Winterreifen

Reifen, Felgen, Federung, Aufhängung, ...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Winterreifen

Beitrag von SV-Elchi »

Hi!

Da ich mit meinem Scenic in den nächsten Tagen rechne bin ich jetzt auf der Suche nach Winterreifen.

Welche Grösse brauche ich dafür und kann mir jemand ein günstiges Komplettrad-Angebot nennen.

Sollte aber ein Markenreifen sein.

Grüsse
Elchi



Fred Ullrich
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 28
Registriert: Fr 31. Okt 2003, 23:40
Scenicmodell: RX4

Winterreifen

Beitrag von Fred Ullrich »

Hallo

Wechen Typ und welchen Motor bekommst du denn,
denn da gibt es Unterschiede von 15-16-17 Zöller ich würde im Winter zu den schmalen raten und habe mit Dunlop M3 gute Erfahrungen gemacht aber bei uns im Raum Frankfurt ist mit Schnee auch nicht viel.
Schau mal auf der Seite vom www.adac.de da sind Reifentests.
Und bei www.reifen.com
oder http://www. reifendirekt

die haben recht gute Preise wenn du selbst wechseln willst,ich habe bei Renault letzte Woche für den Satz Winterreifen mit Stahlfelgen in der Größe Felge 6.50J15 mit Dunlop M3 496,00€ bezahlt mit Montage und allem .



MfG

Fred Ullrich



auge0
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: So 12. Sep 2004, 22:53

Winterreifen

Beitrag von auge0 »

Hallo,

hier geht es wohl um Winterreifen .
Habe dazu auch eine Frage. Fahre eine Scenic I Phase II Bj. 6/01 , 1.9dci.
Weiß einer ob Winterreifen der Größe 195/60 r15 für diesen Typen erlaubt sind. :?: Stehen bei mir nicht im Brief .

Danke

Hans-Werner



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

Beim 2002er Scenic I Ph.2 DCI sind sie eingetragen. Auserdem noch 185/65 R15, 205/55 R15, 205/50 R16. Kuck mal unten unter Bemerkungen (Ziff.33). Da müsste stehen: "Ziff. 20- 23 OD. 195/60R15..." So stehts bei mir drin.



tobeross
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 59
Registriert: So 23. Mai 2004, 20:37
Scenicmodell: Scenic2- Ph1
Kurzbeschreibung: 1.5 dci, mamarablau, Carminat 5000 Bj. 08/2004
Ausstattung: Emotion

@ Winterräder

Beitrag von tobeross »

Hallo Elchi,
hatte mit diesem Händler gute Erfahrungen gemacht :
http://stores.ebay.de/discount-reifenve ... eZl2QQtZkm
Kostenlose Lieferung bis vor die Haustür mit German Parcel und annehmbare Preise .
(Erwähnenswert : Auch Winterkompletträder mit Reifendrucksensoren )
Die Auswahl ist auch sehr gut .
Gruß,
tobeross



auge0
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: So 12. Sep 2004, 22:53

winterreifen

Beitrag von auge0 »

Hallo Scenicstar,

stehen bei mir nicht im Brief. Habe allerdings mal im Handbuch nachgeschaut und da stehene die 195/60 r15 als zugelassene Größe drinn.
Habe auch mal den TÜV angerufen. Meinten, wenn es im Benutzerhandbuch steht, müsse es eine Freigabe von Renault geben. Hat schon mal jemand damit zu tun gehabt ?

Gruß

Hans-Werner



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Scenicstar »

@auge0
Normalerweise müsstest du sie Eingetragen kriegen, wenn du nur eine Brief-/Scheinkopie eines identischen DCI vorlegst, wo sie eingetragen sind. Kannst aber mal bei deinem Händler fragen, ob Renault auch Radfreigaben rausgibt, da bin ich mir nicht so sicher.



auge0
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: So 12. Sep 2004, 22:53

Winterreifen

Beitrag von auge0 »

Hallo Scenicstar,

werde mal schauen ob ich von einem Händler diese Freigabebescheinigung gekomme.

Danke

Hans-Werner



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Fahrwerk und Räder“