Chiptuning 1,9 dci

Alles was schöner, schneller, besser. individueller macht ...
Antworten
befu1
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 220
Registriert: Sa 11. Nov 2006, 14:37

Beitrag von befu1 »

Hast Du evtl. Fotos vom Einbau?
Gruss befu1



volker1234567890
Supporter
Supporter
Beiträge: 1229
Registriert: Do 23. Feb 2006, 18:30
Scenicmodell: JM
Kurzbeschreibung: Scenic II, Baujahr 04/ 2006, 1.9dCi FAP,
Kadjar 1.6dCi
Ausstattung: Avantage
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von volker1234567890 »

Hallo Scenicexception,
inzwischen gibt es beispielsweise von der Firma amh die HPT-Box. Es wird extra darauf hingewiesen, daß diese Box für FAPs geeignet ist. Der Grund mag darin liegen, daß keine bedingungslose Leistungssteigerung erfolgt, was im kalten Zustand oder eben bei der Reinigung nicht gut wäre. Man regelt intelligenter u. nach Bedarf. Es gibt auch eine Version dieser Box, bei der man mittels Fernbedienung das Tuning auch einmal ganz abschalten kann. Natürlich gibt es von Elia u.a. ähnlich geeignete Produkte. Jedoch sollten sie für FAPs geeignet sein, eben auch wegen oben erwähnter Temp.-belastung.



merke
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 170
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 22:59
Scenicmodell: GSIII Bose
Ausstattung: k.a.

Beitrag von merke »

hallo habe bei ebay das http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... &rd=1&rd=1 gefunden.
aber was mich interesiert die wollen 145€ und wenn aman auf die hompage von der firma geht kostet der chip um die 350€ weis es jetzt nicht genau...
kennt das einer? oder was haltet ihr davon?



Flammenrot
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Do 3. Dez 2009, 14:10
Scenicmodell: Ph2
Kurzbeschreibung: Flammenrotmetallic,120 PS DCI,Xenon
Ausstattung: Luxe Dynamique

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von Flammenrot »

Bei mir ist auch ne Powerbox verbaut,mit nem kleinen Schriftzug"Powerplug".Aber keien papiere dabei,nixx eingetragen.überelge das Ding rasuzuschmeissen.Wie 143 PS geht er bei weitem nicht!



Flammenrot
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Do 3. Dez 2009, 14:10
Scenicmodell: Ph2
Kurzbeschreibung: Flammenrotmetallic,120 PS DCI,Xenon
Ausstattung: Luxe Dynamique

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von Flammenrot »

So box ist raus.Serien 120 ps.... :shock:
Zuletzt geändert von Flammenrot am Mi 9. Dez 2009, 20:54, insgesamt 1-mal geändert.



Desarek
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2492
Registriert: Sa 23. Sep 2006, 15:58
Scenicmodell: Scenic 1 P2 1.6 16V
Kurzbeschreibung: Farbe: C99 (Geccogrün)
besondere Merkmale: 30 Parkdellen allein auf der Beifahrerseite
Ausstattung: Expression

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von Desarek »

In der Regel sind bei den Powerboxen nur die Einbauanleitungen dabei, die Eintragung in die Papiere übernimmt dann der TÜV (muss natürlich gezahlt vom Fahrzeughalter) werden. Dabei gibt es Boxen die entweder eine große Prüfung oder eine kleine Prüfung benötigen. Und dann gibt es Boxen die gar nicht eingetragen werden können und somit im Bereich der StVZO nicht zulässig sind. Das steht dann meist ganz klein (so dass man es eben super schnell sieht) dabei. ;-)



martinf
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 414
Registriert: Mo 20. Sep 2004, 10:28
Scenicmodell: Scenic 2 Ph 1
Kurzbeschreibung: Bj. 11/04, 1,5dCi (74kW) mit TwinTec Nachrüst-DPF
Ausstattung: Expression Comfort

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von martinf »

Flammenrot hat geschrieben:So box ist raus.Serien 120 ps.... :shock:
Und wie groß ist nun tatsächlich der Unterschied? Also nicht der gefühlte (Boxen können ja bereits allein durch Änderung der Gaspedalkennlinie so einiges vorgaukeln), sondern der messbare Unterschied in Form von z.B. Elastizität bei Vollgasbeschleunigung im 5. Gang? Ein Student von mir hat genau deshalb seine Box wieder rausgeworfen, weil sie tatsächlich nur "viel Lärm um Nichts" war: Der Motorlauf wurde durch die Box rauher, die Reaktion auf Gaspedalstellungsänderungen bis zum Unangenehmen übersteigert, das Anfahren mithin vehement beschleunigt, aber im wirklich relevanten Lastbereich verbesserte sich trotzdem nichts. Deshalb würde es mich mal interessieren, wie Du den Unterschied empfindest.

