Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Scheibenwischer "Automatik"

Kabel, Lampen, el. Bauteile, ...
Forumsregeln
Mehr Infos zu diesem Themenbereich findest du auch in der Knowledgebase

Dokus zum ->Scenic 2 Ph1
Dokus zum ->Scenic 2 Ph2
jogybear
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 7
Registriert: Di 25. Nov 2003, 22:10

Scheibenwischer "Automatik"

Beitrag von jogybear » Mo 1. Dez 2003, 00:15

Schon mal jemand gemerkt: Wenn man vor dem einschlaten der Zündung den Scheinbenwischer an hat und im Normalmodus(Dauerbetrieb)fährt , und dann anhält, schaltet er auf Intervall um dann beim Anfahren wieder auf Dauerbrtieb zu gehen. Klappt aber nur so und nicht wenn die Zündung schon an war.



Sujuma
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 1274
Registriert: Fr 19. Dez 2003, 20:54
Scenicmodell: Nissan Qashqai 2.0
Kurzbeschreibung: Nach Scenic I und Scenic II gewechselt zu Nissan.
War ne geile Zeit hier im Forum.

Beitrag von Sujuma » Mo 12. Jan 2004, 09:26

Hi Jogybear
Das funktioniert bei mir auch wenn ich den Scheibenwischer erst während der Fahrt einschalte. Das war bei meinem 1. Scénic schon so und ist beim Scénic II nicht anders.
Hat den Vorteil, dass Du bei einsetzendem Regen nicht erst anhalten musst um in diese Funktion zu kommen :lol: :lol:
Aber Deine Anfrage ist ja auch schon etwas her, haste bestimmt schon selbst bemerkt :?:



jogybear
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 7
Registriert: Di 25. Nov 2003, 22:10

Beitrag von jogybear » Do 23. Sep 2004, 00:32

Sujuma hat geschrieben:Hi Jogybear
Das funktioniert bei mir auch wenn ich den Scheibenwischer erst während der Fahrt einschalte. Das war bei meinem 1. Scénic schon so und ist beim Scénic II nicht anders.
Hat den Vorteil, dass Du bei einsetzendem Regen nicht erst anhalten musst um in diese Funktion zu kommen :lol: :lol:
Aber Deine Anfrage ist ja auch schon etwas her, haste bestimmt schon selbst bemerkt :?:
Leider nicht
Es klappt bei mir nur so aber auch nicht immer wie ich heute festgestellt habe.



century
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 657
Registriert: Mi 29. Okt 2003, 20:39

Beitrag von century » Do 23. Sep 2004, 16:50

also bei uns ises so, wenn man fährt und schaltet auf dauerbetrieb und haltet an, dann schaltet er auf intevall um. von stufe zwei dann auf 1 wenn man anhält



Thomas80
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 2121
Registriert: So 18. Apr 2004, 22:47
Scenicmodell: Sc. 1 Ph.2-Meg 1 Ph1
Kurzbeschreibung: Absolute Unikate!
Sommer: Scenic 1 Ph.2, RXE, 1.6 16V K4M 700, 82 kW gem., EZ: 03/2001
Winter: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e. 75kW gem. K7M 702 EZ: 09/1996
Alltags: Megane 1 Ph.1, RTe, 1.6e K7M 702, 72 kW gem., EZ: 05/1997
Frau: Laguna 1 Ph.2 GT, RXE Concorde, 1.6 16v, 88kW gem. K4M 710, EZ 12/2000
Ausstattung: RXE / RTE

Beitrag von Thomas80 » Do 23. Sep 2004, 17:19

century hat geschrieben:also bei uns ises so, wenn man fährt und schaltet auf dauerbetrieb und haltet an, dann schaltet er auf intevall um. von stufe zwei dann auf 1 wenn man anhält
Schließ mich voll und ganz an :respekt:

