Türen zu mit Chipkarte oder über Knopf an den Türgriffen

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Schön, du willst einen neuen Beitrag schreiben.  Wenn du etwas an deinen Wagen reparieren willst, dann nehme dir doch bitte etwas Zeit und dein Smartphone, dokumentiere die Arbeitsschritte und mache daraus eine kleine DIY-Anleitung in der KnowledgeBase, davon haben wir dann alle was.

Oder erstelle selber ein pdf-Dokument und schicke es mit einer kleine Beschreibung dazu an technik@scenic-forum.de, wir fügen diese dann der KnowledgeBase zu.

Bilder für deine Beiträge, im Forum sowie der KnowledgeBase, kannst du über unseren eigenen Bilderuploaddienst einfügen. Dazu gibt es diese Anleitung im Forum.

 
Antworten
TomiB
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 309
Registriert: 28. Dez 2003, 20:00
Scenicmodell: Scenic III PH1
Ausstattung: Luxe

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Türen zu mit Chipkarte oder über Knopf an den Türgriffen

Beitrag von TomiB »

Hallo,

hat jemand schon mal Probleme mit den Tastern in den Türgriffen bzw. mit dem Gummi überzogenen Taster im Renaultzeichen des Kofferraums gehabt? Ab und zu muss ich richtig dolle den Knopf drücken. Am Wetter dürfte es ja eigentlich nicht liegen. Ob feucht, warm oder Frost, diese Taster sollten ja irgendwie geschützt sein.



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 233
Registriert: 17. Okt 2003, 15:21

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von SV-Elchi »

Hi,

hatte bis heute nur Probleme mit den Tastern, wenn mein Handy und die Karte in der selben Tasche waren. Dann überlagern sich wohl die Frequenzen.

Sonst funktioniert alles einwandfrei.

Gruss
Elchi



siskon

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von siskon »

Ich habe auch noch nicht herausgefunden, warum der Taster im HeckRenaultzeichen manchmal einfach nicht funktioniert. Bis jetzt half nur einmal ums Auto rum und an der Türe zumachen. Möglicherweise liegts am gleichen Problem wie beim Öffnen. Meist habe ich die Karte in meinem Portmonnaie in der hinteren Hosentasche, ab und zu muss ich mich dann mit der Karte zum Auto drehen, weil die Automatik nicht reagiert. Vielleicht liegts beim Schließen auch daran, muss ich nochmal drauf achten.



Klaus
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 145
Registriert: 13. Jan 2004, 19:41

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Klaus »

Hallo,

über den Taster im Renaultzeichen habe ich mich auch schon öfters geärgert. Wenn ich dann die Karte in der Jackentasche mal bewege, funktioniert es. An den Türen gibt es keine Probleme.

Gruß

Klaus



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 323
Registriert: 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von Martin »

Hallo,

Die karte muss sehr nah am fahrzeug sein sonst funzt es nicht, habe sie meistens im brusttasche vom hemd, steck ich die karte igendwo anders dan gibst probleme. Die karte funzt auch nicht wenn sie bei "metall"in die tasche sitzt.

Sonst keine probleme !

gruss Martin



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2084
Registriert: 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Formel 1 WebTipp
Formel 1 Punkte : 0
Keine Platzierung
(0 von 1 Rennen getippt)

Beitrag von scenicfan »

seit kurzem funkt das ganze auf der fahrerseite bei mir nicht mehr.
wenn es feuchtes wetter gibt geht nichts mehr per taster.

beifahrerseite u. kofferraum funzen immer.

auch beim megane CC gehts nicht wenn es feucht ist.

altersschwäche?



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“