Autohistorie der Scenic-Fahrer

Gott und die Welt, alles und nichts wird hier beredet ...
Antworten
Centurio
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 93
Registriert: Mi 23. Sep 2009, 06:39
Scenicmodell: Grand Scenic III
Kurzbeschreibung: dci 130, 7-Sitzer, Arcamys 3D BT, Confort-Paket, Carminat TomTom, abnehmbare AHK
Ausstattung: Dynamique

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von Centurio »

Bei mir sah das so aus:
1991/92 Golf II GTD rot 75 PS Bj. 84 205 - 233 tkm (zwischendurch ein neuer Motor...)
92 Peugeot 205 XRD Bj. 91 64 PS 30 - 40 tkm (nur 4 Monate ...)
92 - 94 Golf II CL Turbo-D 80 PS mit Ladeluftkühler Bj. 89 (verkauft mit ~80tkm, nachdem er kaum noch durch die AU kam...)
94 - 95 Golf III VR6 Bj. 92 174 PS 36 - 65 tkm (Sahnestück in giftgrün, nahezu unverkäuflich...)
95 - 00 Audi 100 Avant 2,5 tdi 115 PS Bj. 93 28 - 186 tkm (laaaangstreckentauglich und endlich Platz, mit Getriebeschaden verkauft)
00 - 05 Golf IV Variant 1,9 tdi PD Bj. 99 115 PS 9 - 202 tkm (Kleinwagen, der ein Kombi sein will. Dafür mochte meine Frau ihn auch fahren - im Gegensatz zum Audi)
05 VW Golf V 2,0 tdi 140 PS Bj. 04 ~40tkm (nur ein paar Wochen, Interims-Firmenwagen)
05 BMW 530d Touring Autom. Bj. 02 ~90tkm (Firmenwagen, auch nur ein paar Wochen während der Abwicklung meines Arbeitgebers in Insolvenz)
05 - 06 Nissan Micra 1,0 16V 50 PS Bj. 02 (unser ehem. Zweitwagen, für ein paar Monate bis es wieder einen Firmenwagen gab. Durch unachtsamen Volvo-Fahrer auf der A59 zerstört)
06 - 09 Skoda Octavia II Combi 2,0 tdi 140 PS Bj. 06 0 - ~80 tkm (Firmenwagen)
09 - 12 (?) Renault Grand Scenic III Dynamique 130 dci (der nächste Firmenwagen ab Nov.)



bibomc.fly
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: Sa 24. Jan 2009, 14:26
Scenicmodell: Scenic 2 Phase 1
Kurzbeschreibung: Anthrazit schwarz Metallic; Teilleder schwarz; Klimaautomatik; Regen und Lichtsensor; Variomodul; Navigon 2100max mit Soft vom 8310; Nachgerüsteter Tempomat.

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von bibomc.fly »

1. VW Passat Bj. 1977 (hielt ca. 3/4 Jahr!)
2. Opel Manta BCC (KEIN Kommentar!)
3. VW Golf CL mit 72 PS (Mit dem habe ich ca 340000 Km gefahren)
4. Audi 80 1.9E (sehr spritzig)
5. Audi 100 2.0E (Fahrendes Wohnzimmer)
6. VW Golf III Kombi (Man(n) hat ein Haus gebaut und brauchte Platz)
7. Scenic I (Ich wurde langsam süchtig)
8. Scenic II ( (ein geiles Auto)

Da Wir auf dem Land leben und beide berufstätig sind, braucen wir ein zweites Auto!
Die "Zweitautos"!
VW Polo (eine Rostlaube)
Fiat Punto (ein Fehlkauf)
Renault Clio (Sehr zuverlässig)

Gruß
bibomc.fly



Klausi
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 5
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 18:14
Scenicmodell: Scenic II Ph I
Kurzbeschreibung: Scenic II Phase I (JM) 1.6 16V BJ 05

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von Klausi »

Tach auch!

Dieser Thread scheint hier ja so ne Art Vorstellungsecke geworden zu sein, also hier auch ein schneller Abriss meiner Automobilen "Karriere":

  • 1986 ein netter VW Bulli (BJ 1972, 50 PS Benziner), welcher mir bei Ausbildung und Studium nette Dienste leistete. Unerreicht in meinen Augen die Gelaendegaengigkeit gegenueber alles Wagen danach - vom Platzangebot ganz zu schweigen 8-)

    1990 bekam ich 'nen brandneuen Audi 80 als Firmenwagan (Benziner, mehr weiss ich da gar nicht mehr drueber) - Fahren machte Spass, auch wenn man mit "dem Arsch auf der Strasse sass" - kam mir nach der Bullifahrerei jedenfalls so vor. Grauenvoll wurde es, wenn sperrigere Dinge mitgenommen werden sollten, daher wurde es mein erster und auch letzter "normaler PKW".

