Scenic als 4-Sitzer?

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
dauphine
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 94
Registriert: So 4. Jan 2004, 17:29

Beitrag von dauphine »

stimmt.



DieterH

Beitrag von DieterH »

Hallo, und wo ist dann der Vorteil gegenüber der Schlüsselfernbedienung des Scenic I?
Hierbei kann ich den Wagen auch ent-/verriegeln, ohne hierfür extra den Türgriff bedienen zu müssen. Klar, zum öffnen natürlich, aber nicht zum ent-/verriegeln.

Ausserdem muss ich sagen, dass ich diese Karte schon ziemlich unhandlich in der Grösse finde (z.B. Jeanshosentasche etc.).

Gruss Dieter



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 657
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 20:39

Beitrag von century »

und wenn der schlüssel kaputt ist, wirds auch gleich teurer. bei beim scénic 1 muss man nur ne neue fernbedienung kaufen und einschrauben(und programmieren) beim 2er wird da teurer. kann ich beim scenic 2 eigentlich auch radio hören ohne dass ich die zündung anmache? Also beim scenic 1 auf stufe 1?



mrtrike
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 214
Registriert: Mi 14. Jan 2004, 13:34

Beitrag von mrtrike »

Ich weis zwar nicht was eine neue Karte kostet?
Ausversehen hatte ich mal den Zündschlüssel Unterwaser gesetzt, dadurch wurde sofort ein neuer Plib ,oder wie das Ding heißt, fällig.
Kostenpunkt: ich glaub 80 Euronen plus einlesen.

Mit freundlichem Triker Gruß

Mr. Trike



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

Hallo
Natürlich kann man beim Scenic II auch Radio/CD hören ohne Zündung. Also Leute ich habe mit der Karte und dem ganzen keyless entry null Problem :wink: Funktioniert bestens. Vorteil gegenüber dem normalen Schlüssel sehe ich darin, daß es langt wenn ich die Karte in der Tasche mitführe und nicht immer den Schlüssel ins Zündschloss fummeln muß.
Ich denke das die Karte auch nicht teurer ist als ein Schlüssel. Ausserdem gibt es zum neuen Auto auch zwei Karten.
@DieterH : Ich weis ja nicht was Du für Hosen hast :?: , aber in meine Jeanshosentaschen paßt die Karte problemlos rein :D , da sie auch nicht größer wie eine ec-Karte ist.



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

Hallo!


Mal zurück zum Thema 4Sitzer:

Ich hab mir beim Probesitzen bzw. -umbau im Autohaus mal den Fahrersitz bequem eingestellt und dann den mittleren Sitz hinten ausgebaut um die Platzverhältnisse zu maximieren.

Ich bin bestimmt nicht besonders klein mit 1.85, ich konnte sowas von bequem hinten sitzen, Lehne noch etwas zurücklehnen,Kopfstütze nach ganz oben - So läßts sich aushalten, das konnte ich noch in keinem meiner Autos.

Selbst der 7er meines Vaters hat diese Möglichkeit nicht, wenn ich den Sitz dort auf mich einstelle vorne, kann ich hinten NICHT so bequem sitzen. ECHT TOP !

Wird bestimmt meine Standard Bestuhlung, der fünfte Sitz bleibt dann entweder im Kofferraum oder im Keller :)



rob
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 52
Registriert: Mo 15. Dez 2003, 20:13

Beitrag von rob »

Aloha

Schlüsselkarte in die Hosentasche?!?!

Also zumindest bei mir würde sich da ganz schnell die Angst einstellen ob eines zufälligen Zerbrechens oder zumindest verbiegens und ob das so gut ist?

Die eine sagen so die anderen so.

Karte in der Jackentasche und alles funzt prima.
Mal sehen was das im Sommer wird, wenn mann Temperaturbedingt eher seltener eine Jacke mit sich führt.
Wird das Leben zeigen.

Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit Keyless Free and Easy hands Up oder so.

Cu
Robert



Lukas
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 36
Registriert: Mo 20. Sep 2004, 18:28

Keyless Entry an go...

Beitrag von Lukas »

Die Karte hat doch sicherlich eine eingebaute Batterie. Wie lange hält sie und hat man eigentlich eine Alternative zum Öfnen des Autos, wenn unterwegs mal die Batterie alle ist und man die Zweitkarte nicht dabei hat?



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Hallo Lukas,

in den beiden Chipkarten steckt ein Notschlüssel, mit dem kannst Du am Türgriff der Fahrertür eine Kappe abhebeln, dahinter befindet sich ein normales Türschloß, welches du mit dem Notschlüssel aufsperren kannst.

Außerdem soll der BC anzeigen, wenn die Batterie schwach wird ( steht zumindest so in der Bedienungsanleitung ).

Der Start- / Stopknopf funzt trotzdem.

Gruß

Markus



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger »

Die Karte hat doch sicherlich eine eingebaute Batterie. Wie lange hält sie
Laut Auskunft meines Freundlichen etwa zwei Jahre bei normaler (was immer das auch heißen mag) Benutzung.
Gruß
Anfänger



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“