Großes Schiebedach im neuen Scenic - ein Problem ?

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Antworten
Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Das dach klappert wohl ein wenig wenn es geöffnet ist, nicht immer aber wenn ich über ein deckel fahre dan klapperts

Ciao Martin



Joerg

Beitrag von Joerg »

@Renault-Scenic-Fan,
Die Werkstatt meinte, dass ist vollkommen normal :wall:

Da das nicht der einzige Klopfer von denen war suche ich mir jetzt erstmal eine neue. Ich fühlte mich unweigerlich an den Werkstatt-Test in der Auto-Motor-Sport erinnert (Fazit: Createur de malheure).

Da versuche ich dann mein Glück.



charlie354

Beitrag von charlie354 »

Hi Community - leider auch bei meinem Fahrzeug - jedoch nicht knacken sondern Windgeräusche ab ca. 130. Da in der Familie neuerdings das gleiche Fahrzeug gefahren wird -ohne Glasdach - kann ich nur feststellen, wie ruhig ein Scenic ohne Glasdach sein kann. Leider ein Fehlkauf - trotz Optik und so........

Versucht einmal bei höherer Geschwindigkeit mit nem Daumen gegen das Dach zu drücken - ihr werdet deutlich hören wie die Geräusche mehr und lauter werden. Hat meiner Ansicht auch was zu tun mit dem Innendruck bei schneller Fahrt - denkt einmal an die armen Cabrioletfahrer mit ihren aufgeblähten Zelt ;-)

Habe darauf hin meine Werkstatt angesprochen - sehr erstaunlich - wie aus der Pistole kam die Antwort - da muss ein dickeres Gummi rein. Scheint Renno das Problem inszwischen erkannt haben ? Habe hier noch keine Reparatur vornehmen lassen.


Charlie



scenic-fan
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 27
Registriert: Do 13. Nov 2003, 14:56

Schiebedach Scenic II

Beitrag von scenic-fan »

Hallo Panoramadach-Besitzer,

so schön das Dach auch ist und so hell und freundlich
dadurch der Innenraum wirkt, die Windgeräusche
stören enorm.
Selbst bei geschlossenem Dach entstehen erhebliche
Windgeräusche.
Bei Stellung 1 (hinten angehoben) hat man schon
eine unangenehme Lautstärke.
Ich hatte vorher auch Schiebedächer beim Scenic I
und hatte bei hintenangehobenen Dach minimale Geräusche.
Also totale Fehlkonstruktion !!!
Ich denke man kann diese Windgeräusche bei dieser
Konstruktion nur durch eine vorn angebrachte Gummi-
lippe mindern.
Ich hoffe, dass ähnliches bald auf den Markt kommt.



charlie354

Beitrag von charlie354 »

Ich bins jetzt noch einmal - habe heute den Scenic nach einigen Garantiereparaturen wieder übernommen. U.a. waren auch die Geräusche des Glasdaches bemängelt.

Wie mir jetzt der Meester mitteilte, wurden jetzt die vorderen und hinteren Gummis gewechselt. Da scheint es was von Renno zu geben (versteckter Rückruf ???). Erster Unterschied: dickere von aussen zu erkennende Gummiwülze - das vordere Glasdach steht hinten etwas höher - wohl zur Vermeidung von Verwirbelungen.

Leider noch keine Erfahrungen auf der BAB. Jedoch der erste Eindruck es klappert nichts mehr und im Auto ist es ruhiger - hoffentlich bleibt es so..

Charlie



hgf

Beitrag von hgf »

Hallo Leute,
wir haben uns dazu entschlossen, unseren golf gegen einen grand scenic einzutauschen.

in diesem zusammenhang überlegen wir ob sich das panoramadach lohnt. 950 € sind ja nicht von pappe.
nun meine fragen
a) wie ist die geräuschkulisse (offen und geschlossen, landstr. und autobahn)?
b) wie ist die sonneneinstrahlung (offen und geschlossen)?
c) wie hoch ist das gewicht des daches?

die frage ist nämlich auch ob 1,5 oder 1,9 diesel. wie siehts mit dem mehrgewicht d. d. glasdach aus, packt der kleine das? Beim 1,5 kann man nämlich zum glasdach kein reserverad bestellen, was wohl auf ein gewichtsproblem hindeutet.
da ich selbst schon genug probleme damit habe, will ich sie wenigstens dem auto ersparen.



