Anhängerkupplung

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

HI lemo,
um in der WS nicht blöd dar zustehen bin ich zur nächsten TÜV-Stelle und bad dies mir die Elektrik zu Überprüfen.
Der gute Mann steckte seine selbst gebastelte Prüfleiste ein und stellte fest das der E-Satz nicht funktionierte. Das ganze sogar kostenlos :D
Netter TÜV :!:

Jürgen
Zuletzt geändert von Sujuma am So 4. Apr 2004, 12:33, insgesamt 1-mal geändert.



lemo

Beitrag von lemo »

Hi Jürgen

Ich wohne in der CH, also nix TÜV. Ich bin aber gestern in die WS und habe nachbesserung verlangt. Der Mechaniker hat dann gemeint, er müsse zuerst schauen ob er Zeit hat. Daruf habe ich ihm gesagt, es wird nicht geschaut, sondern nachgebessert, und zwar pronto. Und wenn er nicht mache was ich sage, dass ich gleich seinen Chef anrufe.
Und siehe da, er hatte plötzlich Zeit für mich. Er hat dann die E-Kupplung um 180° gedreht und anschliessend die Verkabelung mit einem selbst gebastelten Testbrett geprüft.

Ich denke es ist jetzt alles i.O.

Nochmals herzlichen Dank für die Tipps.

Gruss
lemo



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo lemo
es wird nicht geschaut, sondern nachgebessert, und zwar pronto. Und wenn er nicht mache was ich sage, dass ich gleich seinen Chef anrufe.

Ist vielleicht etwas stramm :oops: aber hätten sie`s gleich überprüft, dann wäre der WS der Fehler selbst aufgefallen :wall: Es ist schon ein Ärger, wenn man wegen solcher Dummheit in die Werkstatt muss :nono:



peter23

Abnehmbare Anhängerkupplung

Beitrag von peter23 »

Das mit dem Drehen der Steckdose hatte ich mir auch schon überlegt. Habe es jetzt gemacht und gleichzeitig den Befestigungswinkel für die Steckdose noch 1 Loch versetzt, um gleichzeitig mehr Platz für den Stecker zu schaffen :idea: . Resultat: alles funktioniert einwandfrei, auch der Stecker läßt sich gut verriegeln. Elektrisch funktioniert bei meinem Fahrradträger auch alles (Rückleuchtensatz) :lol: . Nochmals Danke für die prima Foto-Erläuterung.



lemo

Beitrag von lemo »

@Jürgen

Du hast schon recht, ich war ein wenig laut in der Garage, aber ich war auch richtig "geladen". Denn wenn Dir foglendes passiert ist:

1. Bei der Abnahme des Fahrzeiges stellst Du fest, dass der Typ keine Ahnung hat wie man die Abnehmbare AHK montiert und Dir das demzufolge auch nicht erklären kann.
2. Weiter stellst Du fest, dass man bei der Montage der AHK vergessen hat, die Heckverkleidung sachgerecht zu montieren (es fehlten alle Befestigungsschrauben unten rum).
3. Und beim Versuch, einen Anhänger anzukupplen stellst Du fest, dass dies aus physikalischen Gründen gar nicht möglich ist weil der Mech in der WS die E-Kuplung 180° verkehrt rum angeschraubt hat.

Dann ist es nachvollziehbar dass der Kunden hässig ist und an der Kompetenz der Werkstatt zweifelt. Ich weiss nicht ob ich einen Beschwerdebrief schreiben soll. Ich erwarte zumindest eine Flasche Wein oder so.

Gruss
Lemo



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

He Lemo
Hast Recht und es ist auch Nachvollziehbar, denn der Ärger hat immer der Kunde.

Ich habe schon 2 Flasche Wein :wall: :wall: wenigstens der war gut :lol:

Jürgen



Löwenzahn
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 21:31

Beitrag von Löwenzahn »

Hallo,

ich weis,passt hier nicht so recht rein.Wer hat von euch schon mal ein Anhängerkupplung beim ScenicII
selber montiert?Muß man da selber Löcher bohren oder ist das alles schon vorbereitet.Und wie wird die Elektrik montiert?

Grüße und Gute Fahrt Andi



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

HI Andi
Soweit ich das erkennen kann, ist alles vorbereitet.

Wenn Du möchtest, dann kann ich Dir den Plan kopieren und per E-Mail zuschicken.

Gruß Jürgen



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

@ Sujuma

Da wär ich auch sehr dran interessiert, werde ich mir auch bei Zeiten mal nachrüsten.

Gruß,

Nik



Löwenzahn
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 82
Registriert: Mo 15. Mär 2004, 21:31

Beitrag von Löwenzahn »

oh mann,ich lerne das nie.Ich hab keinen 2er sondern einen 1er Phase2.Ich habe mich mal bei verschiedenen Herstellern Einbauanleitungen angeschaut,kann es sein das man bei manchen nichts bohren muß?

Grüße und gute Fahrt Andi



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“