Leider wurde das Forum durch einen unerlaubten Zugriff von außen beschädigt, vermutlich haben einige von euch bemerkt das ihre Beiträge urplötzlich verschwunden waren und/oder in anderen Theman auftauchten. Uns fiel der Fehler recht schnell auf, jedoch blieb das ganze nicht ohne Folgen, wir konnten ein Backup einspielen, jedoch vom 3.8.2018. Heist alle Beiträge, Theman und neue Nutzer die nach dem 3.8.2018 erstellt wurden sind leider unwiederbringlich weg. Es war uns nicht möglich betroffene Datensätze zu reparieren.

-Wir bitte euch darum, die fehlenden Beitrage und Themen erneut zu verfassen.
-An die wenigen User, welche jetzte wieder als Gäste unterwegs sind, bitte registriert euch erneut.


Bei weiteren Fragen könnt ihr auch gerne auch an un wenden unter technik"at"scenic-forum.de

Lenkradfernbedienung/Display

... Zubehörradios und sonstiges ...
Antworten
Pistoni
Neues Forumsmitglied
Neues Forumsmitglied
Beiträge: 4
Registriert: So 5. Aug 2012, 00:46

Lenkradfernbedienung/Display

Beitrag von Pistoni » Mo 24. Nov 2003, 21:47

Hallo zusammen
Echt toll, dass ich auf dieses Scénic-Forum gestossen bin!!
Ich fahre seit 12/99 einen Renault Scénic 2.0 16V und habe jetzt auf den neuen gewechselt.
Nun möchte ich gerne ein Autoradio mit MP3 unterstützung einbauen.
Entweder den Sony CDX-MP80 oder den JVC KD-SH9101. :D
Hat jemand erfahrung damit?
Gibt es für den Scénic II bereits Adapter die das externe Display und die Lenkradfernbedienung unterstützen?
Wie sieht es mit den Anschlüssen aus? Muss ich ein Adapterkabel haben um das neue Radio anzuschliessen oder gibt es da bereits eine Einheitsnorm?
Ich wäre euch dankbar für alle Erfahrungen und Tipps, die Ihr zu diesem Thema habt.
Bis bald

Pistoni from Switzerland



Roman Prinz
Forums-Dauerfahrer
Forums-Dauerfahrer
Beiträge: 3387
Registriert: Mi 15. Okt 2003, 01:35
Scenicmodell: Nissan 100NX
Ausstattung: Targa Coupe

Beitrag von Roman Prinz » Di 25. Nov 2003, 00:29

Hallo,

und willkommen im Scenic-Forum!

Sony und JVC bauen ja bekanntlich gute Radios - aber der Preis :oops:
Bekommt man in der Schweiz auch das "Medion MD 4366"? Hierzulande auch als das letzte CD/mp3-Autoradio bekannt und beliebt. Auch kein schlechtes Teil, aber günstiger!

Soviel ich weiß, wirst Du wohl Probleme haben, bei einem "fremden" Radio die Lenkradbedienung und das Display weiter zu nutzen. Renault möchte Dir offenbar einen Anreiz bieten, das Radio bei denen zu kaufen :evil:
Einen Adapterstecker zu bekommen, dürfte kein Problem darstellen, brauchte ich mal für einen Twingo...

Da Deine Frage sich hauptsächlich um Radios dreht, habe ich dieses Thema übrigens in das "Car-HiFi"-Forum verschoben. Das erhält zum einen eine gewisse Übersichtlichkeit im Forum und soll Dir helfen, weil Deine Frage so besser von den anderen gefunden werden kann.



Hotte

Beitrag von Hotte » Di 25. Nov 2003, 10:02

Hi!