Losfahren :arrow: leichtes Tröpfeln manuelles Einschalten auf Intervall ; stärker Regnen, während der Fahrt, manuelles schalten auf Stufe 1, stehn bleiben an der Ampel => schaltet automatisch auf Intervall zurück :nicken: Losfahren von der Ampel, schaltet von Intervall automatisch auf Stufe 1 :)



Scenicstar
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 862
Registriert: Di 3. Feb 2004, 19:27

Beitrag von Scenicstar » Do 23. Sep 2004, 18:45

Thomas176 hat geschrieben:
century hat geschrieben:also bei uns ises so, wenn man fährt und schaltet auf dauerbetrieb und haltet an, dann schaltet er auf intevall um. von stufe zwei dann auf 1 wenn man anhält
Schließ mich voll und ganz an :respekt:

Losfahren :arrow: leichtes Tröpfeln manuelles Einschalten auf Intervall ; stärker Regnen, während der Fahrt, manuelles schalten auf Stufe 1, stehn bleiben an der Ampel => schaltet automatisch auf Intervall zurück :nicken: Losfahren von der Ampel, schaltet von Intervall automatisch auf Stufe 1 :)
Ja, so is das bei mir auch.



StefanS
Forums-Gelegenheitsfahrer
Forums-Gelegenheitsfahrer
Beiträge: 29
Registriert: Sa 13. Mär 2004, 09:01

Beitrag von StefanS » Fr 24. Sep 2004, 08:16

Hi,
beim RX4 funktioniert das genauso wie bei den anderen Scenics.
Vielleicht ist ja Dein Schalter defekt :gruebel:



Bernd
Supporter
Supporter
Beiträge: 1389
Registriert: So 30. Nov 2003, 14:29
Scenicmodell: Scenic III PhIII
Kurzbeschreibung: 2.0 16V 140 CVT,
Bose Edition
City Plus-Paket
Komfortsitz-Paket
Samoa-Blau
Ausstattung: Bose

Beitrag von Bernd » Fr 24. Sep 2004, 09:31

Hatte ich beim Megane 1997 schon.
Hatt sich damals "Intelligente Scheibenwischer" genannt
Seit dem war das in jedem Renault den ich hatte.

Gruß Bernd



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Re: Scheibenwischer "Automatik"

Beitrag von scenicfan » Fr 24. Sep 2004, 20:05

jogybear hat geschrieben:Schon mal jemand gemerkt: Wenn man vor dem einschlaten der Zündung den Scheinbenwischer an hat und im Normalmodus(Dauerbetrieb)fährt , und dann anhält, schaltet er auf Intervall um dann beim Anfahren wieder auf Dauerbrtieb zu gehen. Klappt aber nur so und nicht wenn die Zündung schon an war.
mich nervt ,wenn der schalter auf intervall steht,er nicht funktioniert wenn man zwischendurch die zündung abgestellt hat.
jedesmal ausschalten und wieder auf intervall.

auch kann ich deine funktion nicht bestätigen.



Frederik
Forums-Fernstreckenfahrer
Forums-Fernstreckenfahrer
Beiträge: 944
Registriert: Di 13. Apr 2004, 20:44

Beitrag von Frederik » So 26. Sep 2004, 14:22

Hallo zusammen,

ich glaube hier gehen 2 Sachen durcheinander.

Zum einen läuft der Scheibenwischer nicht an, wenn der Hebel auf einer Wischerstufe steht und die Zündung unterbrochen war.
Dies ist laut Renno ein Sicherheitsmerkmal. Folgende Scene: Auto über Nacht abgestellt, Morgens die Wischer festgefroren, Zündung an, Gummi reißt und die Metallarme ratschen fröhlich übers Glas. Um das zu verhindern musst du den Wischerhebel mindestens eine Stufe betätigen, wenn er nicht auf "0" steht.

Zum anderen schaltet der Wischer auf die nächst kleinere Stufe zurück, wenn das Auto zum Stillstand kommt, z.B. an der Ampel.

Gruss Frederik



Antworten

Zurück zu „Scenic 2: Elektrik und Elektronik“