Aktueller Spritverbrauch

Motor, Getriebe, Antriebswellen, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.
San
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 41
Registriert: 10. Feb 2004, 01:54

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von San »

@ century

soweit ich gelesen hab funktioniert die Schubabschaltung bei Dieselmotoren sogar bei noch niederen (will sagen allen) Drehzahlen. Gelobt seien Selbstzünder :P

Beim neuen Scenic schubabschalten alle Modelle, sagt zumindest der Schlaue der Werkstadt meines Vertrauens.

Schönen Samstag

Michael



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 653
Registriert: 29. Okt 2003, 20:39

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von century »

ja, stimmt, manchmal steh ich auf der leitung :lol:



Jogibear

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Jogibear »

Nur zur Info:

1999er Scenic 1 dTi Kaleido: über 120000km 5,1 l/100

1997 Honda NTV 50PS: über 14000km 4,3 l N/100km

Da fährt der Scenic billiger als mein Moped.



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Motor und Antrieb“