Materialverschleiß???

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Wir haben die Gurtverkleidung auf der Fahrerseite auch schon ausgetauscht :wall: :wall: :wall:
Ohne wenn und aber :arrow: scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein :evil:


gruß
scenic16v



Renault-Scenic-Fan

Beitrag von Renault-Scenic-Fan »

Hallo scenic16v

scenic16v hat geschrieben:Wir haben die Gurtverkleidung auf der Fahrerseite auch schon ausgetauscht.
Ohne wenn und aber.
Scheint wohl ein bekanntes Problem zu sein.

gruß
scenic16v

was wurde genau ausgetauscht ?
Sieht das neue Teil genau gleich aus bzw. kann das neue Teil genau so schnell wieder verschleißen ?



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Das Teil ist das um den Gurt herum,ist zu 100% identisch :arrow: ob es wieder eintreten wird :gruebel: :gruebel: :gruebel:

Hoffe nicht :nono:

gruß
scenic16v



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Heute habe ich den Händler meines Vertrauens :) aufgesucht um ihm die Mängel an der B-Säulenverkleidung
und dem Fahrersitz zu zeigen. Anfangs war er auf einem ganz schlechten Trip 8) und erzählte mir was von Verschleiß.
(Verschleiß ja …. aber auf Grund eines Konstruktionsfehlers)
Als er merkte das ich dies sooo nicht hinnehmen würde, konnten wir reden.
Er müsse das erst mit Renno abklären. Was ja ok iss.

Eine Stunde später rief er mich an. Die Renno übernimmt die Kosten komplett :nicken:
Dienstag 1.Feb. habe ich einen Termin.
Die B-Säulenverkleidung rechts und links - der Bezug vom Fahrersitz
sowie die Aufhängung der Hutablage wird gewechselt.

Jürgen



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Ta Taaaaaaaaa :wall: :wall: :wall:
Gestern habe ich wie vereinbart mein Scénic in die WS gebracht
und sollte ihn heute wieder bekommen.
Denkste!
Kurz nach 13 Uhr rief die Dame an und vertröstete auf morgen.
Es sei ein wohl ein falscher „Keil oder Sitzkeil“ geliefert worden :nono:

Na denn bis .......
Jürgen



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Wieder Denkste :wall: :wall:
Nachdem es Mittwoch nicht funktioniert hatte, kam Donnerstag ein Anruf, dass der Scénic um 17 Uhr abgeholt werden kann.
Da ich am Donnerstag "Meinen Tag" hatte, holte meine bessere Hälfte den Wagen ab.
An der Stelle ein bisschen off Topic :lol:

Ich möchte ich mich bei allen bedanken, die an mich gedacht haben. Ne ganze Menge Mails, Pn und Anrufe.
Ganz besonders bei Martin, der nach 270 km mit seinem CC bei mir in der Einfahrt stand. Auch shooterman hatte das Wochenende eingeplant. Leider kam was dazwischen.


Zurück zum Scénic.
Als die Frau den Wagen abholte, wurde nix gesagt, alles sei ok.
Als ich dann um 21 Uhr das Auto in die Garage fuhr, dachte ich es tritt mich ein Pferd.
Der Bezug vom Fahrersitz wurde überhaupt nicht gewechselt.

Heut (Fr.) rief ich gleich da an und die wussten auch sofort Bescheid.
"Es kam da zu einem Missverständnis zwischen der Auftragsannahme und unserem Lagerist. Wir haben den Sitz bestellt und melden uns".

Ja, unn ich warte.

Edit: Ich war heute dort, um die gestern gewechselte B-Säulenverkleidung zu reklamieren.
Ein Riss, der durch die Montage entstanden sein muss. Die Leut von Renno machten etwas auf blöd aber ich, war lange genug blöd.
Das Maß ist langsam voll.
So, in etwa habe ich es auch wohl rübergebracht.

Jürgen

BIN ICH EIGENTLICH DER EINZIGE. HABT IHR EUCH MAL EUEREN SITZ ANGESCHAUT?



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

Ja Jürgen. Ich hatte mal die Möglichkeit unseren heute morgen zu fahren. Und was ist? Keine Abnutzung wie bei dir. Weder am Sitz noch an der B-Säule (innen).

Sorry. Kommt mir so vor als wärst du da der erste / einzigste?

Wie ist eigentlichdeine Sitzposition? Recht weit vorne oder hinten? Hast du schon einmal ausprobiert, ob der Gurt bei "Sitz ganz vorne" oder "Sitz ganz hinten" auch scheuert. Evtl. mal die Höhenverstellung des Gurtes ändern ob er dann immernoch scheuert.... :gruebel:

Gruß
Robert



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

Hallo,

also meine Verkleidung ist auch schon ein bischen abgenutzt. Ausserdem sind bei beiden Sitzen die Köderbänder rausgerutscht. Die hängen jetzt unter den Sitzen rum. Fahrersitz war das Köderband schon ab Werk draussen. Hab damals gleich ein neuen Sitzbezug bekommen. Ich werde beim nächsten KD (so ca. in 6 Wochen) diese Sachen mal zur Sprache bringen. Ausserdem sieht man seitlich am Fahrersitz auch schon leichte Abnutzung am Bezug.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo Robert
Ich habe mich "überprüft", ich suche immer zuerst den Fehler bei mir und mit 173 cm sitze ich,
wie in allen anderen Autos zuvor auch.
Die Höhenverstellung habe ich nun ganz nach oben geschoben.
Damit scheint es wohl besser zu sein.
Wobei das nicht die Lösung sein kann.
Es sei, ich habe im Prospekt irgendwo die Angaben für die Mindestgröße übersehen.

Gruß Jürgen



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

Roberino hat geschrieben: Sorry. Kommt mir so vor als wärst du da der erste / einzigste?
Robert

Ne Robert, Jürgen ist da nicht der Erste oder Einzigste. Wie in diesem Thread zu lesen, Scenic Fan, Frederik (fallen mir spontan ein), meine Wenigkeit und einige andere Forumsmitglieder ärgern sich über den "Verschleiß" der B-Säulen-Verkleidung ebenfalls. :twisted:
Die 173cm von Jürgen und meine 181cm sind wohl ein übliches Körpermaß und drüften nach meiner Meinung (unabhängig von der Sitzposition) nicht zu derartigen Abnutzungserscheinungen führen, jedenfalls nicht nach so kurzer Betriebszeit.

Fazit:
Konstuktionsfehler oder
falsche Materialwahl (übrigens nicht an der einzigsten Stelle, ich habe da einen Lederbezug..., auweih, auweih...

Gruß
Sven



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Innenraum und Karosserie“