Was müsste am Scenic III besser sein oder werden?

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
Antworten
Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger »

LEUTE BLEIBT DOCH BEIM THEMA!

Thema war/ist "Was müsste am Scenic III besser sein oder werden?"

Zum Schluss: was soll eigentlich die Forderung nach Diesel mit utopischen PS-Zahlen? Offensichtlich haben diese Leute den Sinn des Diesels nicht verstanden. Dieselfahrer kaufen sich doch einen solchen um möglichst günstig über die Runden zu kommen. Also möglichst geringen Verbrauch zu haben. Dass den die "Heizer" auch wollen, ist klar. Aber damit wird die Grundphilosofie zunichte gemacht und auf Dauer ein Diesel versicherungstechnisch für Familein unbezahlbar. Wenn das Rasen das Ziel ist, bitte, da gibt es bei allen Herstellern die entsprechenden Rennsemmeln und lasst den Familien ein wirtschaftliches Auto.

Schön, dass Du dich "Zum Schluss" auch als (unperfekter) Mensch entpuppst :respekt: (auch wenn Du natürlich recht hast)

Nix für ungut! Ist nicht bös' gemeint :wink:

Anfänger



derflensburger
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Feb 2007, 22:25

Beitrag von derflensburger »

hier meine ideen hab meinen zwar noch nciht sehr lange aber ich versuchs trotzdem mal.

-plazierung des schalters für die sitzheizung im armaturenbrett statt an selbigen sitz.
- dann dollte die sitzheizung individuel eingestellt werden was die temparatur angeht nicht nur an oder aus
- das variomodul sollte gekühlt sein da dort alle insassen herankommen können.

IOch als fahrer der was trinken möchte kann nciht erst im handschuhfach herumwühlen da ists einfacher variomodul auf flasche raus und trinken :-)



Kangoofahrer
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 226
Registriert: Do 2. Nov 2006, 21:21

Beitrag von Kangoofahrer »

dauphine hat geschrieben:
ür diesen thread müsste uns Renault eigentlich bezahlen. Dass wir Renault unser wertvolles know-how zur Verfügung stellen, sollte Ihnen ein Dank wert sein. Diese Informationen müssten sonst erst teuer erkauft oder erprobt werden...

Oder könnt Ihr Euch ernsthaft vorstellen, dass das Produktmanagement hier an der Quelle nicht mal vorbeischaut... ?!? Haben die Admins was zum Interesse von Renault an diesem Forum zu sagen?

tja sorry aber ich denke das wäre doch zu einfach, wenn man die Wünsche der Endverbraucher (Kunden) auf so einfache Art ergründen könnte,

da müssen schon Marktbeobachter, Supervisoren,Callcenteragents, Trendscouts und ähnliche Profi(Profiler)manager für unmengen von Kohle beschäftigt werden um dann solche Autos wie Avantime+Velsatis voll am Kunden vorbei zu entwickeln...

um aber beim Thema zu bleiben,

bitte bei Nr.3 auf keinen Fall die Türinnenverkleidung (wo mann zum zumachen drann ziehen muss)
noch weiter in den Fahrzeuginnenraum verlegen (wie Megane 2),
mein linkes Knie (bin leider kein kleiner Gallier sondern ein über 1,90 großer Germane) wäre sehr dankbar

den "Mittelschmalsitz" hinten entweder einsparen und die kurze Version als 4 Sitzer verkaufen oder bitte 3 vollwertige Sitze



ChristophS
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 1
Registriert: So 18. Mär 2007, 10:43

Verbesserung Panoramadach

Beitrag von ChristophS »

in jedem Fall sollte Renault sich die KOnstruktion des Panoramadachs nochmal vornehmen.

Das Pfeifen und Zwitschern ab 130 KM/h stört den ansonsten sehr positiven Eindruck ganz empfindlich.

Gruß
Christoph



scenicexception
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 920
Registriert: Do 29. Jun 2006, 09:46

Beitrag von scenicexception »

- Die Gurtführung der hinteren Sitze muss unbedingt geändert werden. Der Gurtaufrollmechanismus funktioniert sehr schlecht wenn man ein Kind im Kindersitz sitzen lässt.
- Die Größe der hinteren Sitze überdenken, weil die etwas zu schmal geraten sind. Der Kindersitz passt nicht rein und die Erwachsenen sitzen auf den Kanten.
- Ich würde mir hintere Schiebetüren wünschen, weil man viel mehr Platz für den Einstieg bei schmalen Parkplätzen hat.
- Die Reifen/Felgen könnten die Kotflügel etwas mehr füllen d.h. der Scénic könnte etwas breiter wirken
- Eine Dachreling



roadster
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 85
Registriert: Mi 13. Jun 2007, 18:02

Beitrag von roadster »

Ich wünsche mir ebenfalls Schiebetüren für die hinteren Passagiere (Kinder). In etwa so wie beim Mazda 5.
Habe hier eine Scenic III-Skizze gefunden, bei der diese Idee aufgenommen wurde. Finde ich sehr interessant.

http://www.xelopolis.com/news/aout2005/scenic3.jpg



Kangoofahrer
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 226
Registriert: Do 2. Nov 2006, 21:21

Beitrag von Kangoofahrer »

Schiebetüren hatte ich ganz vergessen aufzuführen, Danke roadster
Zuletzt geändert von Kangoofahrer am Fr 21. Sep 2007, 23:41, insgesamt 2-mal geändert.



Rainer
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 6
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 16:56

Kleinigkeiten, aber wichtig!

Beitrag von Rainer »

Für mich wäre die Wiedereiführung der Frontscheiben-Heizung (wie schon bei meinem Ur-Scenic) sehr wichtig. Habe nur einen offenen Stellplatz und eine zu kleine Frau, die beim Kratzen Probleme hat, die Scheibe freizubekommen.
...und wie auch schon angesprochen wäre ein Kühlmechanismus für die Variobox und Schiebetüren hinten nicht schlecht.

Ansonsten liebe ich meinen jetzigen Scenic II!



scenicexception
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 920
Registriert: Do 29. Jun 2006, 09:46

Beitrag von scenicexception »




Kangoofahrer
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 226
Registriert: Do 2. Nov 2006, 21:21

Beitrag von Kangoofahrer »

@Rainer,

hab ide Klimavollautomatik und da die Defrostertaste (Scheibenfrei Symbol)

Ich finde damit bekommt man doch ruckzuck die Scheibe frei!
Als "durchschnitllich fauler" Laternenparker ist natürlich für die Winterzeit eine Standhzg. Pflicht!



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“