Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Scenic II: Bremsenquietschen

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Antworten
markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Beitrag von markus » Sa 29. Mai 2004, 19:50

ok, soo schlimm ist die sichtbarkeit ja nicht unbedingt...mich hat es eigentlich nur leicht verwirrt und ich wahr mir nicht sicher, ob des eh alles seine richtigkeit hat (man sieht, ich vertraue dre wk nimmer).

aber bei mir wurden die vorderen UND die hinteren getauscht...auf kulanz lt. generalimporteur. :lol:



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Di 1. Jun 2004, 10:57

Ist schon sehr interessant, das meine WS in Nürnberg weiterhin darauf besteht, das der Wechsel der Bremsen der Kunde zu bezahlen hat und das die WS von TomiB mir anbietet, diese auf Kulanz zu tauschen. Muß halt nach Magdeburg fahren :gruebel: :gruebel:

Das soll noch einer mal verstehen. :nono:

Ciao
Robert



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Beitrag von markus » Di 1. Jun 2004, 11:44

@roberino:

jaja, die lieben werkstätten....ein bissi streiten und ein bissi telefonieren und hartnäckig sein, dann geht des auch uU. auf kulanz...

jedenfalls bei mir hat sich die wk kaum mehr getraut was zuverweigern....vor allem wenn das wort "generalimporteur" fällt ist diese wk bei bereits sehr sehr vorsichtig geworden..... :wink:



navi66

Beitrag von navi66 » Di 1. Jun 2004, 22:07

Quietschen is wech :)

Sorry für meine späte Meldung :lol:
Ne, ehrlich. Hab meinen auch in der WS gehabt (24.05). Der (meiner Meinung nach) sehr erfahrene bzw. geschulte Meister meinte, dass gegen das Quietschen jetzt Dämmbleche verbaut werden. Diese wurden eingebaut und die Bremsen gereinigt. Ergebniss: Kein Quietschen mehr!

Ach ja. Es wurden auch andere diverse Teile getauscht. Alles auf Garantie und ohne Kosten. Nicht mal den Sprit für den Leihwagen hab ich bezahlt :)

Toll. Ein Lob an meine WS :nicken: Autohaus Peter in Amberg :respekt:

Also nicht abwimmeln lassen alla ist halt so, oder man muss es bezahlen oder ähnliches. Nachhaken oder andere WS bzw. Händler suchen.

VlG navi66



Mr.X

Beitrag von Mr.X » Mi 2. Jun 2004, 22:58

Hi Scenic Freunde!!!!
Ich hatte nun den Wagen schon das zweitemal in der WS wegen der
quietschenden Bremsen, was zufolge hatte das ich 3 bis 4 Tage ruhe
hatte.
Aber wie soll es anders sein sie quietschen wieder,ich habe keine Ahnung
was die in der WS gemacht haben es war jedenfalls nicht lang von
Erfolg gekrönt.

Ich habe jedenfalls soll langsam die Schnauze voll.
Ich werde mir nächste Woche einen neuen Termin geben lassen.
Gibt es Irgent eine Nummer oder Bezeichnung für die neuen Bremsen
die ich denen Unter die Nase reiben Kann?



Roberino
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2153
Registriert: Di 3. Feb 2004, 12:53
Scenicmodell: VW Touran

Beitrag von Roberino » Fr 4. Jun 2004, 19:14

Guten Abend,
ich kann nur sagen: wenn sich die WS quer stellt und nicht will wie ihr wollt, wendet euch an Renault Brühl :!:

Habe heute einen Rückruf bekommen: soll Termin in WS vereinbaren, Bremsen werden anstandslos und kostenlos getauscht. Termin am Dientag. :P :nicken:

Na da Frag ich den WS Leiter mal, warum man erst in Brühl "meckern" muß, damit sich die WS bewegt.

Ciao
Robert



Tomy1409
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 94
Registriert: Do 3. Jun 2004, 13:16
Scenicmodell: Scenic 2 Ph 1

Beitrag von Tomy1409 » Di 8. Jun 2004, 15:47

Hallo, zusammen,

nach meiner dritten Beschwerde bei meinem Händler bekomme ich nächste Woche eine geänderte hintere Bremsanlage.

Erfahrungsbericht folgt :)



SV-Elchi
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 234
Registriert: Fr 17. Okt 2003, 15:21

Beitrag von SV-Elchi » Di 8. Jun 2004, 19:41

Mein Händler will sich bei der Reperatur des Unfallschadens auch der Bremse annehmen.
Mal schauen was daraus wird.

Grüsse
Elchi



scenic16v
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 884
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 17:31

Beitrag von scenic16v » Mi 23. Jun 2004, 11:27

So,Auto gestern abgeholt(5 Stunden Aufenthalt :respekt: und Danke an meinen freundlichen :arrow: CAR UNION HANNOVER),komplett die Bremsbeläge ausgetauscht-also vo. und hinten :!:

Hoffe das jetzt gut ist :P
Ach ja,km:13500

gruß
scenic16v



Tomy1409
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 94
Registriert: Do 3. Jun 2004, 13:16
Scenicmodell: Scenic 2 Ph 1

Beitrag von Tomy1409 » Mi 23. Jun 2004, 11:45

Habe meinen kleinen am Freitag in WS gehabt.
Habe hinten neue Bremssättel ( geänderte) und neue Beläge bekommen.

Und siehe da. Es ist endlich RUHE !!! :respekt:

Ach ja. Hat den ganzen Tag gedauert. Ich habe aber, wie immer in meiner WS, einen kostenlosen Leihwagen bekommen. :respekt: :nicken: :nicken:



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“