    1992 schaute ich mich dann nach 'nem Minivan um und der einzige, der meine Ansprueche erfuellte, war der Nissan Prairie Pro 2.0 Benziner (Kompakt, aber geraeumig und dabei auch fix auf der Bahn - fuhr bei Bedarf so schnell, dass der Tacho von rechts auf den Anschlagpin anklopfte *G*). Hab' den Nissan bis letzten Monat fast 18 Jahre gefahren, dann bereitete leider ein rangierender LKW seinem Leben ein jaehes Ende :'-(

    Nunja dann (Okt. 2009) schaute ich mich daher das erste Mal seit Jahren wieder nach Autos um - netterweise gibt es ja jetzt Minivans ohne Ende. Da beruflich noch nicht klar ist, was in naechster Zeit auf mich zukommt wurde erstmal ein "Uebergangsgebrauchter" angepeilt und nach Begutachtung aller Wagen (vor allen unter dem Gesichtspunkt "viel Platz auf den Ruecksitzen fuer die Kids" kamen dann der Xsara Picasso und der Renault Scenic (Ph II) in die engere Wahl. Dass es dann jetzt der Renault Scenic wurde lag vor allen Dingen an der schnellen Verfuegbarkeit eines Wagens zu einem vernuenftigen Preis. Aber wenn er nicht zuviel bockt darf er gerne noch lange bleiben, da ich ihn wirklich gerne fahre... nur fuer die Ablage in der Mitte auf dem Boden muss ich mir noch was einfallen lassen... kann ja nicht angehen, dass beim Bremsen alles durch den Fussraum poltert...

Gruss,
- Klausi



Jojo
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 344
Registriert: So 6. Sep 2009, 15:45
Scenicmodell: Scenic II Ph I
Kurzbeschreibung: 1,6 16v Automatik, polar-grau
schnurrt wie ein Kätzchen
Ausstattung: Emotion

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von Jojo »

Hallo Scenicfans,

hier meine Historie:

als Mitfahrer:
Goggomobil T (Limousine)
VW Käfer (mit Faltschiebedach) :roll:
Renault 6 TL PH. 1

als Fahrer:
Renault 6 TL PH. 2
Ford Taunus 2,3 GLS :shock:
Ford Fiesta 1,0 Sol
Renault 11 TX
Renault 19 RN
Renault Scenic 2,0 RT (EZ 26.01.1997! - einer der ersten!) :lol:
Renault Scenic II, Ph. 1, 1,6 Aut. :P

Vom Goggo habe ich noch die Original-Rechnung und auch noch den Lappen von meinem Opa!
Der Käfer war mit seinem Faltdach einfach klasse, dazu düster wenn´s geschlossen war und laut war es immer.

Den Umstieg auf Renault find ich auch nach fast vierzig Jahren noch immer als Offenbarung - dieses Erlebnis werde ich im Leben nie vergessen.

Die beiden Ford muß man verzeihen. Der Taunus war dem Nachbarn und den Fiesta brachte meine Frau mit.

Der 11er war super agil und der 19er wie Baldrian. In der Ruhe liegt die Kraft, bei der Übung sind 58 Pferdestärken unschlagbar. :angle: Wer die Autobahnen um Köln rum kennt, weiß das auch ein Porsche da nicht schneller ist.

Der Ur-Scenic war ein Traum, obwohl ich bei den ersten Bildern Mitte der 90er gedacht habe - wer soll denn einen Wagen mit dieser Form kaufen? Das Fahrwerk erinnerte mich wieder an den R 6 französisch weich, schaukelig, etwas indifferent abgestimmt - war wohl aber wohl nur am Anfang der Serie so.
Kurvenräubern in den Ardennen hat mit der Abstimmung und dem 2,0 irre Spaß gemacht. Und für zwei Umzüge brauchte ich fast nichts anderes an Transportmittel!

Mein jetziger ist einfach toll. Noch mehr Platz, noch komfortabler (vor allem durch die Automatik) - den möchte ich am liebsten nie mehr weggeben. :v:

Ach ja, bevor ich es vergesse - bei keinem Wagen bin ich je als Halter aufgetreten, nur als zahlendes Mitglied. Schon seltsam, oder?

Viele Grüße

Jojo


Merke: Einmal Van, immer Van.



Schwarzfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 14
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 19:45
Scenicmodell: scneic 2 ph2
Kurzbeschreibung: Scenic 2, 1,6 - 112 ps- Farbe Schwarz
Ausstattung: Avantage

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von Schwarzfahrer »

Hallo @all

1.Manta GT/R 1.9 , 105 PS, von meinem schwer verdienten Lehrlingsgehalt gekauft und nach 5 Monaten zerlegt.
2. Kadett C 1,6 75 ps

3. Fiat Panda 1000 cl , 45 ps, was für eine Kiste, nach einem Jahr an einem Audi 80 zerschellt-

4. Ford Fiesta 45 ps, genauso ne Krücke wie der Panda.

5. Opel Kadett 1,6 75 ps

6. Opel Vectra GT 16V Rakete auf vier Rädern :D

7. Fiat Stilo 1,8 133 ps, wurde mir gestohlen und zu Schrott gefahren, war ein Zirkus mit der Versicherung.

8. Fiat Marea Weekend 1,8 112 ps

9. seit September 09 den scenic.


