Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Scenic II: Bremsenquietschen

Kraftstoff & Kraftstoffverbrauch, passive und aktive Sicherheit, ...
Antworten
Fezzo66
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 404
Registriert: Di 31. Aug 2004, 11:26

Beitrag von Fezzo66 » Do 29. Sep 2005, 08:15

meine Frau war gestern bei unserem Freundlichen wegen Klopfgeräuschen an der Vorderachse. Außerdem meinte sie, er soll doch mal rückwärts fahren und bremsen .
Fazit: Klopfgeräusche könnten von den Bremsbelegen vorne kommen, die werden getauscht. Außerdem wird hinten bei den Bremsen etwas ausgetauscht. Bin mal gespannt, was die da machen (hoffentlich die neuen Bremssättel).

Gruß,
Walter



Renault-Man

Beitrag von Renault-Man » Do 29. Sep 2005, 20:16

:evil: tut mir sehr leid für euch, aber die schadenfreude ist ganz auf meiner seite. habe jeden tag mit diesen prbs zu tun und glaube das über die hälfte aller autos diese probs haben! leider ist renault auf einem derartigen höhenflug, das ihnen die belange der kunden etwas egal geworden sind! so scheint es. viele garantieanträge werden abgelehnt, als wenn sie es nicht war haben wollen. billig teile von zulieferern haben nunmal sehr selten qualität. FRAGE: WOMIT IST DER KAUFPREIS GERECHTFERTIGT????? :gruebel:
Das design, das nun wirklich nicht jedermanns sache ist, kann es nicht sein!



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger » Do 29. Sep 2005, 21:05

Liebes Renault-Männchen,

Schadenfreude?
Als Renault-Mitarbeiter?
Deinen eigenen Kunden gegenüber?
Nix gegen gelegentlich a bisserl a Polemik, aber ich finde hier übertreibst Du schon. Oder kommt da gar Frust hoch ?
Niemand ist perfekt, und Renno schon gar nicht.

Und bei ALLEN Marken gibt es "solche" und "solche".

Aber irgendwie fühle ich mich trotz einiger "Problemchen", die ich zusammen mit meinem jederzeit freundlichen Renault-Serviceteam bisher IMMER lösen konnte bei Renault sehr wohl.
Nicht zuletzt wegen der kundenorientierten Einstellung aller Mitarbeiter.

Wo Wille ist, ist meistens auch ein Weg. Das setzt aber gegenseitigen Respekt und ein gewisses Mindestmaß an "Einstellung" voraus.

Nicht dass ich Dir die hier absprechen möchte (wir haben schliesslich ALLE mal unseren schlechten Tag), aber es kam halt nicht so rüber, auch wenn Du es sicherlich gar nicht "so" gemeint hast.

Liebe Grüße aus dem Süden

Anfänger

Leben und leben lassen ... Die Geschmäcker und die Vorstellungen, was ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis ist, sind halt verschieden.



meierqx
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 416
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 09:48

Beitrag von meierqx » Do 29. Sep 2005, 23:16

Anfänger hat geschrieben:Liebes Renault Männchen, ....Aber irgendwie fühle ich mich trotz einiger "Problemchen", die ich zusammen mit meinem jederzeit freundlichen Renault-Serviceteam bisher IMMER lösen konnte bei Renault sehr wohl.
Nicht zuletzt wegen der kundenorientierten Einstellung aller Mitarbeiter.
Wo Wille ist, ist meistens auch ein Weg. Das setzt aber gegenseitigen Respekt und ein gewisses Mindestmaß an "Einstellung" voraus.
Zusatz: ..... der meisten Mitarbeiter!

Ansonsten volle Zustimmung! :nicken:

Thomas



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger » Do 29. Sep 2005, 23:31

Du hast recht, Thomas:
Ich hatte mich undeutlich ausgedrückt und damit MEINEN Händler gemeint. Der ist tatsächlich ein seltener Glücksfall, und ich bin dort noch in keinen einzigen "St...stiefel" gelaufen.
Wenn man den Kommentar (wie ich selbst auch beim zweiten Durchlesen) auf ganz Renno bezieht, dann sollte es wahrscheinlich wie Du schreibst "meisten" heissen.

Ach was soll's: Hauptsache zufrieden!

Und das bin ich bei Renno
Ich habs bei VW, Audi und Opel auch schon ganz anders erlebt (was natürlich keine Verallgemeinerung sein soll. Es gibt sicherlich (vielleicht irgendwo, ganz weit weg von München?) auch freundliche VW-Händler ...

Gruß
Anfänger



meierqx
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 416
Registriert: Fr 4. Jun 2004, 09:48

Beitrag von meierqx » Fr 30. Sep 2005, 00:06

ANFÄNGER! du bist doch sonst nicht so schwer von Begriff 8)

Lies mal das Profil von Renault-Man, dann hast du´s.



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger » Fr 30. Sep 2005, 00:24

@Thomas: Liegt wohl an der Uhrzeit

Aber jetzt Schluss mit Off-Topic und zurück zum Thema!

Gute Nacht!
Anfänger


>>>Du hast Mail<<<



baerle

Beitrag von baerle » Fr 30. Sep 2005, 22:15

Renault-Man hat geschrieben::evil: tut mir sehr leid für euch, aber die schadenfreude ist ganz auf meiner seite. habe jeden tag mit diesen prbs zu tun und glaube das über die hälfte aller autos diese probs haben! leider ist renault auf einem derartigen höhenflug, das ihnen die belange der kunden etwas egal geworden sind! so scheint es. viele garantieanträge werden abgelehnt, als wenn sie es nicht war haben wollen. billig teile von zulieferern haben nunmal sehr selten qualität. FRAGE: WOMIT IST DER KAUFPREIS GERECHTFERTIGT????? :gruebel:
Das design, das nun wirklich nicht jedermanns sache ist, kann es nicht sein!
Ich weiß natürlich nicht welche Laus dir über die Leber gelaufen ist,als du diesen Beitrag geschrieben hast.
Mir geht das gequietsche an den Bremsen auch auf die Nerven. Dennoch lache ich keinen Kunden aus.

So hoch kann auch das Roß nicht sein, auf dem Renault sitzt. Immerhin bezahlen Sie auch die instandsetzung der Bremsanlage wenn man einige Punkte beachtet. Der Kunde hat immer noch erste priorität. Nixcht nur bei uns im Betrieb sondern auch bei Renault.



SeeNic
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 31
Registriert: Di 4. Jan 2005, 21:57

Beitrag von SeeNic » Mi 5. Okt 2005, 17:52

Ein Forum und die dazugehörenden Threads sollten einigermaßen sachlich bleiben; so persönliche Quengelein sollten auf der Privatspur ausgetauscht werden, damit ein Thread noch lesbar ist.

Danke und Gruß
SeeNic



Anfänger
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3225
Registriert: Di 27. Apr 2004, 10:06
Scenicmodell: keiner mehr
Kurzbeschreibung: Bis zum Motorplatzer 9/2009: SCII Ph1 09/04 Luxe Priv 1.9dci

Beitrag von Anfänger » Mi 5. Okt 2005, 17:58

@seeNic:

genau dieses:
Was Du hier erlebst sind die "Selbstreinigungskräfte" der Gruppe.
Schön, dass Du auch mit dabei bist.

Gruß
Anfänger



Antworten

Zurück zu „Umwelt und Sicherheit“