Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Scenic II + automat. Parkbremse + Waschanlage = ???

Alles was sonst nicht in die oberen Kategorien passt ...
Antworten
Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma » Sa 21. Feb 2004, 16:33

Hallo scenicfan
wenn die Karte nicht im Lesegerät steckt und der Motor aus ist, dann funktioniert das nicht. Auto aus.........Handbremse zu.
Ist die Karte im Lesegerät, dann kannst mit der Bremse machen was Du willst, auf und wieder zu und umgekehrt, egal ob der Motor läuft oder nicht. Aber nur wenn die Karte im Leser steckt.
ich bekomme nächste woche meinen,werde es dann persönlich nochmasls so testen,bzw. bei der übernahme nochmals vorführen lassen.
Ich bin gespannt, alles ist möglich.



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan » Sa 21. Feb 2004, 16:46

Sujuma hat geschrieben:Hallo scenicfan
wenn die Karte nicht im Lesegerät steckt und der Motor aus ist, dann funktioniert das nicht. Auto aus.........Handbremse zu.
Ist die Karte im Lesegerät, dann kannst mit der Bremse machen was Du willst, auf und wieder zu und umgekehrt, egal ob der Motor läuft oder nicht. Aber nur wenn die Karte im Leser steckt.


Ich bin gespannt, alles ist möglich.
aber nicht bei handsfree.

da braucht keine karte im lesegerät zu sein.alles möglich ohne karte.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma » Sa 21. Feb 2004, 17:10

Also mein Scénic ist von 9/2003 Luxe Privilège,
dieser hat Handsfree Entry & Driver-System und da geht’s nicht.

Aber damit wir nicht aneinander vorbei reden: Es geht darum, die Handbremse bei ausgeschaltetem Motor und OHNE das die Karte im Leser steckt, zu lösen und anzuziehen.

Schau ma mal was bei Dir, nächste Woche passiert.



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan » Sa 21. Feb 2004, 18:04

Sujuma hat geschrieben:Schau ma mal was bei Dir, nächste Woche passiert.
´mach ich,bin selber schon gespannt.

bis denne..



Frits Thormann
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 7
Registriert: So 22. Feb 2004, 09:40

Handbremse lösen beim abschalten des Motors

Beitrag von Frits Thormann » So 22. Feb 2004, 11:04

Während der Motor laüft die Handbremse ziehen und gleichzeitig der entriegelungsknopf drücken und festhalten.
Der Motor abschalten durch drucken des Start/Stop Knopf.
Jetz kann man die handbremse los lassen, die leuchtdiode blinkt einige Zeit und erlöscht dann.
Jetzt ist die Handbremse nicht aktiv bei abgeschaltener Motor.
Dies funktioniert auch mit meinem Key-Less Scenic ohne dass die Karte eingesteckt ist. :)



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan » Fr 27. Feb 2004, 19:20

Hallo ihr .
jetzt hab ich meinen Scenic und es funktioniert wirklich wie mein Händler es sagte.
Solange die Zünduung eingeschaltet ist,und das ist es ja wenn man die türen öffnet,funktioniert es wie geschildert.
Hebel ziehen ,knopf drücken und danach beides loslassen.
es erscheint dann im Display "Parkbremse gelöst".
wenn man dann die türe öffnet ertönt auch noch ein nerviges piepsen.

Und genau so steht es auch in der anleitung,die ich erst jetzt studiere.

Mein Manual hat aber schon den Grand Scenic includiert,vielleicht gabs da eine Änderung des Systems.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma » Fr 27. Feb 2004, 22:04

Hi scenicfan,
Dein Händler "der mit der simplen Antwort" machte es OHNE KARTE im Leser! Richtig! Dann aber nur wenn der Motor läuft.
Und wenn der Motor läuft, dann ist klar, muss ja gehen.

Es geht aber doch darum, die Handbremse zu lösen wenn der Motor aus ist und nicht darum die Handbremse vor dem abstellen des Motors zu betätigen.
Und wenn der Motor aus ist und Du die Karte in der Hosentasche hast, dann geht an der Handbremse nichts mehr. Dann rastet auch das Lenkradschloss ein und wenn Du die Tür öffnest schaltet die Zündung ab.



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan » Sa 28. Feb 2004, 08:42

Sujuma hat geschrieben:Hi scenicfan,
Dein Händler "der mit der simplen Antwort" machte es OHNE KARTE im Leser! Richtig! Dann aber nur wenn der Motor läuft.
Und wenn der Motor läuft, dann ist klar, muss ja gehen.

Es geht aber doch darum, die Handbremse zu lösen wenn der Motor aus ist und nicht darum die Handbremse vor dem abstellen des Motors zu betätigen.
Und wenn der Motor aus ist und Du die Karte in der Hosentasche hast, dann geht an der Handbremse nichts mehr. Dann rastet auch das Lenkradschloss ein und wenn Du die Tür öffnest schaltet die Zündung ab.
wer lesen kann ist im voreil :wink:

der motor muss nicht laufen,die zündung muss an sein!
glaube mir es geht,es steht auch so in der bedienungsanleitung.
du musst es entweder vor dem aussteigen,oder nach dem einsteigen machen.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma » Sa 28. Feb 2004, 09:53

Hallo scenicfan,
also wir reden aneinander vorbei, oder bei Deinem Scénic ist was anders als bei mir!!!
Ich bin jetzt extra noch einmal zum Auto, um Deine Variante auszuprobieren. Habe zwar schon knapp 6000Km, aber Kontrolle ist besser!
Wenn ich die Karte nicht im Lesegerät stecken habe und mache den Motor aus, dann zieht die Handbremse an und ist auch nicht mehr zu lösen.
wer lesen kann ist im voreil
Wenn Du dieses schreibst, dann musst Du auch mal so testen wie ich es hier schreibe.
Nix für ungut und bleib locker wir klären das.
Interessiert ohnehin nur uns beide :D Jürgen



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan » Sa 28. Feb 2004, 10:40

Sujuma hat geschrieben:Hallo scenicfan,

Wenn Du dieses schreibst, dann musst Du auch mal so testen wie ich es hier schreibe.
Nix für ungut und bleib locker wir klären das.
Interessiert ohnehin nur uns beide :D Jürgen
hallo.
bin jetzt extra zum auto gegangen,und es funktioniert so:

ich habe den schlüssel im hosensack,mache die türe auf,die anzeigen leuchten,drücke den startknopf um die zündung zu aktivieren(nicht den motor starten!),ziehe den bremshebel u. drücke den entriegelungsknopf,die bremse löst,im display erscheint die meldung.
aalles nachzulesen auch auf seite 2.07.

vielleicht gabs eine änderung,denn das problem haben auch die reifenmechaniker.gestern erst erlebt,ohne schlüssel kann niemand die bremse lösen.



Antworten

Zurück zu „Sonstiges“