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Das dach an sich ist super, glaube aber mittlerweile das es ein fehlconstruction ist :evil: :evil:

Es macht viel mehr lärm als normale schiebedächer, ab 70 km/h sollte mann es gar nicht öffnen.
Nächste woche geht er im WS, schon wieder :twisted: :twisted: , mal sehen was es bringt.

Wenn ich noch mal die wahl hätte dann ohne panoramadach!

Ciao Martin



shooterman
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 281
Registriert: Fr 27. Feb 2004, 07:46

Beitrag von shooterman »

kann mich Martin nur anschließen...
Das große Panoramdach ist schon eine tolle Sache wenn da nicht die Macken wären.
- knacken und klappern bei niedrigen Temperaturen,
- offen ab 70km/h nicht mehr zu genießen,
- geschlossen ab 130km/h extreme Windgeräusche im Innenraum.

Zum letzten Punkt habe ich einen WS-Termin bei dem ein stärkerer Dichtgummi (oder was ähnliches) eingezogen wird.
Ob's wirklich was bringt wird sich zeigen. Einige im Forum haben über Verbesserung berichtet.

Gruß
Sven



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger »

Hallo, ihr Glasdachexperten.

Ich muß mich in den nächsten Tagen entscheiden ob Grand Scenic oder etwas anderes und wenn Grand Scenic, dann mit oder ohne Glasdach. Die 950 Euro sind ja wirklich viel Geld...
Wie ich mit der Suchfunktion (->Grüße an die admins!) herausgefunden habe, scheint es ja wohl (auch bei geschlossenem) Glasdach erhebliche Knack- und Windgeräuschprobleme zu geben.
Das Problem scheint aber auch (immer?) durch die Nachrüstung von dickeren Gummis (teilweise?) behoben werden zu können.
Wie sind denn die Erfahrungen, von den Leuten, die jetzt in der WS waren (@ScenicFan,Charlie,Martin,shooterman)?
Ist die Sache damit erledigt?
Ich bin letzte Woche den großen Diesel probegefahren und hab eigentlich vom Motor nix gehört, nur die Windgeräusche wurden ab ca 160 km/h böse laut. (Nagelneuer Grand Scenic, 1 Woche alt, anzunehmen daß der schon die dicken Gummis hatte; ich habe leider die Thematik erst NACH der Probefahrt im Forum gelesen). Da ich an keinen Scenic ohne Schiebedach zum Probefahren rankomme, stellt sich natürlich die Frage:
Was wird denn da so laut? Kommen die Windgeräusche vom Schiebedach, oder wird der (Grand) Scenic ab 160 generell soooo laut.
Bei unserem alten Laguna GT und bei einem am Wochenende Probe gefahrenem Zafira war selbst bei 180 noch nichts (zumindestens bei Weitem nicht so laut) von Windgeräuschen zu hören...

Daß jedes offene Schiebedach ab ca 80-90 Laut wird, ist mir klar. Das würde mich auch nicht stören. Aber geschlossen sollte das Ding schon Ruhe geben. "Alltagstauglichkeit geht vor Optik"
Martin, Scenicfan: Seid ihr jetzt nach der Reparatur zufrieden oder ratet ihr immer noch ab ?
Wie würdet ihr heute entscheiden, wenn ihr die Wah hättet?
Für die 950 Teuronen bekommt man alternativ auch Xenon und das braucht man bestimmt öfter, auch wenns nicht so viel Eindruck macht und so gut aussieht wie das Glasdach

Merci für euere Hilfe!

Euer (hoffentlich baldiger Grand Scenic-) Anfänger



Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

Tach Anfänger

Bi-xenon würde ich auf jeden fall emphelen, das dach :gruebel: :gruebel: ist zwar jetzt ein wenig besser kann es aber am kommendes wochende besser ausprobieren !

Ciao Martin



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“