Problem mit Scheibenbremsen

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Problem mit Scheibenbremsen

Beitrag von Roman Prinz »

Hallo
Hab seit Dezember 2002 eine Scenic 1,6 (is noch das alte Modell)
Von Anfang an hab ich eigentlich Probleme mit den Bremsen. Wenn ich bremse dann hört sich das an wie wenn ich auf Schleifpapier bremsen würde. Die Werkstatt hat mittlerweile 2x die Bremsbacken gereinigt mit dem Hinweis, das das Problem bekannt ist, aber von Renault bis jetz noch keine Änderung gemacht wurde. Es wurden auch schon andere Bremsbacken getestet, aber ohne Erfolg.

Hat jemand zufällig eine Lösung für das Problem.

Gruß Vadulli



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 657
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 20:39

Beitrag von century »

Sind die Bremsbacken vielleicht nicht parallel zu den Scheibenbremsen montiert?



blase
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 26. Feb 2004, 20:21

Beitrag von blase »

Hallo zusammen,
habe mich gerade für dieses Forum registrieren lassen weil ich das gleiche Problem habe.
Mein Scenic ist gestern genau zwei Jahre alt geworden und jetzt fängt es bei den hinteren Bremsen an zu schleifen wenn man bremst und zum stehen kommt.
Am 10 März habe ich einen Termin zum Service/Wartung, aber am Telefon sagte man mir das dieses Problem nicht bekannt sei.
Verschleiß kann ja woll bei 25000 km auch nicht sein.

Was habt Ihr für Erfahrungen mit den Bremsen des Scenic ? :?:

Gruß
Lars



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Naja ich hoffe ja doch dasmeine Werkstatt die korrekte Lage der Bremsbacken schon mal geprüft hat. Ausserdem sind ja die Backen bereits 2x ausgebaut worden um zu reinigen.

Gruß Vadulli



Hotte

Beitrag von Hotte »

Hi!

Ich habe das Problem auch - aber nur nach schlechtem Wetter (vor allem bei Schnee - wohl in Verbindung mit Salz)
Bei trockenem Wetter tritt das Problem nicht auf.
Könnte an der Mischung der Bremsbelagsmaterialien liegen.


Ciao
Hotte



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Hi

Das kann ich so eigentlich nicht bestätigen.
Hab das Auto im Dezember gekauft und im Juli wurden dann die Bremsbeläge gereinigt. Dann wars ztwar kurzzeitig besser , aber mittlerweilse ist es wieder unerträglich geworden --> also wieder ab in die Werkstatt zum reinigen --> nur nach dem Werkstattaufenthalt ist es nicht wesentlich besser geworden.

Das ist doch eigentlich ein Witz bei so einem Auto. Ist ja auch nicht gerade geschenkt.

Gruß Vadulli



chain

Auch Probleme

Beitrag von chain »

Hallo,

Mein 2000 Scenic hat da auch Probleme. Die Bremsen verdrecken schnell. Habe die relativ offenen Alufelgen. Einmal randvoll beladen in die Berge hilft :-) (Da waren die Scheiben nach dem Kauf zum ersten Mal vollkommen blank)

Leider hats vorne wegen dem Dreck schon mal geklemmt, so dass ein Belag runter war (bei 50000)



CH



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Hi

Also so wie es aussieht, ist das wohl ein Leiden vom Scenic --> oder von Renault.
Schade nur das dadurch der sonst gute Eindruck vom Scenic stark getrübt wird. Ein zweites mal wirds wohl dann kein Scenic werden.
Es gibt ja Gott sei Dank noch jede Menge andere Anbieter in dieser Fahrzeugklasse die ich mir auf alle Fälle dann mal genauer ansehen werden. Da zahl ich sogar etwas mehr dafür.

Gruß und Danke für Eurer Kommentare
Vadulli



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 657
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 20:39

Beitrag von century »

also wir haben keine probleme mit den scheibenbremsen, obwohl mir, sowohl im sommer als auch im winter, sehr offene alufelgen haben.



TomiB
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 309
Registriert: So 28. Dez 2003, 20:00
Scenicmodell: Scenic III PH1
Ausstattung: Luxe

Beitrag von TomiB »

Also bei meinem alten Scenic Bj. 98 Century hatte ich nur Geräusche an den Scheiben-Bremsen :?: , wenn die Scheiben durch Feuchtigkeit leichten Rost auf de Oberfläche hatten ((z. B. Auto stand ein paar Tage)). An meinem neuen Scenic II hab ich diese Geräusche an den Bremsen noch nicht gehabt :P .



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“