Scenic als 4-Sitzer?

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Klaus-Peter Hemmerath

Scenic als 4-Sitzer?

Beitrag von Klaus-Peter Hemmerath »

Hallo guten Tag,

mein Name ist Klaus-Peter, ich komme aus Schleswig-Holstein und bin ein
Neuankömmling.
Da mein Laguna beim letzten Glatteis absolut nicht an einem Baum
vorbeikam, muß ein neues Auto her.
Unsere Wahl fiel auf den Scenic 2,0L Automatik Luxe Privileg mit
Tempopilot und einer Franserin im Handschuhfach(Navigationsgerät)

Auto ist bestellt und soll ende Februar geliefert werden.

Natürlich habe ich etliche Fragen.

Zum Innenraum:
wenn der mittlere Sitz hinten entfernt wird, können die beiden äußeren Sitze zur Mitte hin umgesteckt werden.
Können sie dann noch weiter in den Kofferraum zurückgeschoben werden als in der Außenposition um mehr Beinfreiheit zu bekommen?
(der Autobild-Test deutete sowas an)
Vieleicht hat das ja schon einer Ausprobiert.
Und wie ist das mit der Schlüssellosen Öffnerei des Fahrzeuges?
Werden dann jedesmal beim Vorbeigehen die Türen entriegelt?
Und wie verschließt man das Fahrzeug?
Alles Fragen, die nach dem Besuch beim Händler auftauchen.

so das wars erstmal



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo Klaus-Peter
Glückwunsch zu Euerer Wahl und willkommen im besten Scénic-Forum.
Zum Innenraum, schau mal hier vorbei http://www.scenic.at schöne bunte Bildchen und Filmchen.
Werden dann jedesmal beim Vorbeigehen die Türen entriegelt?
Nein, Du musst die Karte bei dir haben und einen der Griffe umfassen oder einen der Knöpfe ( die an jedem Griff und im Renno-Zeichen der Heckklappe sind ) drücken.
Beim abschließen Knopf an einem der Griffe (Renno-Zeichen der Heckklappe) drücken.
Und natürlich mit der Karte.
Oder, einfach weg gehen dann geht ER auch zu.



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

@Sujuma

zitat "Oder, einfach weg gehen dann geht ER auch zu."

Bei meinem funzt das nicht so , muss immer mit knopfdruck verriegelt werden :( , beim laguna mit hand free brauchte mann gar nicht zu drucken ! das auto verriegelte wenn die karte ausser bereich war.

Kläre doch bitte mal auf ?????

grusst Martin



dauphine
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 94
Registriert: So 4. Jan 2004, 17:29

Beitrag von dauphine »

Auto ist bestellt und soll ende Februar geliefert werden.

soviel Geld - und nicht gezeigt haben lassen, wie's geht ?

Zum Innenraum:
wenn der mittlere Sitz hinten entfernt wird, können die beiden äußeren Sitze zur Mitte hin umgesteckt werden.
Können sie dann noch weiter in den Kofferraum zurückgeschoben werden als in der Außenposition um mehr Beinfreiheit zu bekommen?
(der Autobild-Test deutete sowas an)
Vieleicht hat das ja schon einer Ausprobiert.

Ich brauche in der Regel nur drei und fahre eigentlich immer nur mit höchstens vier Sitzen. Es ist genau so, wie Du es beschrieben hast. Du bekommst mehr Beinfreiheit, was aber noch angenehmer ist: Du bekommst wesentlich mehr Schulterfreiheit. Ausserdem ist die Rückenlehne verstellbar.

Klasse Raumgefühl !

Zum hands-free-entry ist eigentlich alles gesagt. Hinter dem Türgriff befindet sich ein infrarot-Sender. Umfasst Du den Türgriff und hast die Karte dabei, entriegeln sich die Türen, der Kofferraum und der Tankdeckel. (Es sei denn, es ist noch eine weitere Karte im Fahrzeuginnenraum!)

Oder, einfach weg gehen dann geht ER auch zu.

Das hab ich auch noch nicht feststellen können.

Ansonsten viel Spass mit einer gelungenen Wahl von Auto !



sm5
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 96
Registriert: Sa 10. Jan 2004, 10:18

Beitrag von sm5 »

Hallo
Das würde mich jetzt auch interessieren : einfach weggehen dann geht er zu. Bei meinem Scenic II geht das auch nicht. Ich muß immer entweder mit der Karte oder am Türgriff verriegeln.



rob
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 52
Registriert: Mo 15. Dez 2003, 20:13

Beitrag von rob »

HEi Sujuma

wo bleibt die AUflösung ist diese Feature etwa zu- und abschaltbar oder wird das über Zeitablauf, die wo Karte aus dem Empfangsbereich ist, gesteuert.

Ganz schnelle Hjacker könnten das ja ausnutzen. ;-)

Also her mit die Antwort ;-)

Cu
Robert



Klaus-Peter Hemmerath

Beitrag von Klaus-Peter Hemmerath »

Hallo dauphine,

soviel Geld - und nicht gezeigt haben lassen, wie's geht ?

zu meiner Entschuldigung:

mein Händler hatte nur die Confort Ausführung mit der Chipkarte zum
Probefahren. Da wird das Fahrzeug per Karte verriegelt.
Er hat so vieles erklärt, das man zu Hause garnicht mehr genau wußte was.
Wie war das noch mal? kommt immer erst hinterher.

Vielen Dank für alle Informationen.
Ich glaube hier im Scenic Club werden Sie geholfen.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo Rob, bleib locker :lol:
Ich habe es noch einmal ausprobiert und muss mich korrigieren.
Also, wenn man das Auto entriegelt, egal ob mit Karte oder mit einem der Knöpfe an den Griffen und 30 sec. keine Tür öffnet,
dann verriegelt sich das Fahrzeug automatisch.Sorry :(

Der Laguna verriegelte sobald die Karte aus dem Empfangsbereich kommt.

Und Klaus-Peter hat Recht, ich glaub das ging uns doch allen so.
Die Verkäufer erzählen und erzählen, wissen auch nicht alles und der Scénic hat ja schon einiges an Spielchen zu bieten.
Da braucht man schon eine weile. Denken wir nur an die Handbremse :lol:



dauphine
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 94
Registriert: So 4. Jan 2004, 17:29

Beitrag von dauphine »

Er hat so vieles erklärt, das man zu Hause garnicht mehr genau wußte was.
Wie war das noch mal? kommt immer erst hinterher.

na klar ! ...und schließlich gibt es ja dieses Forum !

Und ich glaube, es ist auch praktikabler, wenn der Scenic nicht automatisch verriegelt, wie der Laguna. Schließlich kann man auch mit vollen Einkaufstüten in den Händen noch auf das Knöpfchen drücken.



Wombel
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 45
Registriert: Di 11. Nov 2003, 21:48

Beitrag von Wombel »

Ein Nachteil der automatischen Verriegelung ist auch, wie bei dem Laguna eines Bekannten geschehen, die Tatsache, daß er natürlich nicht verriegelt, wenn eine Tür nicht vollständig geschlossen ist.

Dies bemerkt man leider nicht, wenn man einfach nur mitsamt der Karte weggeht und sich darauf verlässt, daß das Auto sich dann selbst verriegelt. :wink:



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“