Gruß Schwarzfahrer



Der Allgäuer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 35
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 21:43
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic 3, Mocca-Braun;
Ausstattung: Dynamique

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von Der Allgäuer »

Hallo Scenicgemeinde,
meine Fahrzeuge:

1. VW Polo GT 75 PS
2. Opel Kadett GSI
3. Suzuki Swift
4. BMW 325i
5. Mazda 626 Kombi
6. Renault Scenic 1 Phase 2
7. Renault Scenic 2 Phase 1
8. Renault Scenic 2 Phase 2
und ab Mitte März Scenic 3 Dynamique 1.6 16V in Mokka-Braun



erikh77
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 17
Registriert: Sa 3. Okt 2009, 21:49
Scenicmodell: Grand Scenic 3
Kurzbeschreibung: seit Januar 10: Grand Scenic 3 2.0 CVT 7-Sitzer Mokka-Braun
- Confort-Paket
- Einparkhilfe vorne und hinten
- Carminat TomTom
- Sitzheizung
- Trennnetz
- Notrad
Ausstattung: Dynamique

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von erikh77 »

Hallo, hier ist meine Historie:

1. 1996: BMW 318i Autom. Bj. 1987 102 PS - leider nach drei Monaten bei einer Massenkarambolage verloren
2. 1997-1999: Audi 80 Bj. 1994 90 PS - leihweise Mamas Auto gefahren
3. 1998: Peugeot 309 SX Bj. 1989 109 PS - leider ebenfalls nach kurzer Zeit durch einen Unfall verloren
4. 1998-1999: Peugeot 305 Bj. 1984 75 PS - alt, aber irgendwie geil, von meiner Ex übernommen als Ersatz für den 309, vor Antritt meines Zivildienstes verkauft
5. 1999-2002: Audi A4 Bj. 1997 102 PS - sehr schöner Wagen, wieder von Mama geliehen
6. 2002-2006: Nissan Micra Bj. 1997 54 PS - hat mich positiv überrascht der Kleine, viel Platz vorhanden, musste dann aber wegen Nachwuchs einem größeren weichen (siehe 8.)
7. 2002-2007: Smart ForTwo Bj. 2002 54 PS als Zweitwagen - für Berlin ideal, wurde dann aber auch wegen Nachwuchs verkauft
8. 2006-2009: Ford Mondeo Turnier 2.0 Ghia Automatik Bj. 2001 145 PS - war ein treuer Begleiter, sehr zuverlässig und irre viel Platz, wurde letztendlich verkauft um durch den GS ersetzt zu werden
9. 2007-?: Ford Fiesta Style 1.3 5-türer Bj. 2007 60 PS als (aktueller) Zweitwagen - bin sehr zufrieden mit dem Kleinen, könnte allerdings doch etwas mehr PS haben
10. 2010-?: Renault Grand Scenic 2.0 140 CVT Dynamique Bj. 2010 140 PS - mal sehen, was und erwartet...

Gruß

erikh77



olst
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 87
Registriert: Do 25. Sep 2008, 16:43
Scenicmodell: Scenic III
Kurzbeschreibung: Bi-Xenon, 17" Schuss, Glaspanoramadach, Sitzheizung, Sound by Arkamys, TomTom, Einparkhilfe vo+hi mit Rückfahrkamera, Reserverad vollwertig...
Ausstattung: Privilege

Re: Autohistorie der Scenic-Fahrer

Beitrag von olst »

Also, hier meine Vehikel:

1. Mazda 121, GW, el. Faltschiebedach, dunkelgrün, EZ 1991
2. Mitsubishi Galant Gti 16V, NW, dunkelblau, EZ 1993
3. Mitsubishi Colt 1,6, NW, dunkelgrün, EZ 1996
4. Renault Megane Cabrio 1,6 16C, NW, silber, blaues Verdeck, EZ 1999
5. BMW 320d, E46, GW, weiss, EZ 1998
6. BMW 530d, E39, GW, schwarz, EZ 2002
7. VW Sharan 1,9 TDi PD, GW, silber, EZ 2002
8. BMW 330i, E46, GW, EZ 2003
9. Renault Scenic II, 1,9 dCi 110 Privilege, NW, schwarz, EZ 2007
10. Suzuki Swift 1,0 GLS, GW, blau, EZ 1996, Überbrückung der Wartezeit auf Scenic III
11. Renault Scenic III, 1,9 dCi 130 Privilege, NW, weiss, EZ 2010

mfg Oliver
Zuletzt geändert von olst am Fr 22. Jan 2010, 07:20, insgesamt 1-mal geändert.



Antworten

Zurück zu „Smalltalk“