Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Ladekantenschutz

Alles was schöner, schneller, besser. individueller macht ...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

cinecs

Montage des Ladekantenschutzes

Beitrag von cinecs » Mo 4. Jul 2005, 08:58

Hallo Leute

Auch ich habe letzten Samstag meinen Ladekantenschutz erhalten. Die Montageanleitung verwirrt mich ein wenig. Es steht geschrieben, dass zwischen den Klebestreifen mit Silikon aufgefüllt werden soll. Habt ihr das so gemacht und für was soll das gut sein?

Ebenfalls per separater Post habe ich 10 Meter zusätzliche Klebestreifen erhalten. Reicht das vom Hersteller angebrachte Klebeband nicht? Oder ist dies nur für den Grand gedacht?


Gruss cinecs



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Mo 4. Jul 2005, 10:13

@cinecs
du sprichst in rätseln :gruebel:

mit silikon auffüllen....extra klebeband?

hast du nen GS oder den kurzen?

ciao
rob



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Mo 4. Jul 2005, 10:20

Moin folks,

Ladekantenschutz ist montiert.

Ging problemlos, habe den Stoßfänger vorher entfettet, den Klebestreifen ein wenig angewärmt und das Ding sitzt bombenfest.

Praktisch ist es auch und sieht gut aus.

Gruß

Markus



finny001

Ladekantenschutz

Beitrag von finny001 » Mo 4. Jul 2005, 17:31

Hallo Robert,

bestehen deine Kontakte zu dem Lieferanten des Ladekantenschutzes noch? Habe leider wg. Krankheit das Thema total verpasst und hätte verstärktes Interesse an dem Teil. Wenn ja, wie sieht die Vorgehensweise mit der Bestellerei aus?

Vielen Dank im voraus
Gruß Carsten



cinecs

Beitrag von cinecs » Mo 4. Jul 2005, 19:41

@ rob

Bei meinem Ladekantenschutz liegt eine Montaganleitung bei. Auf dieser steht wortwörtlich: bei der Montage des Ladekantenschutz empfehlen wir Ihnen etwas Silikon transparent zwischen die beiden Klebestreifen aufzutragen.

Meine Frage ist nun warum ist das Silikon nötig und habt ihr das auch so gemacht?

Ich habe unangefordert 10 Meter extra Klebestreifen per separater Post erhalten. Ich habe einen normalen Scenic. Ist das extra Klebestreifen nötig.

Besten Dank

Gruss cinecs



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Mo 4. Jul 2005, 20:21

@finny001
kein Problem, schiebe Bestellungen nun nach, wie sie kommen. Sende mir ne Mail mit deiner Anschrift, dem Scenic Typ (Baujahr) zu. Leite dies dann weiter

@cinecs
mhm, echt keine Ahnung. Bei mir war keine Montageanleitung dabei. Extra Klebestreifen auch nicht. Die waren bereits an der Ladekannte aufgeklebt. Ich habe ncihts zusätzlich verwendet. Stoßstange mit Scheibenreiniger gut gereinigt und trocknen lassen, dann aufgeklebt.

Denke, so werden es alle gemacht haben....

Ciao
Rob



finny001

Ladekantenschutz

Beitrag von finny001 » Di 5. Jul 2005, 07:04

Hallo Robert,

hat das Teil eigendlich eine Zulassung ABE oder E-Zeichen, was wird der TÜV dazu sagen. Könntest du dem Hersteller da mal auf den Zahn fühlen?

Gruß Carsten



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Di 5. Jul 2005, 07:38

Moin finny001,

uhi :gruebel: du bist der erste der danach fragt. Ne TÜV abnahme oder eine ABE :gruebel:

Ähm ich frag nach, wusste aber nicht, das das relevant sein soll...

Wenn du ne Aluzierblende anbringst (irgendwo, z.B. Radkasten) hat die dann auch ne ABE?

Ciao
Rob



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger » Di 5. Jul 2005, 11:44

Schaut doch mal in der StVZO nach:

Keine "tragende oder sicherheitsrelevante Funktion", Abmessungen des Autos bleiben unverändert => KEINE Eintragungspflicht

Wie vorher schon mal sinngemäß angemerkt:
Wenn ich ein Loch im Kotflügel oder in der Stossstange mit Plastik kitte, dann brauch ich für das Plastik auch keine ABE.

Das Übelste, was passieren könnte, wäre eine Kontrollaufforderung (5,00 Euronen) und daraus folgend eine Bestätigung vom Tüv (ca 30 Euronen), dass das Teil korrekt eingebaut ist (bzw. nicht von selbst "abfliegen" kann).
Da braucht's aber selbst in Deutschland schon einen besonders gehässigen Polizisten und eine Stossstangenabdeckung, die sich wirklich schon sichtbar im "Abheben" befindet...

Also macht euch da mal keine unnötigen Gedanken...

Gruss
Anfänger



diddi7
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 47
Registriert: Di 1. Feb 2005, 15:35

Beitrag von diddi7 » Di 5. Jul 2005, 14:57

Hallo Anfänger,

vielen Dank für Deine tröstenden Worte!

Nicht auszudenken, wenn der Kantenschutz hätte entfernt werden müssen. Was hab' ich der Stoßstange angetan, bis die Leiste endlich geklebt hat.

Gute Fahrt

Dieter - der immer nur für 30 € tankt



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Tuning und Styling“