Gruß, Martin



Flammenrot
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 98
Registriert: Do 3. Dez 2009, 14:10
Scenicmodell: Ph2
Kurzbeschreibung: Flammenrotmetallic,120 PS DCI,Xenon
Ausstattung: Luxe Dynamique

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von Flammenrot »

Ich merks im Durchzug extrem!
Ab dem 3.Gang gings echt gut vorwärts.Auch war ein runterschalten vom 5. in dne 4.ten nicht mehr nötig....Doch jetzt???
Gefällt mir gar nicht,,,mein c-max von Ford hatte (okay)136 ps,16 ps mehr,hätte aber Kreis eum dne Scneic gedreht,ohne Goof.Bin echt enttäuscht.Endgeschwindigkeit hats net soviel ausgemacht,bloß mit der Box gings schneller.Hab sie halt rausgemacht,weil nicht mal ein Hersteller draufstand.Einfach eine schwarze Powerbox mit Renaultsteckern dran,zwischengesteckt,fertig.Stand nur Powerplug und 2 Aufkleber mit Bosch und VCR SW 100205 drauf,das Ding ist programmierbar,da mit USB Anschluß und Poti zum regeln der leistung....



nevada
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 67
Registriert: Di 8. Jun 2004, 22:28
Scenicmodell: scenic2Ph1
Ausstattung: Authentic

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von nevada »

Hallo,
Meiner ist auch gechipt,hab meinen bei Reichhardt Tuning gekauft. Hat jetzt ca.140 PS.( Preis ca 500€) zieht in den einzelnen gängen besser durch am besten bemekbar im 5 ten und 6 ten Gang im 6 ten zum Beispiel wenn ich
bei 150 Gas gebe kommt noch ordentlich Schub.Der Verbrauch hat sich fast nich geändert. Hab sie jetzt schon einige Jahre und bin ganz zufrieden damit.
Gruß
Nevada



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Re: Chiptuning 1,9 dci

Beitrag von Anfänger »

Seriöses und wirksames Tuning geht beim Turbodoesel nur über den Chip.
Die "dazwischengeschalteten" Boxen erzielen ihre Mehrleistung(wenn überhaupt!) ausschließlich durch manipulierten von Sensorgrößen, um die im Chip vorhandenen Kennfelder entsprechend anders zu interpretieren. Basis bleibt aber das im (hier unveränderten) Chip gespeicherte, unveränderte Kennlinienfeld, das dann mesistens nicht mehr so richtig passt.
Ergebnis: wenig Mehrleistung bei schwächerem drehmoment oder mehr Leistung und drehmoment bei erheblich höherem Benzinverbrauch und drastisch erhöhten Abgaswerten.
Deshalb kenne ich auch keine zulassungsfähigen "Dazwischenschaltboxen".
Zum Fahren ohne Zulassung kommt dann meist auch noch der sehr viel heftiger verfolgte Steuerbetrug hinzu, da die steuerliche Einstufug ja vom Schadstoffgehalt im Abgas abhängt.
UND: Der DPF (soweit vorhanden) leidet auch, was bei der nächsten TÜV/ASU SEHR teuer werden kann.

Also: Bei Bedarf lieber zum seriösen Chiptuner gehen (ca. 500 mit Einbau/Einstellarbeiten UND GARANTIE) und alles schön brav eintragen lassen.

Wie immer: nur meine Menung!
Bild Dir Deine eigene Meinung in den vielen und umfangreichen Beiträgen zum Thema, die es hier im Forum schon gibt.


Anfänger

Edit: Grossbuchstaben und Suche-Smiley entfernt (siehe nächster Beitrag von Gimbly)
Zuletzt geändert von Anfänger am Do 21. Jan 2010, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Tuning und Styling“