Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Ladekantenschutz

Alles was schöner, schneller, besser. individueller macht ...
Antworten

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Mi 10. Aug 2005, 19:08

Noch einmal die Preise, für die, die neu dazu gekommen sind:
  • Ladekantenschuzt (Sickenprägung): 45 Euro
    Einstiegsleisten vorne (Scenic Schriftzug): 19 Euro
    Einstiegsleiste hinten (Scenic Schriftzug): 10 Euro

Alle inkl. Versand in D, A und CH!



Beschreibung vom Verkäufer/Hersteller:

Edelstahl Ladekantenschutz mit Sportlicher Sickenprägung.

Der Ladekantenschutz (auch Einstiegsleisten) ist/sind aus 1 mm starkem 3D Hochglanz Edelstahl gefertigt.

Befestigung mit Spezialklebeband im Lieferumfang enthalten.

:arrow: Nachricht an mich per Mail oder PN.

Ciao
Rob



Georg
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 114
Registriert: Di 19. Apr 2005, 09:23
Scenicmodell: II
Ausstattung: Exception

Beitrag von Georg » Mi 10. Aug 2005, 21:55

Moin Roberino,

was heisst den Sickenprägung? Sind das diese kleinen streifigen Erhöhungen auf der Stossstange? Das passt da also genau rein?


Georg



Feuerwehrerazor
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 11
Registriert: So 28. Nov 2004, 23:13

Beitrag von Feuerwehrerazor » Mi 10. Aug 2005, 22:51

Jip, das müssten diese Streifen sein!

Bis wann soll Ich denn bescheid geben? Ih muss erstmal gucken ob mein Scenic nicht schon Einstiegsleisten hat. :oops:



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Do 11. Aug 2005, 08:23

Georg hat geschrieben:Moin Roberino,
was heisst den Sickenprägung? Sind das diese kleinen streifigen Erhöhungen auf der Stossstange? Das passt da also genau rein?
Georg
VORSICHT!! Der Grand hat bereits eine solche streifige Erhöhung auf der Kunststoffstoßstange (Sickenprägung)! Deshalb passt der Ladekantenschutz nur bedingt.

Der Ladekantenschutz wird mit einem Klebeband geliefert, welches bereits auf dem Edelstahlteil klebt. Würdest du das nun einfach auf die Stoßstange deines Grand kleben, so würde der Ladekantenschutz nur auf den Erhöhungen punktuell kleben! Was auf Dauer sicherlich nicht lange halten wird.

Man müsste genau an den Erhöhungen der Stoßstange den Klebestreifen am Edelstahlteil mit einem Messer herausschneiden, damit die Klebestreifen nur zwischen den Erhöhungen der Stoßstange kleben. Bleibt die Frage, ob der Klebestreifen "dick" genug ist, d.h. höher als die paar Millimeter die die vorhandenen Erhöhungen der Stoßstange herausschauen! Alles klar?! :gruebel:

Somit an alle Grand Fahrer: überlegt euch genau ob ihr den Ladekantenschutz haben wollt. Beim Kurzen gibt es diese Prägung nicht in der Stoßstange.

Ciao
Rob



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Mo 19. Sep 2005, 13:00

Mahlzeit,

habe ja nun auch seit längerer Zeit den Ladekantenschutz montiert.
Nun taucht aber seit Samstag folgendes Problem auf: die linke Ecke löst sich langsam vom Stossfänger ( samt Klebeband ).

Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Wie habt ihr den befestigt ? Nur mit den mitgelieferten umlaufenden Klebebändern, oder habt ihr da noch was dran verändert ?

Gruß

Markus



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Mo 19. Sep 2005, 13:06

Hi Markus,

das ist ja bescheiden! :wall: Der meinige klebt noch tatellos. Ich habe vorher die Stoßstange mit Glasreiniger gereinigt und dann mit Druck aufgeklebt. Ansonst habe ich nix verändert.

:gruebel: :gruebel:

Hast du schon mal bei BS Metall angerufen?

Ciao
Rob



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Mo 19. Sep 2005, 13:11

Hi rob,

noch nicht. Wollte erst mal hören, was die Jungs hier so zum Besten geben.

Habe vor dem einbau mit Entfetter und Glasreiniger den Stoßfänger gereinigt.

Bei der Montage habe ich das Teil auch fest angedrückt und es saß auch bombenfest.

Nur wie gesagt, so langsam löst er sich. Werde heute Abend wohl demontieren und den Klebestreifen erneuern, bzw. erst einmal mit dem Fön sowohl den Stoßfänger, als auch die Klebestreifen anwärmen.

Sollte das nicht helfen, werde ich mich mit BS in Verbindung setzen.

Da ich Garagenparker bin, kann es auch nicht an den recht kühlen Außentemperaturen der letzten drei Nächte liegen.

Irgendwie sehr ärgerlich das Ganze.



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Mo 19. Sep 2005, 13:17

Scenic III. hat geschrieben:Da ich Garagenparker bin, kann es auch nicht an den recht kühlen Außentemperaturen der letzten drei Nächte liegen.
Meiner steht ja die ganze Zeit drausen!

Nun denn...

Ciao
rob



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Di 27. Sep 2005, 09:14

So,

habe nun am WE das Teil wieder demontiert und einer Spezialbehandlung unterzogen.

Jetzt sitzt es bombenfest und auch wenn man draufdrückt gibt es keine Knarzgeräusche mehr.



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Di 27. Sep 2005, 09:18

Scenic III. hat geschrieben:So,

habe nun am WE das Teil wieder demontiert und einer Spezialbehandlung unterzogen.

Jetzt sitzt es bombenfest und auch wenn man draufdrückt gibt es keine Knarzgeräusche mehr.

Gruß

Markus
Was hast du den für einen Spezialbehandlung gemacht?

Ciao
Rob



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Tuning und Styling“