dunklere Scheiben

Alles was schöner, schneller, besser. individueller macht ...
Antworten
Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Beitrag von Baerli0123 »

Hallo
soviel mir bekannt ist, wurde bei mir die Folie in eingebautem Zustand montiert.

Die WS hatt für die fünf Scheiben ca 4,5 Stunden benötigt laut Rechnung.

Gruß
Baerli0123



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

@robertkxy
Die Folie wurde bei eingebauten Fenstern aufgebracht.

Gruß
Sven



kuhlie

Beitrag von kuhlie »

hi alle!
kein profi würde zum kleben der folie die scheiben ausbauen!!! :wall:



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Wahrscheinlich nicht beim Scenic :!:
Bei unserem Twingo haben Sie es gemacht(selbstgesehen) :wink:

Gruß
scenic16v



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Das ist doch ein gigantischer Aufwand und sicher auch ein nicht unerhebliches Risiko irgendwo eine Halterung für die Türverkleidung, Scheibe usw. beim Aus-/Einbau zu zerstören.
Allderings ist das Aufbringen der Folie dann bestimmt ein Kinderspiel, könnte ich sogar :wink:
Wenn ich mir vorstelle, ich verdiene damit mein Geld und müsste zu allen Fahrzeugen wissen wie ich die Scheiben aus und einbaue... :?: :?: :?:

Gruß
Sven



Thony der Scheibentoener

Beitrag von Thony der Scheibentoener »

Hi Freunde,
ich heiße Thony und bin Experte für Autoglasbeschichtungen in [gelöscht]. Ich beschichte ausschließlich mit qualitativ hochwertigster Tönungsfolie aus den Häusern SL. LLumar und Sun Gard.

Garantiert blasen- und faltenfrei, ohne Verzerrungen und natürlich lichtecht, bilden die von mir verlegten Filme eine Einheit mit der Fensterscheibe und sind von getönten Scheiben nicht zu unterscheiden. Ich beschichte in einem Stück! Keine Entlastungsschnitte in der Folie! Weder auf dem Heizdraht noch sonst wo!! Kein unnötiger Scheibenausbau! Natürlich mit ABG und 5 Jahren Garantie !

Preis für eine Kompletttönung des Scenic (ab B-Säule) nehme ich [gelöscht]Euro.
Im Umkreis des Ruhrgebietes beschichte ich auf Wunsch bei Euch Vorort, ohne Aufpreis!Voraussetzung: Unterstand/Garage o.ä. mit Stromanschluß.
Ich besitze aber auch eine kleine Halle in [gelöscht].
Solltet Ihr mehr als 40 Km von [gelöscht] enfernt wohnen, so lohnt sich eine Anfahrt für mich leider nur gegen Fahrtkosten-Aufpreis oder wenn Ihr mehrere Wagen zusammen bekommt um sie beschichten zu lassen.
Ich komme auch gerne zu Euren gelegentlichen Treffs und beschichte dort Vor-Ort!

Beschichtet wird an 7 Tagen die Woche!!!
Solltest Du oder Ihr Interesse haben, oder einfach nur Fragen zu Tönungsfolien, und Beschichtungen haben, so nehmt doch einfach Kontakt zu mir auf. Ich beantworte gerne Eure diesbezüglichen Fragen.
Meine E-mail-Adresse lautet: [gelöscht]
Oder ruft mich an: [gelöscht]
Viele Grüße
Euer Thony

[eMail-Adresse, Telefonnummer und Ortsangaben gelöscht vom Administrator. Begründung siehe http://www.scenic-forum.de/forum/viewtopic.php?t=617 ]



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

So,jetzt bin ich mal dran :arrow: bzw. mein Scenic.

Habe heute morgen um 9uhr einen Termin gehabt.
Resultat könnt Ihr dann weiter unten sehen :D
Zum Arbeitsaufwand:ich würd sowas nie machen-hätte gar keinen NERV dazu.War die meiste Zeit dabei-Den Scheibentöner kenn ich schon ein paar Tage :D
Also Heckscheibe und Dreiecksfenster werden im eingebauten Zustand montiert,die Seitenscheiben wurden ausgebaut-SCH....arbeit :wall:
Gesamtaufwand 3 Stunden :!:
Ich bin auf jeden Fall begeistert :lol:
Zur Folie:Foliatec Midnightreflex

Und nun zum Preis:199€ :!: :!: :!:
Ok,ist ein Freundschaftspreis,den ich aber nach langem verhandeln auch für EUCH(meine lieben SCENICFREUNDE)ausgehandelt habe :D

Bei Interesse müßt Ihr Euch bei mir melden.
Einzigste Vorraussetzung-wir müssen immer min.3 Fahrzeuge zusammenhaben-wär kein Problem(da ich auch noch andere Freundeskreise habe)und das Ihr nach HANNOVER kommen müßt ,und Zeit mitbringen müßt.

So hier die PICS:

http://hometown.aol.de/Sanfilippo05/Bild+494.jpg
http://hometown.aol.de/Sanfilippo05/Bild+495.jpg
http://hometown.aol.de/Sanfilippo05/Bild+496.jpg
http://hometown.aol.de/Sanfilippo05/Bild+497.jpg


Gruß
scenic16v



Smarty

Welchen Grad der Tönung soll ich nehmen?

Beitrag von Smarty »

Also meiner ist nun am Freitag dran. Beheizbare Frontscheibe wird ausgetauscht ( Steinschlag :( ) und hinten sollen die Scheiben getönt werden.

Carglass nimmt genau 280,10 Euro für die komplette Tönung.

Würde gerne Euren Rat bezüglich des Farbtones haben. Mein Scenic 1, Phase 2 ist anthrazitmetallic. Sollte ich eine sehr dunkle Folie nehmen oder doch lieber eine dunkelgraue? Es soll nicht prollig aussehen, sondern eher edel.
Wie ist Eure Meinung dazu?

Danke im Voraus.



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Hallo Smarty
ich würde auf jeden Fall die Folie mit Wärmeschutz nehmen. Die ist von sich aus einen Tick heller als die ohne Wärmeschutz und bei anthrazitmetallic dann vielleicht nochmal ein Stufe vor ganz dunkel, das sollte dann passen.
Aber das ist Geschmackssache und über Geschmack lässt sich ja bekanntlich trefflich streiten. :wink:

Gruß
Sven



Smarty

Beitrag von Smarty »

Danke Shooterman,

habe gestern, auch dank Deines Tipps, die Foliatec Folie "Greylight" mit Wärmeschutz geordert. Morgen wird geklebt :D
Denke, dass das gut zu meinem Auto passen müsste.

Wenn Ihr Interesse habt einen "alten" Scenic mit den dunklen Scheiben zu sehen, stelle ich dann auch gerne Fotos rein.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Tuning und Styling“