochmal...

Es grüßt,

Nik



chain

Beitrag von chain »

Die lange Thule Halter passen über die Renaultträger aber der Händler sagte mir das wäre ohne die Adapter nicht erlaubt (liegen dann ja nur punktuell auf, hat bei mir aber bis jetzt immer gehalten)
Zuletzt geändert von chain am Mi 3. Aug 2005, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger »

Ich würde mich da eher auf die Gebrauchsanweisung / Betriebserlaubnis als auf die Meinung eines Händlers verlassen.
Hauptsache, 1.richtig und 2. fest montiert und geprüft (!) und danach regelmäßig die Festigkeit der Schrauben kontrolliert.

Wenn' s natürlich von Anfang an wackeln würde, dann hätte der Händler schon recht...

Gruss
Anfänger

>>>der sich hier ausdrücklich als Gebrauchsanweisungsleser und Geisiterfahrerausweicher outet<<<

P.S. "eigentlich" - das habe ich gerne !!! Was denn nu : Ja oder Nein?



franzmann
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 47
Registriert: Do 11. Aug 2005, 08:07

Beitrag von franzmann »

@NIK
Habe mich jetzt letztendlich auch für den Originalträger entschlossen.(Händler hat mir ein SEHR gutes Angebot gemacht)

Ich schwanke zwischen Kauf des Originalträgers aus dem Zubehör und dem Nachkauf von Fußsatz und Montagekit (90-100€) für vorhandenen Thule-Träger vom alten Scenic. Was musstest du den für den Originalen hinlegen? Im Zubehör auf Renault-Webseite stehen 145€ UVP. Der Renault-Händler sagte aber was von 160€. Dem will ich morgen einen Ausdruck der Webseite vorlegen und fragen, ob er sich geirrt hat.
Welchen Eindruck macht der Originalträger. Sind die Geräusche so schlimm, wie beschrieben? Das Profil scheint das gleiche Ovalprofil wie von Thule u.a. zu sein. Die dürften dann kaum anders sein.

Gruß
franzmann



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Beitrag von Baerli0123 »

Hallo,
wir haben uns vor unserem Sommerurlaub Originale von Renault zugelegt.
Wir finden die Windgeräusche normal. Bei unserem Vorgänger ein Passat waren die Geräusche auch nicht leiser/lauter.

Fazit: Würden immer wieder die Originalen kaufen. Preis: 153,- EURO. Zum Vergleich Thule 123,-EURO, Atera 120,-EURO.

Die Originalen passen halt optisch am besten zum Scenic.

Gruß
Baerli



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“