Soweit ich mittlererweile herausgefunden habe, kannst Du Dir für teures Geld einen Adapter kaufen, um den Satelliten am Lenkrad weiterhin zu benutzen. Also weniger ein Problem.
Für eine Handvoll Euro mehr gibts dann den passenden Einbaurahmen, damit das Radio überhaupt reinpasst.
Das Display allerdings kannst Du in Sachen Radio vergessen (aber es zeigt ja noch viele andere Sachen an :D ), da es da bisher noch keine Adapterlösungen gibt. Beim neuen Scenic (ab 2003) könnte da schon die Wahrscheinlichkeit größer werden, da MP3 mittlererweile Gang und Gäbe ist.
Eine neue Möglichkeit wäre ein CD-Wechsler, der auch MP3 lesen kann (gibts genügend im I-Net). Wie kompatibel die Sache allerdings mit dem Originalradio (wahrscheinlich wieder Phillips) ist, kann ich nicht sagen.
Am Besten findest Du bei Deinem Händler raus, was für ein Radiohersteller bei Renault verwendet wird, rufst dann bein diesem an und erkundigst Dich.
Wäre eine schickere Alternative und vom Preis her wirst Du auch nicht viele höher liegen als bei nem Sony Gerät, das ohnehin nach kurzer Zeit hinüber ist (Sorry! Habe ZUVIELE schlechte Erfahrungen mit Sony gemacht! :cry: :nono: )

@Roman:
Ich habe mir dieses Jahr einen dieser Medion (und was für andere Namen er noch bekommen hat) gekauft. Für smarte 88.- Eurolein. Habe es aber schnell bereut. Die Bedienungstasten waren ein Graus und er hat ewig gebraucht, bis er einen Titel gefunden bzw. eingelesen hatte. Ich habe ihn gleich wieder verkauft.
Beim nächsten Mal (im BMW wirds ja mal langsam Zeit für ein MP3 Player) werde ich deutlich mehr investieren.



Ciao
Hotte



NikausdemNorden

Beitrag von NikausdemNorden » Di 25. Nov 2003, 21:39

@ Pistoni

Es wird doch bestimmt eine Möglichkeit geben, einen MP3-Player an das Original-Radio anzuschließen, oder ?

Da gibt es zig-verschiedene Möglichkeiten, von Antennenadaptern zum Einspeisen bis zum Funksender, der auf einer bestimmten Frequenz aufs Radio zugreift... Ich werd mir auch wieder einen externen MP3-Player einbauen, hatte ich bisher in jedem der letzten Autos und funzte immer primstens...



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Displayanzeige

Beitrag von Baerli0123 » Fr 9. Jan 2004, 07:39

Hallo, ich möchte mir in meinen Scenic II ein neues Radio einbauen. Hat schon einer Erfahrung mit dem Einbau? Wie sieht es aus mit dem Externen Display? Wenn ich das Original Radio abklemme wird mir auf dem Display weiterhin die Uhrzeit und die Außentemperatur angezeigt? Habe vor mir ein Blaupunkt San Franzisco zuzulegen.
Danke für Eurere Unterstützung :D



scenicfan
Supporter
Supporter
Beiträge: 2085
Registriert: Sa 6. Dez 2003, 15:33
Scenicmodell: Scenic 3
Kurzbeschreibung: Scenic III weiss,Expression hell,
Arkamys Sound System,
TomTom Carminat,
Keyless Entry & Drive,
Einparkhilfe hi.
Ausstattung: Expression/hell

Beitrag von scenicfan » Fr 9. Jan 2004, 07:42

beim megane wird dir uhrzeit,temp. angezeigt.
leider gibts keine radios von fremdanbieter die das display unterstützen.
nicht einmal die orig. VDO von Renault.



Baerli0123
Forums-Vielfahrer
Forums-Vielfahrer
Beiträge: 231
Registriert: Mo 5. Jan 2004, 11:34

Display

Beitrag von Baerli0123 » Fr 9. Jan 2004, 07:49

Danke, durch die digitale Instrumrntentafel stört es mich nicht das ich ein Fremdradio nicht auf das original Display sehen kann. Hauptsache ich habe noch die Uhrzeit und die Außentemperatur drauf.



Antworten

Zurück zu „Sonstige“