Dreckschleuder/Schmutzfänger Scenic II

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
icealiens97

Beitrag von icealiens97 »

so gut solche schmutzfänger auch funktionieren, sie sehen einfach nur


****************PIIIIIIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEP**********

aus !



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Hatte original schmutzfanger auf mein laguna2 Gt, original und durch renno montiert.

Nie wieder dieser dinger!!

Viel €€€€€ fur wenig :!: :!:

ciao Martin



Peter

Beitrag von Peter »

Moin,

ich habe die Schmutzfänger montiert. Es geht selber! Aber die Montage ist wirklich primitiv. Die vorderen Schmutzfänger werden z.B. auch mit einer Klammer am Kotflügel befestigt. Da sieht man sofort, das wird nix! (Waschanlage). Also muss man sich selber was ausdenken. Die hinteren Schmutzfänger sind so klein, dass die Räder überstehen. Das ist auch im Prospekt zu sehen.

Ergebnis: Montage einfach aber primitiv und Wirkung der Schmutzfänger fast Null da zu klein!!!

Peter



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz »

Peter hat geschrieben: Ergebnis: Montage einfach aber primitiv und Wirkung der Schmutzfänger fast Null da zu klein!!!

Peter

Na toll :nono:
Und was hast Du bezahlt?



Peter

Beitrag von Peter »

Hallo,

der Preis der Teile lag bei ca. 80 Euro. Habe die vorderen Schmutzfänger dann mit einer Schraube anstatt mit der Klammer am Kotflügel befestigt.
Die vorderen Schmutzfänger bringen schon was. Aber das Heck ist genauso schmutzig wie vorher!

Gruß
Peter



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi »

Und ich hätte mir beinahe die hinteren Schmutzfänger bestellt.
Das Geld kann ich dann wohl sparen und in häufigere Reinigungsaufenthalte investieren. :D



serge
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: Do 25. Dez 2003, 11:02

Beitrag von serge »

Hi Peter,

Danke fuer Deine Informationen!
Eine Frage noch zum besseren Verstaendnis:

Peter hat geschrieben: Schmutzfänger sind so klein, dass die Räder überstehen.
Peter

Sind die zu kurz oder zu schmal?

Gruss,

serge



Klaus
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 145
Registriert: Di 13. Jan 2004, 19:41

Beitrag von Klaus »

Hallo Peter,

Danke für Deine Informationen. Ich glaube, ich laß das mit den Schmutzfängern sein und besorge mir mal so einen Scheibenversiegler. Angeblich soll dann kein Wasser und Schmutz mehr haften bleiben.

Gruß

Klaus



Peter

Beitrag von Peter »

Hallo Serge,

die hinteren Schmutzfänger sind zu schmal (zumindest bei den 205er Reifen) und auch zu kurz.
Bei schneller Fahrt wird jede Menge Wasser aufgewirbelt, welches ans Heck angesaugt wird (Steilheck eben). Der Versuch, dieses Problem mit den Schmutzfängern zu lösen scheitert, da zuviel Wasser an den Schmutzfängern vorbei geht! Die müssten halt wirklich grösser (länger+breiter) sein. Aber dann sieht es halt nix mehr aus.
Die vorderen Schmutzfänger bringen was. Man muss aber die Befestigung "modifizieren", da die Klammerlösung am Kotflügel wirklich nichts taugt.

Gruß
Peter



serge
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: Do 25. Dez 2003, 11:02

Beitrag von serge »

Hallo Peter,

Danke fuer die Antwort.


Eigentlich ist das Ganze verdammt peinlich,
fuer einen grossen Herrsteller :nono:

Ich befuerchte aber, dass es hier keiner von Renault
mitliest, so ein Feedback waere fuer die bestimmt hilfreich.

Gruss,

serge



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“