Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Nerviger Blinkerhebel

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 2 Ph1
Dokus zum ->Scenic 2 Ph2
Antworten
sceIInic

Blinker...

Beitrag von sceIInic » Sa 4. Sep 2004, 06:53

Guten Morgen...
Habe das gleiche Blinker problem :nono: springt nach minimalem Lenken wieder raus!
Meine Bremsen quitschen beim Bremsen :( ...
Muß das Auto heute in die Werkstatt bringen, wird alles auf Garantie ausgetauscht :!:
Hoffe das dann Ruhe ist :gruebel:



Bernd
Supporter
Supporter
Beiträge: 1389
Registriert: So 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Beitrag von Bernd » Mo 6. Sep 2004, 06:31

Wenn ich das hier so lese, bin ich ja auf meinen neuen
gespannt. Wenn der Sch.... mit dem Blinker wieder
los geht, könne sie gleich aus meinem alten einen funktionierenden ausbauen :wall: :wall:

Gruß Bernd



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Beitrag von markus » Mi 9. Feb 2005, 06:55

beim gestrigen service hab ich kurz den blinkerhebel angesprochen. mittlerweile ist total schlimm geworden im gegensatz zu früher.

kaum bewegst das lenkrad nur ein paar mm geht der blinker aus du biegst halt ohne ab. das war früher nicht so schlimm.....

naja, jedenfalls gestern angesprochen und bescheid bekommen, daß das wirklich nicht OK ist und getauscht wird. bin schon mal auf das weitere ergebniss gespannt.

vielleicht auch gut, daß ich solange gewartet habe...eventuell ist der jetzige drastisch verbessert worden :wink:



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Do 10. Feb 2005, 20:42

SV-Elchi hat geschrieben:So, jetzt habe ich ein Problem mit meiner Werkstatt.
Habe einen Termin gemacht, Reifenwechsel, nicht funktionierende Zentralverriegelung hinten links, abgeplatzte Farbe Zierleiste und natürlich wieder Mal der Blinkerhebel.

Zum Thema Blinkerhebel hat mir meine Werkstatt aber mitgeteilt, dass ich ja schon einen Neuen drinhätte. Ein weiterer Tausch würde keine Vorteile mehr bringen. Ich müsste damit Leben, dass er entweder beim Blinken links oder rechts, je nach Hebel, nervös reagieren würde.

Nun die Ratschläge von Euch. Überlege mir ernsthaft einen Werkstattwechsel.

Grüsse
Elch, leicht gefrustet.
Es reicht nicht nur den Hebel zu erneuern. der Träger dazu muß auch neu. Wechsel die Werkstatt. Es gibt im Actis eine lösung dazu und diese muß der Händler beherzigen. Da heißt es das beides erneuert werden sollte.

Thunder



markus
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 499
Registriert: Do 5. Feb 2004, 12:12

Beitrag von markus » Fr 11. Feb 2005, 07:47

@Thunder: korrekt:

meine wk teilt mir jedenfalls mit, daß der hebel und das gegenstück zu tauschen wäre. dauer ca. 1,5 stunden.

am montag werd ich mir einen termin ausmachen und dann werden wir gucken, ob der tausch was gebracht hat.

aber wirklich komisch...anfangs find ich war er ok, aber seit den letzten wochen verhält er sich total abnormal.... :wall:



kriebgui
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Dez 2004, 00:48

Blinkerhebel

Beitrag von kriebgui » Fr 11. Feb 2005, 12:44

Hallo zusammen,

ich habe am Dienstag meine neuen Scenic abgeholt :D :D. Nach ca. 200km Fahrt ist mir direkt der Blinkerhebel auf den Nerv gegangen. Geht sehr schnell aus und je nach Lenkradstellung schwer einzuschalten. Obwohl mein Renault Händler Vorort den Preis des EU Händlers nicht halten konnte, und ich den Wagen daher nicht bei ihm gekauft habe, ist er mir gegenüber super freundlich (er will ja Inspektionen machen :evil: ). Er hat den Blinkerhebel sofort bestellt und am Montag wird er eingebaut. Nebenbei hat er mir noch schnell den Radio-Code besorgt (der Zettel fehlte in meinen Unterlagen) und mir den BC von franz. auf deutsch umgestellt.
Bin mal gespannt wie lange der Ersatzhebel hält. Bin dem Forum echt dankbar, sonst hätte ich mich wahrscheinlich länger mit dem Hebel rumgeärgt. :nicken:



rvideobaer
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 185
Registriert: Fr 30. Jul 2004, 22:42

Beitrag von rvideobaer » Fr 11. Feb 2005, 15:43

hallo,

für den radiocode gibt es keinen zettel, der steht auf dem kfz-brief.
war zumindest bei meinem so.



kriebgui
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 13
Registriert: Di 7. Dez 2004, 00:48

Beitrag von kriebgui » Fr 11. Feb 2005, 16:30

Hi Rolf,

habe gerade mal nachgeschaut, also auf dem Brief steht der nicht, aber zum Glück kann den jeder Renaulthändler Online via Fahrzeug Ident Nr. abfragen. War der Code bei Dir vielleicht Handschriftlich auf dem Brief geschrieben? Im Handbuch vom Radio steht auch der Hinweis das man den Code nur vom "Freindlichem" bekommt!

Gruß
Guido



rvideobaer
Regelmässiger Fahrer im Forum
Regelmässiger Fahrer im Forum
Beiträge: 185
Registriert: Fr 30. Jul 2004, 22:42

Beitrag von rvideobaer » Fr 11. Feb 2005, 19:42

hallo,

nein der code steht irgendwo am rand, nur die zahlen sonst nichts weiter.
ist auf dem brief mit aufgedruckt.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma » Fr 11. Feb 2005, 20:26

Hallo Guido
Kfz-Brief - schmale Seite - ganz unten - Vermerke des Herstellers - zweiter Eintrag von links
(einzige vierstellige Zahl in dieser Reihe)
http://www.scenic-forum.de/forum/viewto ... light=code

Gruß Jürgen

Back to Topic... :wink:



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“