Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Soundsystem Cabasse

... Zubehörradios und sonstiges ...

0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 0

OliverR
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 147
Registriert: Mo 10. Apr 2006, 08:22

Beitrag von OliverR » Mi 24. Mai 2006, 08:24

Caligula2nd hat geschrieben: Bei mir ist einfach der Wechsel des Radios und der Lautsprecher in der 20. Kalenderwoche geplant. Dabei werde ich dann den Adapter von Alpine testen. In der Theorie sollte der auch mit dem Tuner List funktionieren, aber ein Restrisiko bleibt halt auf Grund des Navis mit seinem eigenen Display bestehen. Aber das wird die Praxis dann zeigen.

Und und und? *gespannt sei*

KW 20 ist lääängts um. Hat der Adapter von Alpine gepasst? Ein Verkäufer vom Mediamarkt hat mir erzählt, dass er mal einen verbaut hat. Hat dann allerdings mit dem Display doch nicht funktioniert wie es Alpine versprach.

CU, Oliver



Caligula2nd
Administrator
Administrator
Beiträge: 411
Registriert: So 30. Jan 2005, 13:25
Scenicmodell: Laguna Coupe
Kurzbeschreibung: 1998 - 2006: Mégane Scénic RN 1.6
2006 - 2010: Scénic II Exception 2 1.5 dCi
Ausstattung: Night & Day

Beitrag von Caligula2nd » Mi 24. Mai 2006, 18:52

Moin Oliver,

Danke der Nachfrage, jetzt weiß ich wieder, in welchem Thread ich damals gepostet hatte :lol:

Leider kann ich noch keine positiven Nachrichten verbreiten.

Mein Auto habe ich zwar wie geplant am Montag Abend samt neuer Anlage wiederbekommen, aber der von meinem Händler getestete Adapter funktionierte nicht. Er konnte mir auch nicht die genaue Bezeichnung nennen. Aufgrund seiner Aussagen vermute ich aber, daß er den Adapter für den Scenic I Phase II erwischt hat.

Daher habe ich heute einen neuen Anlauf beim Planetenmarkt gestartet. Den Universaladapter hätte ich zwar sofort bestellen können, für den Renault-spezifischen Kabelbaum hat sich aber in ganz Deutschland noch keiner bei Saturn interessiert, so daß keine direkte Bestellung möglich ist. Am Montag will sich der Verkäufer aber wieder bei mir melden.



Caligula2nd
Administrator
Administrator
Beiträge: 411
Registriert: So 30. Jan 2005, 13:25
Scenicmodell: Laguna Coupe
Kurzbeschreibung: 1998 - 2006: Mégane Scénic RN 1.6
2006 - 2010: Scénic II Exception 2 1.5 dCi
Ausstattung: Night & Day

Beitrag von Caligula2nd » Mi 31. Mai 2006, 16:42

So, der Saturn-Verkäufer hat sich heute bei mir gemeldet. Er hat von Alpine die Aussage erhalten, daß Renault es ihnen momentan untersagt, entsprechende Adapter herzustellen. Erst im Herbst rechnet Alpine mit einer Verbesserung der Rechtslage.

Das könnte auch erklären, wieso es für die aktuellen Radios keine Adapter gibt.

Damit bleibt es mir wohl nicht erspart, eine Bestellung in dem einzigen mir bekannten Online-Shop zu tätigen, auch wenn mir dessen Geschäftsbedingungen nicht sonderlich zusagen.



volker1234567890
Supporter
Supporter
Beiträge: 1195
Registriert: Do 23. Feb 2006, 18:30
Scenicmodell: JM
Kurzbeschreibung: Scenic II, Baujahr 04/ 2006, 1.9dCi FAP,
Kadjar 1.6dCi
Ausstattung: Avantage
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von volker1234567890 » Mi 31. Mai 2006, 19:04

Das können die einfach untersagen? Für Blaupunkt gibt es auch aktuelle
Adapter (Version 11) für aktuelle Blaupunktsysteme. Eigenartig, wieso
denen so etwas dann nicht verboten wird. Was es nicht alles so gibt...



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Mi 31. Mai 2006, 19:51

Wie kann man das verbieten?
Ich könnte mir vorstellen, dass im Falle eines Schadens, der durch den Alpine-Adapter entstehen würde, es Probleme mit Renault geben könnte. Da Renault keine Freigabe erteilt hat (vielleicht weil kein Geld geflossen ist), würde Alpine den Schaden ersetzen müssen.
Frag doch selber bei Alpine nach :nicken: Mal sehen was die zu Dir sagen.

