Sportluftfilter von K&N

Alles was schöner, schneller, besser. individueller macht ...
Antworten
Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Moin

Fahre morgen am ring, werde auch Vmax fahren auf die deutsche autobahn, können wir am sonntagabend berichten :wink:

Ciao Martin



varel
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 50
Registriert: Di 13. Jan 2004, 02:26

Beitrag von varel »

Hallo,
ich habe auch seit einiger Zeit den Filter drin und jetzt auch auf OW-Öl umgestellt. Ich meine festgestellt zu haben, daß die Motorbremse leicht schwächer geworden sei. Wäre ja ein gutes Indiz.
Verbrauchsminderung kann ich nur schwer fesftmachen, da ich gerade mal am Ende der Einfahrphase bin (ca. 3500 km)
gruß
mv.



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

Der Filter ist nun seit ein paar Tagen drin. Was ich bisher gemerkt habe, ist, das er etwas "giftiger" reagiert und doch besser beschleunigt.

Würde auf jeden Fall wieder einen Sportluftfilter von K&N kaufen!

Ciao
Robert



scenic-fan
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 27
Registriert: Do 13. Nov 2003, 14:56

Einbau Sportluftfilter

Beitrag von scenic-fan »

Hallo Roberino,

wirklich eine klasse Leistung von deiner Beschreibung
und Darstellung mit den Bildern.
Wieso das komisch geformte Plastik-Teil leicht eindrücken??
Damit man mit einem Schraubendreher senkrecht ansetzen
kann ??
Es sieht aber doch recht einfach aus mit der Montage
des Sportluftfilters. Werde mir auch einen zu legen.

Vielen Dank auch für die großen Bilder. ( super !! )



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino »

Das Plastikteil muss etwas eingedrückt werden, um den Luftfilter nach oben herausziehen zu können.

Freut mich das es gefällt.

Ciao
Robert



rob
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 52
Registriert: Mo 15. Dez 2003, 20:13

Beitrag von rob »

Aloha

Darf ich als Laie mal kurz um Erläuterung bitten, warum Ihr bei einem fast nagelneuen Auto nach so kurzer Zeit bereits den Luftfilter wechseln wollt?

Verdreckt kann der neue ja eigentlich noch nicht sein.

Was hat das für Vorteile. Und warum auch noch einen SPORtluftfilter. Der ist doch wohl nicht mit Turnschuhen ausgerüstet oder was ;-)

Kann mir das mal einer erklären bitte.

Danke

Mfg
Cu
Robert



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi »

Hi,

der Sportluftfilter hat gewisse Vorteile.
Er hat einen deutlich höheren Luftdurchsatz, dies verbessert die Verbrennung und somit auch die Leistung.
Er muss nie wieder gewechselt werden, sondern nur in regelmässsigen Abständen gereinigt werden.
Das Ansauggeräusch wird kräftiger.

Grüsse
Elchi



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v »

Und man spart ne Menge Geld.
1x Filter kaufen und gut ist.
Nicht alle 30.000km 20-25 €.

Ist schon ne tolle Sache :wink:

gruß
scenic16v



matt

Scenic sogenannte Phase I warum auch immer

Beitrag von matt »

Hallo Rennault Freunde :P

alles Klasse mit diesem K und N Filter. Nur! Ist einer von Euch auch in der
Lage, eine Einbaueinleitung für diesen Wunderfilter in einen Scenic PhaseI
genauer gesagt Bj.1999 1,6 l 16 V vorzulegen??? :?: So mit bunten Bil-
dern ond so! Alle Eure bisherigen Erklärungen führten bisher ins LEERE !
Kasten schwarz rechtes Kasten schwarz links öffnen, wegziehen, dahinter
dann die Schrauben öffnen und dann........ :lol: :roll: Ne Leute, dass
funkt so nicht. Echt nicht ! wir waren schliesslich zu ERST da ! Also macht
mal ! Übrigens würde das auch die Rennault-Männer in der Werkstatt
übernehmen ? Verkaufen die auch den K und N Filter da ? Und wenn der
so obercool ist warum wird der nicht ab Werk geliefert ?
Also nu aber los ich warte schon mit der Bestellung bei Reichhard Motor-
sport !


Danke Leute echt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Gruss Dieter



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 864
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27
Scenicmodell: Opel Zafira Tourer
Kurzbeschreibung: Ehemals
Scenic I Ph.1 1,6e
Grand Scenic III 1,4 TCE
Motor: 1,4 Turbo
Ausstattung: -
Danksagung erhalten: 1 Mal

meinst du das ernst?

Beitrag von Scenicstar »

matt hat geschrieben: Und wenn der so obercool ist warum wird der nicht ab Werk geliefert ?
Gruss Dieter
Denk mal drüber nach: Muss nicht mehr gewechselt und nur alle 2.Kundendienst gereinigt werden :!: Da verkauft Renno ja gar nix mehr. Und muss seine Leute entlassen, weil die mit dem ganzen Wartungsfreien Kram keine Arbeit mehr haben. (es klingt hart, aber ist die wahrheit)
Außerdem ist das lautere Ansauggeräusch nicht jedermanns Sache.
Wenn du dich an den einbau nicht rantraust, die Werkstatt macht das natürlich, in 5 Minuten isser drin, wenn man sich auskennt.



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Tuning und Styling“