Tempopilot

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
alsterdampfer
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 100
Registriert: Do 29. Apr 2004, 14:39

Beitrag von alsterdampfer »

Genau,
und dann einfach mit den + - am Lenkrad etwas mehr oder etwas weniger Geschwindigkkeit wählen.
Anschließend mit rechter Taste speichern.
Wenn man nun bremsen muß und möchte danach wieder zur gespeicherten Geschwindigkeit zurückkehren, einfach die rechte Taste wieder drücken und er beschleunigt wieder bis zur gespeicherten Geschwindigkeit.
Genial einfach, weill die entsprechenden Meldungen auch im Bordcomputerdisplay angezeigt werden.



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger »

So weit, so gut.

Was mich aber tierisch nervt, ist dass die Meldung "Gespeichert" beim "Verlassen" des Tempomats z.B. durch Bremsen danach "auf ewig an" bleibt und ich dann erst durch Drücken einer Taste wieder in den vorherigen Bordcomputer-Anzeigemodus (z.B. Verbrauch) zurückkomme.
Bei "normalen" Autos leuchtet die "Gespeichert"-Meldung halt 3 bis 5 Sekunden lang auf und danach kehrt der Bordcomputer sebstständig wieder in den "vorherigen Modus" zurück.
Das wäre ja nur eine klitzekleine Änderung in der Software...

Wen stört's noch? (zwecks Verbesserungsvorschlag an Renno)

Gruß
Anfänger



frank.buchholz
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 15
Registriert: Fr 22. Apr 2005, 12:09

Beitrag von frank.buchholz »

mich störts auch - ich fahre gerne mit der Anzeige des aktuellen Verbrauchs.



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

Anfänger hat geschrieben:Wen stört's noch? (zwecks Verbesserungsvorschlag an Renno)

Gruß
Anfänger

Mich störts auch...bin dabei...

Ciao
Rob



Cees
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 53
Registriert: Di 1. Mär 2005, 18:55
Scenicmodell: Scenic III
Kurzbeschreibung: Dynamique mit Panoramadach, Bi-Xenon, Confortpaket, Relaxkopfstützen, und TomTom Carminat, Einparkhilfe V+H und ein volwertiges Ersatzrad
Ausstattung: Dynamique

Beitrag von Cees »

Hallo,

hier noch ein begeisterter Nutzer vom Tempomat.

Es wäre zwar schön wenn den Verbrauch wieder angezeigt wurde (hätte ich auch gerne) aber wenn es über 140/150 kmh geht zeigt den Duchschnittsverbrauch über 10 Ltr. an und das möchte ich bei den heutigen Bezinpreisen lieber nicht im Blickfeld haben :gruebel:

Aber letztes Wochenende in Holland, von Venlo nach Amsterdam (ca. 160 km) fast nur mit dem Tempmat und +/- gefahren. Eine Wohltat :nicken:. Aber beim nächsten Renno nur noch Tempmat und Automatik :!:

Cees



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“