Schlüsselkarte - Chipkarte

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
Matic
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 24. Mai 2020, 14:34
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: 1,5 dCi Automatik Baujahr 6/2016
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Matic »

Hallo, seit gestern nach dem Einführen der Chipkarte kommt die Meldung:
Chipkarte nicht erkannt
Nach 4-5 Versuchen erkannt und gestartet. Heute morgen dasselbe Prozedere.
Nach etlichen Versuchen konnte ich das Auto starten.
Anruf beim "Freundlichen". Chipkarte wird sich wohl verabschieden!!
Preis für eine Karte € 215, für 2 Karten  € 405 incl.
Habe morgen Termin für einen Test. Vielleicht kann man was feststellen.
Kennt Ihr auch das Problem?
PS: habe leider nur eine Chipkarte (war blauäugig) vom damaligen Händler bekommen,
deshalb habe ich keine Vergleichsmöglichkeit, woran es liegen könnte  :(



Kunz
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 789
Registriert: 16. Apr 2012, 10:41
Scenicmodell: Grand Scenic 3 Ph 2
Kurzbeschreibung: Bose - Modell mit Reling, Reserverad, EZ 27.02.2013
Motor: 1.5 dCi
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Kunz »

Du hast doch einen "Bose",also Keyless. Warum die Chipkarte dann einführen? War das schon immer so? Geht die ZV? Batterie der Chipkarte gewechselt? Oben unter Schnellzugriff "Keycardreparatur" anschauen!



Matic
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 24. Mai 2020, 14:34
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: 1,5 dCi Automatik Baujahr 6/2016
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Matic »

Entschuldigung, es geht nicht um mein Fahrzeug, sondern um einen Scenic 3 Limited Bj. 10/2015.
Habe heute bei einem anderen Renault-Partner angerufen. 2 er -Schlüsselset für € 290 incl.
Könnte auch das Lesegerät sein. Morgen Termin, bin gespannt auf das Ergebnis.

 



Matic
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 24. Mai 2020, 14:34
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: 1,5 dCi Automatik Baujahr 6/2016
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Matic »

Guten Morgen, gestern bei anderer Renault-Werkstatt nach Prüfung  2er Set Schlüsselkarten für €290 incl. bestellt.
Hatte noch Termine. Danach ist er ganz normal gestartet. Ist schon komisch.
Heute morgen auch ohne Probleme. Da ich aber nur eine Schlüsselkarte besitze, ist das
nicht weiter tragisch. Bis die neuen Schlüsselkarten da sind, kann es bis zu 3 Wochen dauern.
Mal sehen, was bis dahin noch passiert, hoffentlich kein "Totalausfall" :(
Werde weiter berichten.
PS: meine Renault-Werkstatt wollte €410 incl. haben  :shock:



Kunz
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 789
Registriert: 16. Apr 2012, 10:41
Scenicmodell: Grand Scenic 3 Ph 2
Kurzbeschreibung: Bose - Modell mit Reling, Reserverad, EZ 27.02.2013
Motor: 1.5 dCi
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Kunz »

Das Problem kann in der alten Keycard oder aber auch im Lesegerät liegen. Manchmal auch nur der mechanische Schalter, der das Lesegerät einschaltet, wenn die Karte steckt...
Aber es ist sehr sinnvoll, 2 Karten zu haben, da sind die 290€ noch erträglich.



Scenic9972
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 2
Registriert: 24. Jul 2021, 12:42
Scenicmodell: Grand Scénic 2006
Ausstattung: Manual, Klima usw

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Scenic9972 »

Könnte sowas helfen?
https://youtu.be/-hs1prW6Ct4

Eine neue Schlüsselkarte habe ich selbst letzte Woche programmiert (Scenic II). Dazu brauchte ich:
- CLIP Gerät und Software - 120€
- Renault PIN Extractor Program - 6€
- Neue Karte - 10€
- Zeit zu probieren und lernen (- 0€?)



Matic
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 24. Mai 2020, 14:34
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: 1,5 dCi Automatik Baujahr 6/2016
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Matic »

Vielen Dank, wie geschrieben, ich habe bereits ein Schlüsselset bestellt.
Ich will nur hoffen, dass bis dahin die alte Schlüsselkarte hält  ;)
Schönen Sonntag 



Matic
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 42
Registriert: 24. Mai 2020, 14:34
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: 1,5 dCi Automatik Baujahr 6/2016
Ausstattung: Bose
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Matic »

Guten Morgen, bereits gestern nach einer Woche sind die Schlüsselkarten (Chipkarten) angekommen.
War positiv überrascht, ziemlich schnell, wie ich finde. Renault-Werkstatt hat alles neu eingelesen.
In einer halben Stunde war alles erledigt. Funktioniert alles tipp-topp, bin sehr zufrieden  :D
Schönen Tag und "gute Fahrt"



Diamantiker
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 379
Registriert: 13. Sep 2011, 14:15
Scenicmodell: GS 3 7-Sitzer
Danksagung erhalten: 50 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 10 Rennen getippt)

Re: Schlüsselkarte - Chipkarte

Beitrag von Diamantiker »

Es gab in diesem (oder im Megane2-Forum) mal ein Mitglied der konnte ein Defekt in den Keycards für kleines Geld reparieren.
Dort war es eine kalte Lötstelle in der Transponder-Spule.
Anleitung zum Selberlöten:
https://www.youtube.com/watch?v=hLpOG-XKH4Q

Die Transponderspulen kann man über ebay auch für 5Euro kaufen falls die selber gebrochen sind.
Meist geht beim Aufbrechen des Plastikgehäuses dieses Kaputt, ein Leergehäuse kann auch für kleines Geld gekauft werden.

Dann gibt es wohl noch die Möglichkeit eine Austausch-Platine ohne "Verschlüsselungschip" zu kaufen. Da muss man dann aber einen  hardcodierten Chip von der alten defekten Karte umlöten, da auf einem gelieferten Schlüsselrohling von Renault an die Händler die Fahrzeugdaten da fest "eingeschrieben/gebrann"  werden.
Meist so das alte Megane2-Forum war es aber die Spule die kaputt war, bzw. die kalte Lötstelle.

 



Antworten

Zurück zu „Scenic 3: Elektrik und Elektronik“