Verbrauch 1,9dCi

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Antworten
Matthias37
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 79
Registriert: Do 19. Apr 2007, 16:15
Scenicmodell: JM Phase 1
Kurzbeschreibung: Er ist weg .....
Ausstattung: Dynamique

Beitrag von Matthias37 »

Moin,

im Pendlerbetrieb (80km pro Strecke) brauche ich im Sommer 5,1 - 5,3L im Schnitt. Die Klima macht nichts aus, die Schwankungen bleiben im selben Rahmen. Die Durchschnittgeschwindigkeit liegt bei ca. 65kmh .
Im Winter liegt die Anzeige bei um die 5,8L (bei freier Straße), allerdings scheint die Anzeige im Winter großzügiger zu sein, effektiv lag der Verbrauch ca. 0,3L unter dem angezeiten Wert (allerdings nur einmal anhand der Tankquittung überprüft).
Mehr als 6L verbrauche ich nie. Ich fahre seltenst über 130 .
Meine Frau schafft es den Verbrauch auf fast sieben Liter zu bekommen (Urlaubsfahrt 2400km).

Gruß

Matthias



les-bleus
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 194
Registriert: So 5. Jun 2005, 21:31

Beitrag von les-bleus »

Mein Scénic braucht im Normalbetrieb um die 6,7 l/100. Für einen Automatik finde ich das sehr gut.
Vom Hocker hat mich mein Laguna gehauen. Mit zunehmenden Alter (aktuell 120.000km)braucht der immer weniger. Bin jetzt bei einem Durchschnitt von 5,7l/100!!!! (ok - Topspeed nicht ausgereitzt). Aber auf AB immer so um die 130/140, einige Staus und Stadtverkehr. Selbst wenn ich ihn prügle (max 230km/h) komme ich im Mix i.d.r. nicht über 7,1. Soweit ich gehört habe soll der 2.0 noch sparsamer geworden sein. Finde ich schon klasse.



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Beitrag von Baerli0123 »

Hallo,
wir haben die 5l unterschritten.
Zur Zeit 4,9l/100.
KM-Stand: 25000.

Hoffentlich bleibt dieses auch nach dem Software Update so konstant.
Von anfangan lag unser Verbrauch bei 5,5l.



scenicexception
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 920
Registriert: Do 29. Jun 2006, 09:46

Beitrag von scenicexception »

Zur Zeit 4,9l/100
Ich kann da nicht so richtig dran glauben, sorry :-(



rvideobaer
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 185
Registriert: Fr 30. Jul 2004, 22:42

Beitrag von rvideobaer »

hallo,

ich komme hier in meiner umgebung kaum unter 7 liter.
aber wer im flachland wohnt wo das auto schon fast von alleine rollt ist das vielleicht schon drin.



scenicexception
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 920
Registriert: Do 29. Jun 2006, 09:46

Beitrag von scenicexception »

Selbst das habe ich probiert und unter 5,5 Litern ist nichts drin! Wenn er einen 1,5dci hätte, dann OK, aber mit dem 1,9dci keine Chance.



Reiner

Beitrag von Reiner »

Also,

5 Liter schaffe ich, wenn ich mich auf der Autobahn hinter einem Lastwagen einordne und mich vom Windschatten ansaugen lasse :shock:

Ansonsten braucht man im gemischten Verkehr mind. 7 Liter, alles andere halte ich für utopisch. Der Wagen wiegt ja schließlich einiges.

Grüße

Reiner



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan »

Baerli0123 hat geschrieben:Hallo,
wir haben die 5l unterschritten.
Zur Zeit 4,9l/100.
KM-Stand: 25000.

Hoffentlich bleibt dieses auch nach dem Software Update so konstant.
Von anfangan lag unser Verbrauch bei 5,5l.

das schaffe ich auch,allerdings nur wenn ich nicht schneller als 90 im 6.gang fahre.
da geht auch 4,5l.

aber wann fährt man das schon?



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Beitrag von Baerli0123 »

auf der Autobahn im schnitt 120.
ansonsten meistens im 5 oder 6 Gang.



Cherokee
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 72
Registriert: So 23. Jul 2006, 06:00

Beitrag von Cherokee »

Hm,
ich komm im schnitt auf 6.7 liter, drunter geht bei der täglichen Fahrt auf die Arbeit nix. 10 Km Landstrasse (Berg und Tal )50 km Autobahn ( 140Km/h) und 5 km stadt.

Wenn wir länger Fahrten auf der der Autobahn machen dann kommen wir auf 5.9 liter.

Letztes Jahr auf der Rückfahrt aus dem Urlaub auf 5.2 liter/100km.
Allerdings ging es da in Östereich 25km bergab.



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“