Welche Stoffe sind praktischer: Privilege oder Dynamique?

Karosserie, Chassis, Innenraum, ...
Martin
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 326
Registriert: Do 4. Dez 2003, 23:39
Scenicmodell: Grand Scenic
Kurzbeschreibung: 1.2 Tce Limited 115- 5 sitzer, Pioneer 3 wege lautsprecher mit tweeter, Rockfort Fosgate Subwoofer, Renault Sari schwarz im sommer, winter Sari silber. Navi, klima autom.zzt. 31000 km.
Motor: 1.2 Tce
Ausstattung: Limited
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von Martin »

@ Serge

Türverkleidung und armlehne sind auch leder !

Dynamic und Privilege sind gleich im ausstattung, nur ist Privilege mit helle innenfarbe und Dynamic mit dunkle innenfarbe.
Die ausstattungs nivoo's sind ja Basic - Comfort und Luxe
Im laguna ist es anders , da sind dynamic und privilege ausstattungsnivoo's , NL - Fahrzeuge !!! Nehme mal an das es in Deutschland genau so ist.

Ciao Martin



serge
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 32
Registriert: Do 25. Dez 2003, 11:02

Beitrag von serge »

@Martin

Martin hat geschrieben:@ Serge

Türverkleidung und armlehne sind auch leder !

NL - Fahrzeuge !!! Nehme mal an das es in Deutschland genau so ist.

Das ist natürlich viel besser als ich dachte.
Allerdings geht das mit der Türverkleidung
aus dem deutschen Katalog nicht eindeutig hervor,
muss ich wohl den Händler fragen.

Danke und Gruß,

Serge



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hi serge,
hab Deine Mail bekommen und schick Dir morgen die Fotos.



Scenic-Driver

Privilege oder Dynamique

Beitrag von Scenic-Driver »

Servus und guten Abend!

Ich bin der Meinung, daß es Vor- und Nachteile für beide gibt.

Ich habe im Sommer beide fahren dürfen, und die Dynamique-Ausstattung empfinde ich als sehr Schweißtreibend. Die Oberfläche fühlt sich Schaumstoff-artig an.

Bei der Privilege-Austattung ist der Stoff-Anteil luftiger... Ich meinte, daß ich hier nicht so stark geschwitzt habe.

Wie empfindlich das Leder ist, wird sich noch zeigen. Ich dachte mir, evtl. die Lederflächen mit Schuhpflege oder Imprägnierungs-Spray zu behandeln; vor allem die evtl. Wetter-ausgesetzten Flächen (Türen, Sitzaußenseiten).

Im Kofferraum habe ich immer eine Decke liegen - aber aus der Erinnerung - ist der Kofferaum nicht trotzdem dunkel?

Die Fußmatten werde ich vielleicht auch austauschen. Im Sommer alles schön (Alus, orig. Fußmatten), winter praktisch (Stahlfelgen, Gummi-Fußmatten im Innenraum.

Aber nichts desto trotz: Ein auto ist ein Gebrauchsgegenstand.

Gruß
Scenic-Driver in spe (am 15.1. soll es soweit sein...)



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hallo Scenic-Driver,
aber aus der Erinnerung - ist der Kofferaum nicht trotzdem dunkel?
Nein, auch der Kofferraum ist hell ausgelegt.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma »

Hi serge
ich überlege mir, einen Scénic II zu bestellen, wahrscheinlich bei
www.cramer-eu-neuwagen.de
da ihre Preise die besten sind, die ich bisher gesehen habe
Ich habe mir mal Deinen Wunschpartner für`s Auto angesehen.
Ist nicht schlecht, was man da sparen kann :wall: und macht ein seriöser Eindruck.
Was die Garantieleistungen betreffen kann ich Die leider nicht weiter helfen.



icealiens97

Beitrag von icealiens97 »

Ich habe vor drei Jahren bei Cramer-eu-neuwagen einen Seat Leon aus Holland gekauft. Die Garantie hier in Deuthcland geltend zu machen, war absolut kein Problem.

Da die Renaults bei cramer aber sogar aus deutschland kommen (deutscher händler in Bayern, neidrigerer Preis durchbTageszulassung), dürfte es hierbei absolut kein Probleme geben.

Wenn ich mir den Scenic Privat gekauft hätte, hätte ich auch bei Cramer gekauft.

Der Preis ist einfach nicht zu schlagen.



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi »

Habe mir gerade eine Privilege angeschaut. Finde den hellen Stoff für nicht so schön.
Gerade wenn man Kinder hat würde ich eher Richtung Dunkler also Dynamique tendieren.
Bin selbst sehr zufrieden damit. Auf das Leder kann ich gerne verzichten.

Elchi



rob
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 52
Registriert: Mo 15. Dez 2003, 20:13

Beitrag von rob »

Aloha

ich bin aucher eher verfechter der dunklen Bezüge.
Zum einen und das voralle wegen der Kinder.
Aber selbst wenn man mal alleine zu MC-Drive fährt kann ja auch ein Mißgeschick passieren, sind ja nicht nur die Kinder die kleckern.

Deshalb war für mich relativ sofort klar, es kann nur Luxe Dynamique werden.

Passt, glaube ich zmindest auch ganz gut zur Außenfarbe kupfergrün.

By the Way hat das schon jemand und könnte mal eine Foto verfügbar machen. Einfach nur um die Wartezeit zu versüßen.

Danke

CU
Robert



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden »

Hallo !

Da ich ja auch kurz vor der Bestellung stehe (Anfang Januar) wollte ich doch auch mal meinen Senf dazugeben :D

Ich denke eine Kombination aus Leder und Stoff ist selbst in Hell noch unempfindlicher als eine reine Stoffpolsterung.

Ein Nachbar fährt einen Scenic (älteres Modell) mit schwarzen Sitzen in Leder/Stoff Kombi. Ich kam mit ihm ins Gespräch und wir haben uns dann auch noch in seinen Scenic gesetzt. Er hat zwei kleine Kinder. Er sagte mir, dass er mit der Wahl der Sitze sehr zufrieden ist und besonders die Lederflächen besonders robust und schnell zu reinigen sein. Natürlich ist ein heller Leder/Stoffton etwas empfindlicher, dafür sieht ein dunkles Auto (Wird bei uns schwarz oder dklgrau) mit schwarzer Innenausstattung aber für meinen Geschmack irgendwie düster und wenig einladend aus.

Gruß,

Nik



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Innenraum und Karosserie“