Munchy



volker1234567890
Supporter
Supporter
Beiträge: 1195
Registriert: Do 23. Feb 2006, 18:30
Scenicmodell: JM
Kurzbeschreibung: Scenic II, Baujahr 04/ 2006, 1.9dCi FAP,
Kadjar 1.6dCi
Ausstattung: Avantage
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von volker1234567890 » Mi 31. Mai 2006, 20:08

Ich denke ganz ehrlich, das der Saturn-Verkäufer irgendwelchen Käse
erzählt hat, weil es vielleicht noch keine Adapter gibt. Ein Hersteller
wird kaum verbieten können, daß eine Firma Zubehörteile fertigt, zumal
sie nicht sicherheitsrelevant sind. Wenn man durch den Anschluß etwas
zerstören würde, könnte Renault bestenfalls die Garantie ablehnen. Aber
das sind zwei paar Schuhe.



Caligula2nd
Administrator
Administrator
Beiträge: 411
Registriert: So 30. Jan 2005, 13:25
Scenicmodell: Laguna Coupe
Kurzbeschreibung: 1998 - 2006: Mégane Scénic RN 1.6
2006 - 2010: Scénic II Exception 2 1.5 dCi
Ausstattung: Night & Day

Beitrag von Caligula2nd » Mi 31. Mai 2006, 20:48

Fakt ist, daß Alpine im aktuellen Prospekt eine Schnittstelle für den Scenic II bis Bj. 12/2004 anbietet. Wie bereits von mir geschrieben, besteht diese zum einen aus dem Universaladapter und dem fahrzeugspezifischen Kabelbaum. Der Kabelbaum war bei Saturn im System nicht vorhanden, worauf der Verkäufer die Anfrage bei Alpine startete.

Ohne intensiver darüber nachzudenken, fallen mir schon zwei Möglichkeiten ein, den Verkauf dieses Kabelbaums seitens Renault zu unterbinden. Einerseits könnte die Gefahr bestehen, daß dieser Adapter in irgendeiner Form die Fahrzeugelektronik (z. B. ESP, Tempomat etc.) stört. Oder noch simpler, an dem Kabelbaum ist ein von Renault patentierter Stecker.

Bei Alpine werde ich nicht persönlich nachfragen. Ich habe die beiden Teile jetzt als letzten Versuch online bestellt und werde sie einfach testen, sofern ich sie erhalte.

Merkwürdig ist es jedenfalls schon, daß ich trotz intensiver Suche nur einen einzigen Online-Shop in Deutschland ausfindig machen konnte.



Caligula2nd
Administrator
Administrator
Beiträge: 411
Registriert: So 30. Jan 2005, 13:25
Scenicmodell: Laguna Coupe
Kurzbeschreibung: 1998 - 2006: Mégane Scénic RN 1.6
2006 - 2010: Scénic II Exception 2 1.5 dCi
Ausstattung: Night & Day

Beitrag von Caligula2nd » Fr 2. Jun 2006, 18:26

Heute habe ich den Adapter samt Kabelbaum erhalten. Die Ausführung der Bestellung war bei dem Shop Medienelektronik.de somit vorbildlich.:nicken:

Nach einigem Grübeln ist es mir auch gelungen, die beiden gelieferten Teile zwischen Auto und Radio anzuschließen und das Radio wieder in den Schacht zu quetschen. Lohn der Mühe:

Das Display zeigt mir Infos des Radios an und die Lenkradfernbedienung lässt sich wieder zum Steuern des Radios verwenden. :D

Und nun der Haken an der Sache:

Die Tastatur des Navis funktioniert nur noch bei ausgeschaltetem Radio. :wall:

Damit kann ich grundsätzlich leben, werde aber dennoch morgen nochmal überprüfen, ob ich einen Fehler in der Verkabelung feststellen kann.

Nebenbei steht in der Anleitung des Adapters, daß er nicht in Fahrzeugen mit Renault-Navigationssystem funktioniert...



volker1234567890
Supporter
Supporter
Beiträge: 1195
Registriert: Do 23. Feb 2006, 18:30
Scenicmodell: JM
Kurzbeschreibung: Scenic II, Baujahr 04/ 2006, 1.9dCi FAP,
Kadjar 1.6dCi
Ausstattung: Avantage
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von volker1234567890 » Fr 2. Jun 2006, 20:46

Meist ist es bei den Adaptern so, daß nur die Grundfunktionen funktionieren u. vom Hersteller gewährleistet werden. Wenn mehr geht, umso besser. Alle Funktionen werden seltenst gehen. Ich kann aus der Erfahrung mit Navigationsgeräten u. Radios von Blaupunkt u. Philips sprechen.



Antworten

Zurück zu „Sonstige“