Materialverschleiß???

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Antworten
Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Materialverschleiß???

Beitrag von Sujuma »

Hi Leut,
hatte gestern mal zeit mich meinem Innenraum zu widmen, um zu säubern.
Dabei musste ich feststellen das sich in der Schalthebelmanschette ein keiner riss befindet :o
Ist zwar noch nicht durch aber deutlich zu erkennen. Laufleistung 5300Km
Könnt Ihr mal bei Euch nachsehen?
Und ist, bzw. wäre das auch ein Garantiefall? Die Rennohänder müssen doch bald durchdrehen.
http://hometown.aol.de/HansKrt/Scenic-F ... ette_1.jpg
http://hometown.aol.de/HansKrt/Scenic-F ... ette_2.jpg

Editiert wegen Fehlen der Laufleistung!
Zuletzt geändert von Sujuma am So 22. Feb 2004, 15:14, insgesamt 1-mal geändert.



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

Hallo
Ich würde warten bis es durch ist und dann zum Händler. Ist sicher Garantie, hoffe ich zumindest.



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

@Sujuma

Wieviel km hast du jetzt drauf , habe grade mal nachgesehen und mit 7000 km ist noch kein verschleiss zu sehen.

Bin sicher das Renno das auf garantie erstetzt


Gruss Martin



serge
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: Do 25. Dez 2003, 11:02

Re: Materialverschleiß???

Beitrag von serge »

Hi Sujuma,

ja, ich kann leider bestaetigen, dass das Leder
bei Privilege wirklich nicht robust ist :(

Bei mir ist gestern etwas ganz schlimmes passiert:
die metallische Schlosszunge des Gurts hinten rechts
hat sich beim Aussteigen quer gestellt und wurde
in dieser Position mit der schliessenden Tuer
an die Seite des Sitzes unten gedrueckt.
Ergebnis: die Schlosszunge hat das Leder durchbohrt,
der Riss ist ca. 5 mm lang, die ganze Familie ist traurig :twisted:

Heute hat sich die gleiche Konstellation wieder ergeben, aber da
haben wir schon aufgepasst.

Anscheinend haben die Konstrukteure da nicht zu ende gedacht,
aber ich bezweifle, dass ich das bei Renault geltend machen kann.

Was das Leder angeht, kann man vielleicht versuchen,
es mit Pflegemitteln elastischer zu machen, ich weiss nur nicht
mit welchen genau...

Ansonsten sind wir vom neuen Scenic regelrecht begeistert!

Gruss,

serge


Sujuma hat geschrieben:Hi Leut,
hatte gestern mal zeit mich meinem Innenraum zu widmen, um zu säubern.
Dabei musste ich feststellen das sich in der Schalthebelmanschette ein keiner riss befindet :o
Ist zwar noch nicht durch aber deutlich zu erkennen. Laufleistung 5300Km
Könnt Ihr mal bei Euch nachsehen?
Und ist, bzw. wäre das auch ein Garantiefall? Die Rennohänder müssen doch bald durchdrehen.
http://hometown.aol.de/HansKrt/Scenic-F ... ette_1.jpg
http://hometown.aol.de/HansKrt/Scenic-F ... ette_2.jpg

Editiert wegen Fehlen der Laufleistung!



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

Na Ihr könnt einem schon echt Mut machen :evil:

Da warte ich nun schon seit über vier Wochen auf meinen Luxe Privilege und muß mir schon die schlimmsten Gedanken über die Haltbarkeit des Leders machen ! :lol:

Also ich schätze schon, dass Renault auch im zweiten Fall Garantie einlösen wird, schließlich ist der Ablauf reproduzierbar und kann auch bei sachgerechtem Benutzen des Gurts (hab ich jedenfalls so verstanden) passieren. Da würd ich schon mal die Prognose wagen, dass man da auf Garantie pochen kann...

Gruß,
Nik



Renault-Scenic-Fan

Beitrag von Renault-Scenic-Fan »

Hallo,

Es passt nicht ganz zum Thema,aber bei meinem Scenic wurde die Sitzfläche nach kurzer Zeit wellig.Dies konnte von der WS behoben werden.

Unter dem Fahrersitz tauchte nach ca.3 Monate ein seltsamer, weißer Kunststoffdraht 2,5mm Durchmesser und ca 30cm lang auf.
Dieser hatte sich aus dem Sitz herausgearbeitet.In diesem Fall mußte der Bezug von der WS ausgetauscht werden.



scenicer

Beitrag von scenicer »

Hallo

bei der Schalthebelmanschette und bei dem Sitzpolster handelt es sich nicht um echtes; sondern um Kunstleder, wie bei fast allen Automarken.

Lediglich die Oberseiten der Sitze sind aus Leder, sowie beim Lenkrad und Türverkleidungen wird echtes Leder verwendet.Alles Andere ist Kunstleder
und da kann man nichts geschmeidiger machen ...leider

An der Schalthebelmanschette kann man es sehr gut testen, dass es sich nicht um Leder handelt ......fasse 2 Teile der Manschette und reibe sie gegeneinander zwischen den Fingern. Man kann es fühlen und hören, dass es sich um Kunstleder handelt.

Gruss aus Erkelenz



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

@Renault-Scenic-Fan
War bei meinem Scenic genau gleich mit dem Kunststoffköderband. Habe auch ein neuen Sitzbezug bekommen.



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

@ sujuma

Also scheint bei Deiner Schalthebelmanschette wirklich ein Einzellfall zu sein. :wall:
Hab bei mir nachgeschaut,und alles ist TOP :!:
Müßte eigentlich Garantie sein :wink:



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo
Ich hatte mein Auto in der WS unter anderem wegen der Schalthebelmanschette [der kleine riss, im Bild weiter oben zu sehen]
Die wurde anstandslos ersetzt.
Muss aber Morgen noch einmal hin, denn ich habe auf einmal ein 6 Gang Schalthebel.

Sachen gibt’s..... :nein:
Gruss Jürgen



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Innenraum und Karosserie“