Wann mit dem Neuwagen in die Waschanlage

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Wann mit dem Neuwagen in die Waschanlage

Beitrag von shooterman »

Hi Folk,
habe nun seit gut 2 Wochen den Scénic II in schwarz-metallic. Grundsätzlich soll man ja mit einem neuen Fahrzeug (oder neuem Lack) nicht so bald in die Waschanlagen da die Waschbürsten bei dem noch nicht richtig ausgehärtetem Lack diese feinen Spuren hinterlassen und der Lack dann bald stumpf wirkt.
Habt Ihr da ne Empfehlung wie lange man mit dem ersten "Waschgang" warten sollte.
Bisher habe ich mit dem Hochdruckreiniger den groben Dreck abgespült, aber richtig sauber wird der Scénic dabei natürlich nicht.

Gruß
Sven



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

@shooterman

Ich wurde gar nicht in die waschstrasse fahren, habe das vor einige jahren zuruck mal mit meinen Zafira( dunkel blau met) gemacht und seit dem tausende winzige kratzer, so sieht man sie nicht aber im licht könnte man sie gut erkennen. zeit dem nur noch handwasche, die lacke auf wasserbasis können sowiso nicht viel ertragen.

grusst Martin



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Hallo,
...da die Waschbürsten bei dem noch nicht richtig ausgehärtetem Lack diese feinen Spuren hinterlassen...
von (noch) nicht ausgehärtetem Lack bei Autos habe ich noch nie was gehört...
Ist da wirklich was dran oder ist das nur ein Gerücht :?::?::?: ?

Dass Waschanlagen den Lack natürlich nicht gearde besser machen ist mir schon klar, würde mich aber trotzdem interessieren...

Viele Grüße,
Wot



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Hallo,

hier: http://www.scenic-forum.de/forum/viewtopic.php?t=93
wurde auch bereits einiges zu dem Thema geschrieben. Vielleicht hilft es Euch weiter?!



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Danke für den Hinweis (Link).
Das mit den 3 Monaten warten bis zum ersten Besuch der Waschanlage deckt sich auch mit der Aussage meines Händlers, konnte es allerdings nicht so richtig glauben.

Gruß
Sven



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Hi,
als ich gerade meinen neuen Scenic abgeholt habe, empfahl mir der Händler sogar 6 Monate mit dem ersten Waschanlagen-Gang zu warten...

Grüsse,
Wot



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

@ All

war am Samstag mit dem neuen in einer Waschstraße. Nach 2 Wochen. Man sieht auf Kupfergrün jedenfalls nichts!

Ciao
Robert



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Mein Händler hat nach meiner Parkbremsenreparatur meinen Scenic nach 4 Wochen in der Waschanlage gewaschen.Hab Ihn drauf angesprochen,und er sagte mir,ich bräuchte mir keine Gedanken machen,da Die modernen Lacke das aushalten :arrow: Anderseits sind die modernen Waschanlagen auch besser ausgerüstet(weichere Bürsten)
Also:keine Bedenken haben :wink:
Gruß
scenic16v



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 657
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 20:39

Beitrag von century »

es heißt ja auch, man soll das erste Jahr den Lack nicht einwachsen.



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Warum sollte neuer Lack denn nicht eingewachst werden? Das will mir nicht recht einleuchten, dient doch zum Schutz. Oder ist beim Einwachsen ein ähnlicher Effekt wie in der Waschanlage zu erwarten?

Gruß
Sven



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“