Automatisches Türverriegeln beim Scenic 1 PhII?

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 657
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 20:39

Beitrag von century »

ja stimmt auch wieder. schön wärs trotzdem gewesen. :wall:



Lu59
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 120
Registriert: Di 23. Mär 2004, 21:37

Beitrag von Lu59 »

N`Abend!
So ich auch.....Dank Auskunft von Paulchen :respekt:

War heute zum Urlaubsscheck (8,61€+Mwst) und hatte den richtigen Mann... :wink: (15.15 Übergabe - 16.30 zurück)

Die Türen verriegeln automatisch wieder nach 20 Sekunden, wenn nach dem Entriegeln keine Tür geöffnet wurde!

Ohne Probleme, aber vor allem ohne Portemonnaie. :D
Danke an den netten Monteur (dessen Name den totalen Durchblick zeigt),hier in Köln in einem gr.Autohaus :nicken:

Grüße an Alle
Lu
Zuletzt geändert von Lu59 am Di 27. Jul 2004, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.



BMF-HH
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 11:36
Scenicmodell: Sc1 Ph2
Motor: 1,6 16V 107PS
Ausstattung: Privilège

Beitrag von BMF-HH »

Hallo,

Ich habe mir gerade heute sagen lassen, dass das "Aktivieren", bzw. natürlich auch "Deaktivieren" der Funktion der automatischen Verriegelung beim Sc1-PH2 wohl auch ohne "Programmierung" durch WS funktionieren soll !! :|

Angeblich soll man im Innenraum den Knopf zur Verriegelung 7-8 Sekunden gedrückt halten ... und die Funktion ist aktiviert (oder halt ggf. auch deaktiviert - kommt natürlich auf den vorherigen Zustand an)

Ob´s stimmt, kann ich nicht sagen. ... leider kann ich es selbst nicht checken, da ich meinen Sc1-Ph2 noch nicht habe, ... kann somit auch noch nicht einmal sagen, welcher Knopf das ist :( ... aber vielleicht kann das ja jemand mal ausprobieren.

Gruß,
BMF



Thomas80
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2121
Registriert: So 18. Apr 2004, 22:47
Scenicmodell: Sc. 1 Ph.2-Meg 1 Ph1
Kurzbeschreibung: Absolute Unikate!
Sommer: Scenic 1 Ph.2, RXE, 1.6 16V K4M 700, 82 kW gem., EZ: 03/2001
Winter: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e. 75kW gem. K7M 702 EZ: 09/1996
Alltags: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e K7M 702, 72 kW gem., EZ: 05/1997
Frau: Laguna 1 Ph.2 GT, RXE Concorde, 1.6 16v, 88kW gem. K4M 710, EZ 12/2000
Ausstattung: RXE / RTE

Beitrag von Thomas80 »

BMF-HH hat geschrieben:Hallo,

Ich habe mir gerade heute sagen lassen, dass das "Aktivieren", bzw. natürlich auch "Deaktivieren" der Funktion der automatischen Verriegelung beim Sc1-PH2 wohl auch ohne "Programmierung" durch WS funktionieren soll !! :|

Angeblich soll man im Innenraum den Knopf zur Verriegelung 7-8 Sekunden gedrückt halten ... und die Funktion ist aktiviert (oder halt ggf. auch deaktiviert - kommt natürlich auf den vorherigen Zustand an)

Ob´s stimmt, kann ich nicht sagen. ... leider kann ich es selbst nicht checken, da ich meinen Sc1-Ph2 noch nicht habe, ... kann somit auch noch nicht einmal sagen, welcher Knopf das ist :( ... aber vielleicht kann das ja jemand mal ausprobieren.

Gruß,
BMF
Das ist der Knopf wo du alle Türen auf oder zu machen kannst der über oder unter dem Warnblinkerknopf sitzt! Das was du meinst ist die Verrieglung wenn du schneller als 5-10 kmh fährst, damit dir keiner die Tür an der Ampel aufmachen kann von aussen. Das ist aber nicht die Verrieglung, wenn unbeabsichtigt entriegelt wurde, aber keine Tür geöffnet wurde!
Letzteres geht nur mit dem Laptop in der WS zu aktivieren!



Lu59
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 120
Registriert: Di 23. Mär 2004, 21:37

Beitrag von Lu59 »

Musste dem Service bei Renault 3x erklären was ich meinte bzw.wollte.
Die verwiesen auch immer auf die Verriegelung mit dem Innenschalter :wall:

Ich habe die Beschreibung von Paulchen dann ausgedruckt und vorgelegt :nicken:

Grüße
Lu[/quote]



BMF-HH
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 37
Registriert: Fr 23. Jul 2004, 11:36
Scenicmodell: Sc1 Ph2
Motor: 1,6 16V 107PS
Ausstattung: Privilège

Beitrag von BMF-HH »

Hallo,

hmmm, wahrscheinlich muss ich das demjenigen auch noch 2-3 mal erklären, oder auch etwas schriftliches vorzulegen :lol: :lol:

... denn es ist offensichtlich ja leider doch so, wie Thomas176 erklärt hat :?:


Gruß,
BMF



Antworten

Zurück zu „Scenic 1: Elektrik und Elektronik“